Gustav Ganz G-Buch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „G-Buch“ von Gustav Ganz

Ein Lebenslauf der besonderen Art. Grundlage ist der Buchstabe G. Jedes Wort beginnt mit dem Buchstaben G. Von der Geburt bis zum Tod wird eine nicht ganz autobiografische Geschichte über das Leben des Gustav Ganz erzählt. Anekdoten aus seinen Erlebnissen mit Ganoven, Gartenpartys und Urlauberlebnissen. Ideal zum Beispiel als Geburtstagmitbringsel.

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen