Gunnar Kunz , Gunnar Kunz Schnatzelschnapf!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schnatzelschnapf!“ von Gunnar Kunz

Das Leben ist wie ein großes Geheimnis, und man kann gar nicht genug davon bekommen. Das findet jedenfalls Krümel, der im Dreiwünschewald am Meer wohnt. Dort sind allerlei sonderbare Gestalten zu Hause: Herr Purzelbaum, der Konservendosenetiketten sammelt, Onkel Giggel und Tante Ziep, die das Jahr in Flaschen abfüllen, Krümels Freund Hopsa, der alles über das Beobachten von Wolken weiß, und – ach! – so viele andere, dass man sie gar nicht alle aufzählen kann.Voller Begeisterung macht sich Krümel daran, die Welt zu entdecken. Und was er dabei nicht alles herausfindet! Dass Wörter ganz schön stark sein können, sogar stärker als Angst. Dass Lachen in allen Sprachen gleich klingt. Dass Erinnerungen so etwas wie eine Landkarte sind. Und als Neenee, der kleine blaue Elefant, reglos auf dem Fensterbrett liegt, muss sich Krümel sogar dem furchterregendsten aller Wörter stellen: tot. Aber zum Glück gibt es ja seinen Papa und seine Mama und vor allen Dingen seinen Freund Hopsa, mit denen er über alles reden kann. Denn wenn man klein ist, hat man so furchtbar viele Fragen: Wer bin ich? Warum heißt das Meer Meer? Schmeckt Erdbeereis für alle gleich? Wie spricht man Fremdländisch? Und vor allen Dingen: Was, um alles in der Welt, ist ein Schnatzelschnapf? // \\

Ein Buch für Kinder und Eltern, die Spaß daran haben, über sich, das Leben und die Welt nachzudenken.

Stöbern in Kinderbücher

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit

Das Buch, eine Tasse Tee oder Kakao und ein frischer Muffin- das perfekte Rezept für ein abenteuerliches und magisches Leseabenteuer

Buchraettin

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schnatzelschnapf!" von Gunnar Kunz

    Schnatzelschnapf!

    baronessa

    02. September 2012 um 10:47

    Krümel wohnt am Meer und sammelt sehr gern Muscheln, schöne Steine oder auch Strandgut. Mit seinem Freund Hopsa trifft er sich immer in einer Höhle, wo sie auch ihre gesammelten Schätze verstecken können. Hopsa mag Wörter und deren Bedeutung. Und so können sie stundenlang über diese Wörter reden oder eben auch nur die Wolken anschauen. Es gibt keinen besseren Freund für Krümel, denn mit Hopsa kann er auch über alles reden. Ob es über seine Träume ist, was er erlebt, ob er traurig oder ängstlich ist und auch über das Sterben. Nicht nur sein Freund Hopsa, nein auch seine Eltern stehen Krümel immer zur Seite. So findet Krümel immer Antworten auf seine Fragen des Lebens. Kindgerecht werden Geschichten über das Leben und deren Fragen erzählt. Wer kennt das nicht, wenn Kinder den Erwachsenen ein Loch in den Bauch fragen. Kinder sehen die Welt anders, da gibt es nicht nur schwarz/weiß. Sie sind nicht mit einer Antwort zufrieden. Sie wollen die Hintergründe, denn sie machen sich Gedanken. Gedanken, die wir als Erwachsener gar nicht haben. Kinder erleben ihre Welt einfach anders und so hat der Autor dieses Buch mit seinen Geschichten von Krümel auch rübergebracht. Die Geschichten sind in einzelnen Kapiteln unterteilt, sodass man auch jederzeit mit lesen aufhören kann, ohne den Faden zu verlieren. Dazu gibt es liebevolle Illustrationen. Auch das Cover passt hervorragend zur Geschichte. Im Innenteil gibt es eine Einstecklasche mit einem Poster. Natürlich habt ihr auch die Möglichkeit euren Namen reinzuschreiben. Jetzt wollt ihr sicherlich wissen, wer ist Krümel? Oder was ist Schnatzelschnapf? Nein, das verrate ich nicht, denn sonst macht es ja keinen Spaß zu lesen. Das Buch kann ich jederzeit weiter empfehlen, denn mir hat es sehr gut gefallen. Kinderaugen sehen die Welt einfach anders! Ich werde es den Kindern in der Grundschule vorlesen und ich bin schon ganz gespannt auf ihre Resonanz.

    Mehr
  • Rezension zu "Schnatzelschnapf!" von Gunnar Kunz

    Schnatzelschnapf!

    Nik75

    31. August 2012 um 14:24

    Heute stelle ich euch das Buch „Schnatzelschnapf!: oder: Wie kommt die Welt in meinen Kopf“ von Gunnar Kunz vor. Es ist ein Kinderbuch für Kinder ab 5 Jahren. In dem Buch geht es um den Bären Krümel und seinen besten Freund Hopsa. Die beiden sind 5 Jahre alt und erleben ein wunderschönes Jahr miteinander. Sie gehen auf Expedition, erleben verschiedene Abenteuer und hinterfragen die Welt und das Leben. Meine Meinung: Meinem Sohn und mir hat die Geschichte von Krümel und Hopsa sehr gut gefallen. Es ist kein Bilderbuch sondern ein Vorlesebuch. Eltern sollten dieses Buch mit ihren Kindern gemeinsam lesen. Hopsa und Krümel hinterfragen in dem Buch sehr viel vom Leben und auch der Tod spielt gegen Ende des Buches eine Rolle und so werden Kinder sicher einige Fragen an die Eltern stellen wollen. Dieses Buch hat zwar nicht so viele Illustrationen, hauptsächlich Text, aber die Geschichte ist wirklich liebevoll geschrieben und leicht vorzulesen. Es ist in 16 Kapitel aufgeteilt, was ich gut fand, denn so kann man mit seinem Kind jeden Abend ein Kapitel vorlesen und auch noch darüber sprechen. Die Geschichte selber spielt in dem Jahr in dem Krümel 5 Jahre alt war und zeigt, was Kinder in Krümels Fall Bär, schon alles selber entdecken können und wie clever eigentlich Krümel und Hopsa sind. Sie machen sich so viele Gedanken über das Leben und die Wörter, das Meer, den Himmel und alles was es sonst noch so auf der Erde und in unserem Leben gibt. Das hat mir echt gefallen, denn auch mein Sohn macht sich so seine Gedanken und vielleicht kann man durch dieses Buch einiges aus der Welt räumen was seinem Kinder vorher unklar war, oder es kommt auf tolle neue Ideen und versteht verschiedene Dinge dann besser. Ein sehr schönes Buch um die Welt mit anderen Augen sehen zu können. Es bekommt von mir 5 Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks