Gunter Gerlach

 3.6 Sterne bei 27 Bewertungen
Autor von Die Allergie-Trilogie, Kortison und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Gunter Gerlach

Gunter Gerlach wohnt in Hamburg mit dem Blick über die Dächer St. Paulis. Miterfinder des Hamburger Dogmas. Veröffentlichung von Romanen und Kimis. Mehrere Literaturpreise, unter anderem Deutscher Krimipreis, Friedrich-Glauser-Preis für Kurzgeschichten. Die letzte Veröffentlichung ist ein Krimi über einen Krimiautor: „Friedhof der Beziehungen“, Ars Vivendi Verlag, Cadolzburg. www.gunter-gerlach.de

Neue Bücher

Zirkus

Neu erschienen am 07.12.2018 als Geheftet bei Literatur Quickie.

Alle Bücher von Gunter Gerlach

Sortieren:
Buchformat:
Tod in Hamburg

Tod in Hamburg

 (2)
Erschienen am 01.02.2012
Liebe und Tod in Hamburg

Liebe und Tod in Hamburg

 (2)
Erschienen am 01.08.2009
Der Haifischmann

Der Haifischmann

 (2)
Erschienen am 03.09.2015
Der Hammer von Wandsbek

Der Hammer von Wandsbek

 (1)
Erschienen am 17.02.2014
Verdächtige Geräusche

Verdächtige Geräusche

 (1)
Erschienen am 04.11.2013
Hamburger Verkehr

Hamburger Verkehr

 (1)
Erschienen am 01.09.1997

Interview mit Gunter Gerlach

Wie lange schreibst Du schon und wie und wann kam es zur Veröffentlichung Deines ersten Buches?

Etwa seit meinem siebten Lebensjahr schreibe ich. Mein erstes Buch kam 1984 heraus, nachdem ich es an hundert Verlage geschickt hatte.

Welcher Autor inspiriert und beeindruckt Dich selbst?

Unter den Toten inspiriert mich Boris Vian („Schaum der Tage“), unter den Lebenden ist es Lou A. Probsthayn („Der Benutzer“).

Woher bekommst Du die Ideen für Deine Bücher?

Beim Lesen anderer Bücher, beim Spazierengehen und Herumsitzen in Cafés.

Wie hältst Du Kontakt zu Deinen Lesern?

Mit über 30 bis 40 Lesungen im Jahr und per E-Mail.

Wann und was liest Du selbst?

Fast täglich lese ich und meist neue deutsche Autoren.

Neue Rezensionen zu Gunter Gerlach

Neu
Armillees avatar

Rezension zu "Irgendwo in Hamburg" von Gunter Gerlach

Surreal und unberechenbar
Armilleevor 3 Jahren

Tatsache ist, dass keine einzige dieser Protagonisten normal ist^^
Ein verrücktes Haus, mit verrückten Bewohnern, in einer verrückten Ecke in Hamburg.
Nicht langweilig, nur "plem-plem".

Kommentieren0
16
Teilen
Armillees avatar

Rezension zu "Tod in Hamburg" von Gunter Gerlach

Von den Vierlanden bis nach Blankenese...
Armilleevor 3 Jahren

...und von der Schanze bis nach Eppendorf führte mich diese Mordgeschichte mit dem coolen Hundeversteher Lutz Brahms.
Er nimmt selbst die Ermittlungen auf, als er die Leiche seines Bandkollegen Robert Manley findet. Dieser hatte viele Feinde und es fehlt nicht an Verdächtigen.
Auch das 2. Buch dieses Autors hat mich überzeugt.

Kommentieren0
8
Teilen
Armillees avatar

Rezension zu "Liebe und Tod in Hamburg" von Gunter Gerlach

Hamburg, meine Heimat
Armilleevor 3 Jahren

Ich liebe Geschichten, die in Hamburg spielen und hier bin ich nicht enttäuscht worden, denn ich war mit Lutz Brahms an vielen Schauplätzen, die ich in real kenne und liebe. Der Autor hat mich praktisch mitgenommen. Ich war dabei *-*
Die Geschichte war flüssig und spannend geschrieben. Brahms ist ein cooler und cleverer Typ aus dem Leben. Er erinnert mich etwas an die Romanfigur von Block Lawrence : Harry Bosch.
Die Vergleiche mit Hunden fand ich passend und sehr interessant.
Schade, der Schluss war sehr realistisch, aber ein Happy End gab es nicht.
Ich bin jetzt noch neugierig auf "Tod in Hamburg" und "Irgendwo in Hamburg" geworden.

must have ;o)

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 45 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks