Gustav Dr. Weil

 4,4 Sterne bei 8 Bewertungen

Lebenslauf von Gustav Dr. Weil

Dr. Gustav Weil (1808 – 1889)Sindbad, der Seefahrer entstammt der morgenländischen Märchensammlung Tausendundeine Nacht, und setzt sich aus Erzählungen verschiedener, zum Teil unbekannter Quellen zusammen. Benno Fürmann und Kinderbuchautorin Anna Taube haben die erste werkgetreue Übersetzung aus dem Originaltext von Dr. Gustav Weil aus dem Jahr 1865 für heutige Kinder verständlich nacherzählt. Mit der Figur des frechen Papagei Koko ist sie humorvoll und unterhaltsam aufbereitet.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gustav Dr. Weil

Neue Rezensionen zu Gustav Dr. Weil

Cover des Buches Eltern family Lieblingsmärchen – Sindbad, der Seefahrer (ISBN: 9783837140378)N

Rezension zu "Eltern family Lieblingsmärchen – Sindbad, der Seefahrer" von Benno Fürmann

Schöne Hörfassung der sieben Reisen
NorbertSvor 4 Jahren

Meine Rezension bezieht sich auf die Hörfassung, gesprochen von Benno Fürmann. Die CD habe ich bei einer Weihnachtsverlosung erhalten; noch einmal herzlichen Dank dafür!
Es werden die sieben Reisen Sindbads aus der Ich-Perspektive erzählt, immer wieder im Dialog mit dem Papagei. Die Erzähllänge dieser Riesen ist unterschiedlich, einige sind 4 - 5 Minuten lang, andere 7 - 10 Minuten. Der Vortrag von Benno Fürmann ist sehr gut verständlich und unterhaltsam.
Nacherzählt wird die erste werkgetreue Übersetzung aus dem Arabischen von Dr. Gustav Weil aus dem Jahr 1865. Wie bei Texten aus der Zeit häufig, ist der Stil häufig eher berichtend, also ziemlich summarisch. Eben viel Stoff für 53 Minuten. Das Abenteuer mit dem Riesen erinnert stark an Odysseus und den Zyklopen; aber das Märchen ist ja auch im Grunde eine Sammlung verschiedener Erzählungen, vielleicht auch aus unterschiedlichen Zeiten.
Trotzdem ist die CD unterhaltsam, mit viel Spannung, und sicherlich auch schon für kleinere Kinder verständlich.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Eltern family Lieblingsmärchen – Sindbad, der Seefahrer (ISBN: 9783837140378)S

Rezension zu "Eltern family Lieblingsmärchen – Sindbad, der Seefahrer" von Benno Fürmann

Eine Reise die es in sich hat
Seelensplittervor 4 Jahren

Meine Meinung zum Hörbuch:

Sindbad, der Seefahrer



Aufmerksamkeit:



Diesen Punkt gibt es wie stets auf meinem Blog zu entdecken.



Inhalt in meinen Worten:

Sindbad ist ein Märchen, das bekannt ist, eigentlich, doch ich gestehe, so richtig gut kannte ich es noch nicht. Hier in diesem Hörbuch erfahre ich das Sindbad sieben Abenteuer erlebt und das er diese immer so kurz vor knapp überlebt.

Lustigerweise erzählt in diesem Hörbuch der Papagei und Sindbad selbst ihre Geschichte.

Wie das abläuft, lasst euch überraschen.



Wie ich das gehörte empfand:

Dieses Hörbuch hebt sich ein bisschen von den anderen Märchen aus der Lieblingsmärchen Aktion ab. Denn es ist eher wie ein Hörspiel.

Der Papagei und Sindbad erzählen die Geschichte auf sehr lebendige Art und Weise und das macht dann echt Laune zuzuhören.

Der Papagei, Coco, der einerseits irre frech ist und gleichzeitig genauso neugierig wie die Kinder die angesprochen werden auf dieses Abenteuer sind, die Sindbad erlebte.



Sprecher:

Ich finde Benno Fürmann macht seine Sache so toll, dass ich einfach wirklich nur zuhören möchte, wie die Geschichte verläuft. Das tolle ist, dass er den Papagei spricht aber zeitgleich auch Sindbad und dadurch die Geschichte mega lebendig an mein Ohr gebracht wird.

Ich kann mir dank seiner Stimme und die von Coco so gut vorstellen, wie es damals zu der Zeit von Sindbad war.

Gerade Coco ist so süß, den würde ich am liebsten durch die Lautsprecher knuddeln, jedoch geht das nun nicht, und wenn ich schon diesen kleinen liebenswerten frechen Kerl toll finde, kann ich mir vorstellen das Kinder ihn auch lieben werden.



Spannung:

Obwohl diese Geschichte an manchen Punkten wirklich nicht ohne ist, ist die Geschichte total genial aufgebaut und die gefährlichen Dinge die Sindbad erlebt gehen in der Regel richtig gut aus, das weiß der Hörer ja einerseits dadurch, dass Sindbad die Geschichte im Nachhinein erzählt, andererseits ist es kindgerecht erzählt, so das nicht gruseliges vorkommt. Finde ich toll, denn ich kenne so manchen Film von Sindbad, den meine Mutter sah als ich Kind war und ich hatte meist irre Angst.

Denn gewisse große Vögel sind nicht gerade freundlich zu Sindbad.



Abenteuer:

Dieses Hörbuch ist an 1001 angelehnt und das finde ich angenehm hier wiedergegeben, gerade weil es lebendig erzählt wird und ich mir damit das was angesprochen wird gut vorstellen kann, aber auch das es so manchen Moment gibt, wo ich herzhaft lachen musste, vor allem wie Coco auf manche Situationen von Sindbad reagiert. So einen Papagei braucht wirklich jeder!



Empfehlung:

Diese Geschichte würde ich Kindern ab vier Jahren empfehlen, gerade weil Coco stets das ein oder andere noch erklärt oder einfach lebendiger wieder gibt. So das auch kleine Hörer wunderbar mitkommen können.



Bewertung:

Ich muss euch nicht sagen, dass ich mich verliebt habe? Also verliebt in diesen wunderbaren Papagei der mir mit Sindbad so ein tolles Hörerlebnis geschenkt hat.

Ich finde aber auch das Benno hier ein Meisterwerk geschaffen hat.



Deswegen muss ich fünf Sterne geben.



Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Eltern family Lieblingsmärchen – Sindbad, der Seefahrer (ISBN: 9783837140378)B

Rezension zu "Eltern family Lieblingsmärchen – Sindbad, der Seefahrer" von Benno Fürmann

Sieben Reisen – sieben Abenteuer
Buchgespenstvor 5 Jahren

Sindbad ist ein erfolgreicher Kaufmann in Basra, doch das Fernweh treibt ihn auf die See. Dort erlebt er die unwahrscheinlichsten Abenteuer. Er begegnet dem Vogel Rock, findet ein Tal voller Diamanten bewacht von tödlichen Schlangen, wird von wilden Affen geentert und bösen Zauberern und Riesen bedroht. Von all seinen wundersamen Erlebnissen berichtet er seinem Papageien Koko, der jede Szene frech kommentiert.

Ich liebe die Märchen aus Tausendundeiner Nacht und gerade die Reisen von Sindbad dem Seefahrer bringen den ganzen Zauber des magischen Orients zum Ausdruck. Das funkelnde Diamantental, der bedrohliche Vogel Rock – sie verkörpern perfekt die Spannung und die schillernde Phantasie der Märchen. Leider ging mir die Neuerfindung des Papageis ziemlich auf den Keks. Eine neutralere Rahmengeschichte wäre mir lieber gewesen. Der neue Charakter ist ein modernes Element, das für mich nicht zur Geschichte passte und den Zauber empfindlich störte.

Der Sprecher Benno Fühmann hat wiederum eine perfekte Erzählerstimme. Er erweckt die Geschichte zum Leben und es ist sehr angenehm ihm zuzuhören. Er ist ein wunderbarer Märchenerzähler.

Fazit: eine schöne Märchen-CD mit einem tollen Erzähler. Einziger Wermutstropfen ist der Charakter des Papageis, der die CD den fünften Stern kostete.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks