Neuer Beitrag

Sutton_Verlag

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Heute starten wir eine neue Sutton Krimi-Leserunde zum historischen Krimi „Zeppelin 126“ von Gunnar Kunz. Kommt mit uns an Bord des Zeppelins LZ 126 und taucht tief ein in die Atmosphäre der 1920er-Jahre des letzten Jahrhunderts.

15 Exemplare des Krimis warten auf euch. Bewerbt euch einfach bis 2 Juni. Sobald alle Bücher ihre neuen Besitzer erreicht haben, geht`s zusammen mit Gunnar Kunz los. Wir sind schon gespannt auf eure Beiträge!


Das Buch:

Deutschland 1924. Langsam erholt sich das Land von der Inflation. Hendrik Lilienthal, Professor für Philosophie, und Diana, die Frau seines Bruders und Assistentin von Max Planck, nehmen an einer Probefahrt des Zeppelins LZ 126 teil, bevor dieser als Reparationsleistung an die USA geliefert wird. Doch die Mitreisenden entpuppen sich als schwierig, unter der Oberfläche gären mühsam verborgene Spannungen, es kommt zu Handgreiflichkeiten. Schließlich geschieht ein Mord.

Auf sich allein gestellt versuchen Hendrik und Diana mit philosophischem Witz und analytischem Verstand, den Täter zu entlarven. Ihre Fragen reißen alte Wunden auf und verwandeln die angespannte Situation in ein Pulverfass. Und plötzlich wird es eng im Luftschiff, als den Passagieren klar wird, dass ein zu allem bereiter Verbrecher mit an Bord ist.

Im vierten Fall des ungleichen Ermittlerpaares entführt Gunnar Kunz die Leser an Bord eines der faszinierendsten Verkehrsmittel aller Zeiten und lässt die unruhigen Zwanzigerjahre vor einem dramatischen Hintergrund wiederauferstehen.

Der Autor:

Gunnar Kunz, Jahrgang 1961, hat sich mit über dreißig Theaterstücken sowie mit preisgekrönten Hörspielen für Kinder einen Namen gemacht. Große Erfolge feierte der in Berlin lebende Autor mit seiner Serie von historischen Kriminalromanen aus der Weimarer Republik: "Dunkle Tage", "Organisation C.", "Inflation" und "Zeppelin 126".


Weitere Infos und Leseprobe:


http://www.suttonverlag.de/buch/zeppelin_126_978-3-95400-166-8.html

Autor: Gunnar Kunz
Buch: Zeppelin 126

Herbstrose

vor 5 Jahren

Da bewerbe ich mich doch gleich mal um ein Buch. Sehr gerne würde ich mit Euch im LZ 126 mitfahren, war sicher eine aufregende Zeit damals. Also, auf zur Probefahrt und dann nach Lakehurst.

tigerbea

vor 5 Jahren

Das hört sich ja richtig spannend ab! Da hoppse ich gerne in den Zeppelin-Lostopf!

Beiträge danach
150 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Blaustern

vor 4 Jahren

Fazit und Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Gunnar-Kunz/Zeppelin-126-1018884843-w/rezension/1047896979/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezension auch noch bei Amazon rein.

Gunnar01

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden

Danke, Blaustern, für die schöne Rezension! Und Britta für die Kommentare.
:-)

britta70

vor 4 Jahren

Fazit und Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier nun auch meine Rezension verbunden mit einem herzlichen Dank an Gunnar und den Sutton Verlag, dass ich dieses tolle Buch lesen durfte.
http://www.lovelybooks.de/autor/Gunnar-Kunz/Zeppelin-126-1018884843-w/rezension/1048862728/

Gunnar01

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden

Danke auch Dir, Britta, für die nette Rezension.

britta70

vor 4 Jahren

@Gunnar01

Ich habe zu danken :-)

britta70

vor 4 Jahren

Fazit und Rezensionen

Gunnar01 schreibt:
@unclethom Vermutlich ja, ich würde zumindest gern, vielleicht werde ich sogar dort lesen, das ist aber z.Z. alles noch unklar, weil noch eine ganze Reihe Lesungen zwar geplant, aber noch nicht festgeklopft sind. Bist Du denn dort?

Das ist gut zu wissen, da halte ich mal Augen und Ohren offen :-)
Ich wohne ja in Frankfurt und genieße die Buchmesse inkl. Open books, Literaturbahnhof etc in vollen Zügen :-D

Gunnar01

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden

Hallo Britta,

bin gerade von meinem Urlaub aus Schottland zurück, daher die späte Antwort (keine Ahnung, ob überhaupt noch jemand hier liest). Ich weiß immer noch nicht, ob und wann es mit FfM klappt, würde mich aber jedenfalls freuen, Leute aus dem Forum dort zu treffen. Sprecht mich bitte an! Infos über Lesungen findet ihr im Zweifelsfall kurz vorher auf meiner Website www.gunnarkunz.de.

Da seit zwei Wochen nichts mehr gepostet wurde, gehe ich davon aus, dass die Leserunde beendet ist, und schaue hier nicht mehr rein. Wer noch Fragen hat oder aus anderen Gründen mit mir Kontakt aufnehmen möchte, kann das jederzeit über meine Website tun.

Ich habe mich sehr über eure Kommentare gefreut und bedanke mich für die interessante und anregende Zeit.

Viele Grüße,

Gunnar

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks