Gwen Bohnenkamp Was Katzen wirklich brauchen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Was Katzen wirklich brauchen“ von Gwen Bohnenkamp

Warum kratzt meine Katze weiterhin am Schrank und läßt den nagelneuen Kratzbaum links liegen? Nur wer seine Katze versteht, kann die Weichen für ein harmonisches Zusammenleben stellen. Hier wird aus der Sicht einer Katze anschaulich erklärt, was sie braucht und was ihr Verhalten bedeutet.§Die kompakte Einführung in die Katzen-Psychologie - für 6 Millionen Katzenbesitzer§Liebevoll geschrieben, mit lustigen Cartoons in Farbe§Konkrete Ratschläge, übersichtliche Zusammenfassungen nach jedem Kapitel

Stöbern in Sachbuch

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Was Katzen wirklich brauchen" von Gwen Bohnenkamp

    Was Katzen wirklich brauchen

    Jari

    27. April 2010 um 20:18

    Katzen sind Katzen. Und natürlich verhalten sie sich auch so. Leider entfällt das ihren menschlichen Mitbewohnern immer mal wieder. Hier liegen die Ursachen für Problemverhalten bei Katzen. Die Autorinnen Gwen Bohnenkamp und Renate Jones-Baade sind beide Expertinnen auf dem Gebiet "Katze" und mit dem Buch "Was Katzen wirklich brauchen" wollen sie Fehlverhalten von Katzen entgegen wirken. Die Tipps, die gegeben werden, beziehen sich vor allem auf Hauskatzen, da die behandelten Probleme bei Freigängern oft gar nicht entstehen. Auf einfache Art und Weise wird dem Leser des Buches erklärt, weshalb sich die Katze verhält, wie sie es eben tut. Die Autorinnen geben umsetzbare Tipps, die nicht darauf zielen, die Katze so schnell wie möglich wieder zum "Funktionieren" zu bringen, sondern sie möchten, dass der Mensch die Katze und deren Denkweisen versteht. Das Buch ist übersichtlich gestaltet, wie man es von Kosmos kennt. Die wichtigsten Hinweise werden herausgehoben und Bilder erklären die gegebenen Tipps und Tricks und wie die Katze in der dargestellten Situation evtl. reagieren würde. Natürlich ist dieses Buch für diejenigen geschrieben, die eine Katze mit Problemverhalten haben, aber auch Katzenbesitzer, die ihre Katze auch ohne Probleme besser verstehen möchten, sind angehalten, dieses Buch zu lesen. Denn dadurch kann Fehlverhalten gar nicht erst entstehen. Und wie immer ist es so, dass vorbeugen besser ist als heilen. Also ein für alle Katzenbesitzer wichtiges Buch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks