Gustavo Adolfo Bécquer Legenden - Von Geistern, Teufeln und Dämonen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Legenden - Von Geistern, Teufeln und Dämonen“ von Gustavo Adolfo Bécquer

Gustavo Adolfo Bécquer, der zu Lebzeiten nur mäßige Berühmtheit erlangte, gilt mittlerweile als Wegbereiter der spanischen Literatur. Seine „Legenden“, die er selbst als absonderliche Kinder seiner Phantasie bezeichnete, sind spukhafte, unheimliche, phantastische und mystische Geschichten von Teufeln, Geistern und Dämonen, deren Atmosphäre an E.T.A. Hoffmann und Edgar Allan Poe erinnert. Enthält die Erzählungen: In der Allerseelennacht Das goldene Armband Meister Perez, der Organist Der Christus mit dem Totenschädel Ein Kuß Das weiße Reh Der Smaragdschmuck Das Verlöbnis Die Weltschöpfung Das Kreuz des Teufels Glaubet an Gott Die grünen Augen Der Rajah mit den roten Händen Die Passionsblume Der Gnom Das Miserere Der Armenseelenberg Der Mondstrahl
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen