Sprachen, Länder und Reisen

Cover des Buches Sprachen, Länder und Reisen (ISBN:9783830002680)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Sprachen, Länder und Reisen"

Man findet Sprachen in der ganzen Welt, und sie sind auch die Welt, soweit sie sie darstellen. In Erinnerungen zur Sprachwissenschaft findet man deshalb verzweigte Bezüge, geographische und soziokulturelle, gleichzeitig aber auch solche persönlicher Art. Dieses Buch versucht, darüber Rechenschaft zu geben. Nach Reminiszenzen aus der Schweiz, an den Wechsel nach Deutschland und die Generation von 1968 reichen die Interessen und Erfahrungen des Autors von der Italianität und dem Mittelmeer sowie der Welt jenseits der Pyrenäen bis zur Faszination Südamerikas. Er beschreibt und reflektiert den Gegensatz zum Angloamerikanischen, Reisen nach Ostmitteleuropa und dem Balkan, von Russland nach Sibirien und Asien. Thematisiert werden das Hebräische und die Lebenswelt der Juden, das Arabische und der Islam ebenso wie Reisen in den Orient und das neue Asien. Gustav Ineichen, Professor an der Universität Göttingen, studierte romanische und vergleichende Sprachwissenschaft. Er war Direktor des Schweizerischen Instituts in Rom. Ineichen ist Mitglied der Accademia Galileiana in Padua und der New York Academy of Science.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783830002680
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Kovac, Dr. Verlag
Erscheinungsdatum:01.01.2000

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks