Gustav Schwab Die schönsten Sagen des Klassischen Altertums. Tl.1

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schönsten Sagen des Klassischen Altertums. Tl.1“ von Gustav Schwab

Helden mit großem Mut, phantastische Irrfahrten und heroische Schlachten - die Welt der klassischen Sagen ist eine Welt von Abenteuer, Liebe und Schicksal. In diesem Band hat Gustav Schwab die schönsten und beliebtesten antiken Erzählungen und Sagen ausdrucksvoll nacherzählt. Er enthält die tragische Geschichte des Königs Ödipus, der seinen Vater erschlägt und seine Mutter heiratet, sowie die Erzählungen um die Belagerung der Feste Troja. Gustav Schwab (1792 - 1850) dichtete volkstümlich und gab den berühmten "Deutschen Musenalmanach" heraus - aber Unsterblichkeit errang er durch seine populäre Gestaltung der klassischen antiken Mythen und Epen, die 1838 zum ersten Mal erschien.

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

Die schönsten Märchen

Ich liebe es. Kindheitserinnerungen wurden wieder wach.

Sasi1990

Der Hobbit

"Gäbe es solche nur mehr, die ein gutes Essen, einen Scherz und ein Lied höher achten als gehortetes Gold, so wäre die Welt glücklicher."

Ibanez25

Der alte Mann und das Meer

Großartige Erzählung eines großen Dichters!

de_schwob

Das Fräulein von Scuderi

Man mag es, oder nicht. E. T. A. Hoffmann hat jedoch den ersten Kriminalroman geschrieben, in welchem eine Frau die Hauptrolle spielt.

AnneEstermann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen