Gustave Flaubert Madame Bovary

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Madame Bovary“ von Gustave Flaubert

Flauberts Roman erzählt die Geschichte der jungen Emma Bovary, die aus ihrem langweiligen Leben zu fliehen versucht, Ehebruch begeht und am Ende keinen anderen Ausweg als den Selbstmord sieht. Dem Autor brachte sein Werk eine Anklage wegen Verstoßes gegen die öffentliche Moral ein. Das Gericht rügte insbesondere den schockierenden Realismus der Darstellung, sprach Flaubert aber frei.
Über ein Dutzend Mal verfilmt, zählt Flauberts »Sittenbild aus der Provinz« zu den unvergänglichen Werken der Weltliteratur.

Ein Einblick in das Seelenleben einer Frau, die in dem 19.Jahrhundert in Frankreich versucht ihr Glück zu finden.

— Dorina0409

Schöne Sprache, schöne Geschichte. Madame Bovary zeigt sich in all ihren Facetten. Auch den hässlichen.

— Daniela8

Stöbern in Klassiker

Maria Stuart

Faszinierende starke Frauenfiguren und eine spannende eigene Sicht der Geschichte.

4Mephistopheles

Momo

Mein erstes eigenes (richtiges) Buch, das ich geshcenkt bekam. Immer wieder grossartig zu lesen! Wer weiss, was ich geworden wäre ohne es?

Shantyma

Buddenbrooks

Eine sehr dichte und atmosphärische Beschreibung der Buddenbrookschen Dynastie, die mir persönlich allerdings manchmal zu langwierig war

Azalee

1984

Ein Klassiker, der immer mehr an Aktualität gewinnt.

Larypsylon

Effi Briest

Ein Klassiker

Type-O

Meine Cousine Rachel

Psychologisch, obsessiv und voll düsterer Atmosphäre, sodass sich die Nackenhaare aufstellen.

KaterinaFrancesca

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wichtiges Buch

    Madame Bovary

    Daniela8

    21. August 2017 um 13:08

    Ich finde Madame Bovary hat alles was einen Klassiker zu einem Klassiker macht. Zeitgenössische Themen die damals wie heute (wenn auch in anderem Kleid) relevant sind. Es ist flüssig geschrieben, in schöner alter Sprache die nicht schwerfällig daher kommt. Wunderschöne Bilder und Vorahnungen, die besonders beim zweiten Lesen hervortreten. Schöne Charakterisierungen der Figuren, die nicht übertrieben wirken, aber die Figuren auch nicht flach aussehen lassen. Ich möchte es empfehlen, mit der kühnen Idee beim Lesen zu schauen in welchen eigenen Konflikten, Bedrängungen, Engen und Vorurteilen man sich gerade befindet. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks