Die T. E. Lawrence Gedichte

von Gwendolyn MacEwen
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die T. E. Lawrence Gedichte
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die T. E. Lawrence Gedichte"

Gwendolyn MacEwen (1941-1987) war eine der begabtesten und ungewöhnlichsten Dichterinnen Kanadas. Als Person zierlich, exotisch und verletzbar, konnte sie beim Schreiben in andere Rollen schlüpfen, die in krassem Gegensatz dazu standen, in dem Zyklus "Die T. E. Lawrence Gedichte" gar in die des Schriftstellers, der als Schlüsselfigur im arabischen Freiheitskampf unter dem Namen Lawrence von Arabien berühmt wurde. MacEwen hatte sich intensiv mit der jüdischen und arabischen Kultur beschäftigt, Hebräisch und Arabisch gelernt und die Region als Frau alleine bereist, was 1962 von großem Mut zeugte. Sie lebte und arbeitete in Toronto und schrieb außer Lyrik auch Romane und Essays. 1969 erhielt sie mit nur 28 Jahren den wichtigsten Lyrikpreis Kanadas, den Governor Generals Award for Poetry, für den Band "The Shadow-Maker", 1987 ein zweites Mal für "Afterworlds".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9789189034266
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Edition Rugerup
Erscheinungsdatum:21.03.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks