Guy Laforge GESUNDES HAUS - GESUNDER MENSCH

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „GESUNDES HAUS - GESUNDER MENSCH“ von Guy Laforge

Was Sie jetzt über Wohnbaubiologie und Strahlenkunde wissen sollten

Die Erfahrungen, die ich durch meine Krankheiten gemacht habe, haben mich gelehrt, dass der Wohnort, der Standplatz des Hauses, die Baumaterialen und die Wohnungseinrichtung entscheidenden Einfluss auf den Gesundheitszustand der Bewohner nehmen können.
Profitieren Sie jetzt von meinem fundierten Fachwissen zu den Themen Strahlenkunde und Baubiologie, um sich vor unsichtbaren Einflüssen zu schützen, die Ihrer Gesundheit möglicherweise nicht zuträglich sein könnten.

Ein in allen Hinsichten gut durchdachtes Haus macht das ganze Leben lang Freude. Die Notwendigkeit, mehrmals im Leben zu bauen, um aus den Fehlern zu lernen, wird sich somit erübrigen und viele Kosten und Stress ersparen. Dann gilt nämlich der Spruch nicht mehr: Das erste Haus ist für den Feind, das zweite für den Freund und das dritte für sich selbst.

Ein Haus, als ”Nest” einer Familie, sollte eine Seele bekommen. Sie trägt zum Wohlbefinden der Bewohner bei. Sie ist das Spiegelbild der Menschen, die das Haus konzipiert haben. Es lohnt also, sich für ein solches Lebensprojekt mit Herz und Seele ohne Eile zu befassen und es gründlich vorzubereiten, denn es soll nicht nur die Seele des Architekten widerspiegeln, auch wenn er seinen ganzen Ehrgeiz in das Projekt investiert hat. Das Haus muss schließlich für lange Zeit eine intime und ruhige Insel für seine Bewohner bleiben.

Ruhe, Ausgeglichenheit, Erholung und Harmonie können weitgehend von der positiven Atmosphäre eines Hauses abhängig sein. Eine Familie muss in der Regel durch Aufnahme von Krediten über einige Jahre auf vieles verzichten. Schulden stellen daher oftmals einen seelischen Dauerstress dar und sollten zumindest durch die angenehme Atmosphäre des Heimes ausgeglichen werden. Disharmonie zerstört sehr schnell die Geborgenheit eines Familiennestes. Etwas Schönes besitzen zu können, ist ein Lockmittel, aus dem kein Druckmittel werden darf. Alle Entscheidungen einem Architekten zu überlassen, macht aus einem Haus ein käufliches Konsumprodukt im herkömmlichen Sinn und spiegelt selten sämtliche eigenen Vorstellungen des Käufers wider.

Es ist also sehr viel besser, mit Sorgfalt alles vorher zu durchdenken, als sich nachher unendlich zu ärgern und sich im eigenen Heim unwohl zu fühlen. Es ist besser, in einem kleinen, feinen und gut durchdachten Haus mit einer tragbaren finanziellen Belastung zu leben, als in einem kaum finanzierbaren Prunkstück der Architektur, das letztendlich durch die täglichen finanziellen Sorgen nur eine Art Gefängnis für die Seele darstellt.
Aus dem Inhaltsverzeichnis:

TEIL 1

BAUBIOLOGIE

KAPITEL 1

DAS GESUNDE BAUGEBIET
• Hochspannungsleitungen und Mensch
• Naturkleidung, Elektrizität und Mensch
• Modifizierte Umwelt durch Elektrizität
• Grundstück mit verdichteten Mikrowellen möglichst vermeiden
• Lärmbelastung und Smog
• Chemisches…
• Licht, Helligkeit und Leben
• Luftionisation
• Umgebung, Verhalten und Wohlbefinden
• Dichtbebaute Siedlungsgebiete

KAPITEL 2

BAUBIOLOGIE FÜR DIE SEELE
• Feng-Shui
• Die Finanzierung
• Klarheit über die finanziellen Möglichkeiten
• Zinsen, Tilgung und Hypotheken

KAPITEL 3

DAS GRUNDSTÜCK
• Die Bäume
• Gräser und Pflanzen
• Kühe und Kamine
• Wasser im Mauerwerk
• Der Mensch zwischen Leben, Krankheit und Tod

KAPITEL 4

BAUBIOLOGIE
• Baubiologie, was ist das?
• Baubiologie vor 200 Jahren auf schwedisch

KAPITEL 5

BAUBIOLOGIE VOM KELLER AN
• Kanalisationen und Feuchtigkeit
• Der Versorgungskeller, der Versorgungsraum
• Die sogenannten Souterrainwohnungen
• Der Wein- und Gemüsekeller, die Garage
• Ein nützlicher Tipp für die Garage

KAPITEL 6

EIN BIOHAUS TROTZ BETONDECKE
• Holz und Pflege
• Die Außenwände
• Der Fußboden
• Leitungen und Innenwände

KAPITEL 7

EIN KAPITEL „FÜR SICH”
• Ein kleines Zimmer weit ab vom Stress

KAPITEL 8

DIE TECHNIK IM HAUSE
• Das Telefon im Schlafzimmer
• Der Staubsauger
• Der Straßenschmutz
• Die Toilette

TEIL 2
BIOLOGISCHE HEIZSYSTEME UND EINE KLEINE
EINFÜHRUNG IN DIE HEIZUNGSTECHNIK

KAPITEL 9

DIE WICHTIGSTE TECHNIK IM HAUSE HEIZUNG UND GESUNDHEIT

• Thermik, Staub, Strahlung und Wärme- Der hydraulische Abgleich
• Die Isolierung des Hauses
• Die Leistungsauslegung des neuen Heizgerätes
• Heizkörper, Konvektoren, Radiatoren
• Fußbodenheizung
• Elektroheizungen
• Hypokauste Heizsysteme
• Hypokausten-Heizung mit Luft
• Der Kachelofen
• Hypokausten-Heizung mit Wasser
• Heizleisten für Wandheizung
• Ungewollte Wandheizung
• Außentemperatursteuerungen und Energiesparen
• Die richtige Einstellung der Außensteuerung
• Brennwertgeräte
• Der Stirling Motor
• BHKW: Das Blockheizkraftwerk
• Die Pelletsheizung
• Wärmepumpen
• Die Luftwärmepumpe
• Die COP Zahl einer Wärmepumpe?
• Warmwasser mit Wärmepumpe?
• Die ideale Wärmepumpe: Das Absorptionssystem
• Die Brennstoffzelle
• Moderne Heizungen, Erdstrahlen und Naturgewalt
• Zusätzliche Wärmeerzeuger im Hause
• Warmwasserproduktion über indirekt beheizte Speichertechnik
• Speichertechnik
• Die Legionellen
• Frischwasserstation
• Durchlauferhitzer
• Kamin, gemauerter Ofen und Warmwasser
• Warmluftheizungen
• Die kontrollierte Wohnraumlüftung
• Kamin und kontrollierte Wohnraumlüftung
• Die betriebssicherste Heizung: Der Holzofen
• Solartechnik
• Solartechnik für die Heizung
• Die Einstellung der Solarstation
• Photovoltaik und Elektrosmog
• Niedrigenergiehäuser
• Passivhäuser und Nullenergiehäuser
• Was macht jetzt der biologisch orientierte Bauherr mit weniger Geld?

KAPITEL 10

ALTERNATIVE ENERGIEN

• Der Wintergarten- Bäume und Kletterpflanzen
• Wasserstoff, Energie der Zukunft
• Der Elektro-Konverter

KAPITEL 11

DACH, SCHALLDÄMMUNG UND DAMPFSPERREN
• Grasdächer- Regenwasser und Zisterne
• Fenster und Türen
• Treppen und Geländer
• Fliesen und Radioaktivität, Bodenbeläge, Klebstoffe und Dämpfe
• Tapeten und Farben
• Möbel

KAPITEL 12

ELEKTRISCHE LEITUNGEN, STECKDOSEN UND GERÄTE
• Steckdosen- Weitere elektromagnetische Störungen meiden
• Die Hausleittechnik
• Das Licht, die Lampen
• Antennen und Verkabelung

KAPITEL 13

DER NATURSCHUTZ
• Der Garten bietet Schutz- Gut ausgewählte Pflanzen vernichten Gifte im Hause
• Asparagus und Wasserbrunnen

TEIL 3

STRAHLENKUNDE FÜR JEDERMANN oder DIE SPANNENDE ENTDECKUNG EINES NEUEN SINNES ALS VOLLKASKOVERSICHERUNG FÜR EIN GESUNDES LEBEN

KAPITEL 14

DIE RADIÄSTHESIE
• Die Arbeitsweise der Rutengänger
• Man kann es selbst
• Vorsicht Lebensgefahr !
• Kleine Einführung in die Pendelkunst
• Das Pendel
• Die erste Untersuchung mit dem Pendel
• Das Aufsuchen der besten Schlafplätze im Hause
• Geistige Anstrengungen für ein Doppelbett
• …und jetzt der zweite Platz !
• …und jetzt die Kinder !
– Die Kontrollmöglichkeiten
• Der Liegetest
• Rutengänger, Menschen, Tiere und Messergebnisse
• Auch das ist mit dem Pendel besser
• Waagerechte und schräge Strahlen
• Formen und Strahlen
• Ein guter Schlaf jede Nacht „im Zelt“

KAPITEL 15

INTERESSANTE ERFAHRUNGEN IN EINEM KLOSTER
• Ein erstaunter Architekt- Reflektoren
• Wie kann man Reflektoren finden?
• Weitere Effekte und Beispiele mit Reflektoren
• Was über Strahler noch zu sagen ist

KAPITEL 16

DER ERSTE UMGANG MIT DER WÜNSCHELRUTE
• Die Wünschelrute mit zwei Griffen

KAPITEL 17

DIE STRAHLENPALETTE
• Strahlen aus Wasseradern- Die Fließrichtung
• Die Tiefe
• Wieviel Wasser pro Stunde?
• Die biologische Drehung
• Das Globalnetzgitter
• Das Höhengitter und das Kubensystem
• Das Raumgitter
• Das Currynetz
• Strahlen können süchtig machen
• Erdstrahlenmessungen mit dem Magnetometer
• Der Felix, Erdstrahlen und UKW-Empfänger
• Medizin und Radiästhesie
• Tabelle für Radiästhesie Der Bovismeter
• Die Kirlian-Fotographie und Erdstrahlen
• Entstörungen
• Holunder, Buchsbaum und Flieder
• Eine Wasserader umleiten: Wie geht das?
• Die Wünschelrute von Siegfried Otto
• Formen und Farben für positive Energien
• Das gilt auch für die Möbel
• Strahlen, Gifte, Informationen, Politik und Politiker
• Neue Gifte in Möbeln

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks