Gustav Feichtinger Walter und die Elfenkönigin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Walter und die Elfenkönigin“ von Gustav Feichtinger

Der junge Schiffke rückt aus, um die große Dürre zu beenden, welche die böse Zauberin Walpurgis über die Welt gebracht hat. Vier sprechende Tiere helfen ihm dabei: ein blitzblanker Wunderfisch, der Hund Hans Wackelschwanz, die Katze Miez Mausetanz und das Ferkel Franz Ringelkranz. Im Hexenturm warten ein Höllenhund, eine tanzende Katze sowie die Krähe Kara-Kara, die überwunden werden müssen, bevor die Zauberin entmachtet werden kann. Die Geschichte ist die letzte in einem Reigen von acht Märchen, in denen junge Leute in seltsame Geschehnisse und gefährliche Abenteuer verwickelt sind. Das Titelbild des Buches stammt von KATJA SCHEIDEL, der Enkelin des Autors, der auch die erste Geschichte gewidmet ist.

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

Wunderbare Geschichte <3

abetterway

Und es schmilzt

Erschreckende, schonungslose Erzählweise einer mehr als tragischen Kindheit!

Caro2929

Palast der Finsternis

Spannende Ausgangsgeschichte, die mit Sicherheit noch mehr zu bieten hätte.

Kaaaths

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Buch mit einer sehr schönen Botschaft, aber auch mit einem Ende, was ein wenig vorhersehbar war. Bleibt im Herzen ♥

schokokaramell

Vintage

Rasanter Rockroman, mit vielen Fakten rund um den Mythos Gitarre. Eine unterhaltsame Lektüre!

liesdochmaleinbuch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen