György Ligeti

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von György Ligeti

„Künstlerische Freiheit bedeutet Frei-Sein von jeder Scheuklappe, auch von der der ,Modernität’“. Ohne Scheuklappen betreibt György Ligeti (1923-2006) wie kein anderer zeitgenössischer Komponist die Auseinandersetzung mit zeitlich und räumlich entfernten Wirklichkeiten: mit bedeutenden Werken der gesamten europäischen Musikgeschichte ebenso wie mit den Musiken nicht-europäischer, vor allem südostasiatischer und afrikanischer Ethnien. Dem Blick über Zeiten und Räume hinweg korrespondiert der Blick über die Grenzen des eigenen Metiers hinaus: auf Literatur und auf Malerei ebenso wie auf verschiedene Bereiche der Naturwissenschaften. Dabei geht es ihm nie um eine einfache Übernahme des Kennengelernten: Nach der genauen Erforschung der Phänomene schmilzt er die empfangenen Anregungen in einem Prozess der „Transkulturation“ in unverwechselbar ligetische Materie um.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von György Ligeti

Cover des Buches "Träumen Sie in Farbe?" (ISBN: 9783552052284)

"Träumen Sie in Farbe?"

 (1)
Erschienen am 10.03.2003
Cover des Buches Gesammelte Schriften (ISBN: 9783795704513)

Gesammelte Schriften

 (0)
Erschienen am 30.07.2007
Cover des Buches György Ligeti (ISBN: 9783795702410)

György Ligeti

 (0)
Erschienen am 08.07.1994
Cover des Buches Notenbilder (ISBN: 9783795703011)

Notenbilder

 (0)
Erschienen am 22.05.1991

Neue Rezensionen zu György Ligeti

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks