Klimt und die Frauen

von Gustav Klimt
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Klimt und die Frauen
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Klimt und die Frauen"

Im Werk von Gustav Klimt, dem bedeutendsten Vertreter des Wiener Jugendstils, nehmen Frauenbilder einen besonderen Platz ein: angefangen von den frühen, historisierenden Porträts, über allegorische Darstellungen und erotische Zeichnungen bis hin zu den berühmten goldenen Bildnissen.§ Aufgrund von neuen Dokumenten, Fotografien und zeitgenössischen Urteilen geht dieser Band erstmals der Geschichte jedes einzelnen Frauenbildnisses nach und entschlüsselt so einen Teil ihres faszinierenden Zaubers. Nicht allein die Schönheit der Bilder, auch der gesellschaftliche Hintergrund in Wien um die Jahrhundertwende ist Gegenstand des Bandes.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783832172718
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:DuMont Buchverlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks