Gunter Haug Die letzte Keltenfürstin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die letzte Keltenfürstin“ von Gunter Haug

Der fesselnde historische Roman von Gunter Haug schildert die letzten Monate einer großen keltischen Siedlung diesseits der Alpen vor ihrem Untergang. Aus ungeklärten Gründen stirbt der mächtige Keltenfürst Daman nach einem prächtigen Gastmahl. Seine Tochter Naila, die nach einer langen Reise in die mächtige Stadt ihres Vaters zurückkehrt, sieht sich den rätselhaften Ereignissen ratlos gegenüber. Wer ist für den Tod ihres Vaters verantwortlich? Warum gehen ihr die ehrwürdigen Druiden aus dem Weg? Welche Bedeutung haben die unheilvollen Ahnungen eines Barden, der in ihre Stadt kommt? Unterstützt von ihren Freunden Briana und Nolan versucht Naila, die nach dem Willen ihres Vaters dessen Nachfolge antreten soll, den Ereignissen auf den Grund zu gehen und bringt sich damit selbst in höchste Gefahr. Die großen und kleinen Schauplätze keltischer Vergangenheit in Südwestdeutschland wie die Heuneburg und Hochdorf bilden den Hintergrund des kenntnisreich erzählten Romans. Vielfältige Forschungsergebnisse über die Lebensgewohnheiten und den Alltag der Kelten, die vom Autor sachkundig im Roman verarbeitet sind, lassen vor den Augen des Lesers ein farbenprächtiges Bild dieser vergangenen Welt entstehen. Der edel gebundene Band ist mit einer Karte der keltischen Handelswege ausgestattet.

Stöbern in Historische Romane

Der englische Botaniker

Hier ist Abenteuer und Exotik, aber gleichzeitig auch Wissenschaft in faszinierenden Eindrücken umgesetzt.

baronessa

Nachtblau

Der Weg einer mutigen jungen Frau in kein selbstbestimmtes Leben

Buecherfreundinimnorden

Sommer in Edenbrooke

Romantisches Buch, das mich sofort gepackt hat. Obwohl der Verlauf der Geschichte absehbar ist, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen.

Jinscha

Die Farbe von Milch

Die Sprache verzaubert und hat einen wundervollen Klang. Der Inhalt macht wütend und traurig. Die Geschichte zieht einen in den Bann.

BarbaraWuest

Marlenes Geheimnis

Frauenroman mit einem fesselnden historischen Hintergrund, den ich kaum aus der Hand legen mochte.

Bibliomarie

Fortunas Rache

Ein sehr guter und spannender historischer Roman, der neugierig auf Band 2 macht.

Corpus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen