Guntrun Müller-Enßlin Picknick in der Provence

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Picknick in der Provence“ von Guntrun Müller-Enßlin

"Es ist jedes Mal das Gleiche, wenn wir vom Urlaub nach Hause fahren. Es kann so schön gewesen sein, wie es will, am Schluss ist immer der Wurm drin." Die Welt der Morgensterns ist alles andere als heil an diesem strahlend blauen Tag in Südfrankreich. Zwei ungetrübte Urlaubswochen sind zu Ende, das Auto ist vollgestopft bis unters Dach, der kleine Juri festgezurrt in seinem Kindersitz. Jens sitzt ungeduldig und mit einem "Gesicht wie ein Gurkentopf" hinter dem Steuerrad, als Marlene im Rückspiegel die Wickeltasche auf dem Gehsteig stehen sieht. Von diesem Augenblick an erweist sich die Fahrt zurück nach Heidelberg als eine Kette von Missverständnissen und mittleren Katastrophen ..§

Stöbern in Romane

Töte mich

Dekadente und skurrile Geschichte um eine verarmte Adelsfamilie

lizlemon

Wer dann noch lachen kann

Ein erschütterndes, beklemmendes und auch grandioses Werk über Gewalt, Schmerz und vor allem über das Schweigen.

killmonotony

Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

Wunderschöne Geschichte von zwei Freundinnen, die auch noch sehr lustig ist.

_dieliebezumbuch

Mein dunkles Herz

Keine klassische Liebesgeschichte, sondern die etwas mythisch anmutende Lebensgeschichte einer Frau mit einer besonderen Gabe

schnaeppchenjaegerin

Ein Haus voller Träume

interessante Einblicke in eine Familie, ein Buch mit kleinen Schwächen

Kaffeetasse

Die Tänzerin von Paris

Lucias Geschichte hat mich sehr bewegt. Es war erschreckend mit zu verfolgen, wie aus einer talentierten Frau ein psychisches Wrack wird.

hasirasi2

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen