Hédi Kaddour

 3.7 Sterne bei 14 Bewertungen
Autor von Die Großmächtigen, Waltenberg und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Hédi Kaddour

Hédi Kaddour wurde 1945, als Sohn eines tunesischen Vaters und einer französischen Mutter, in Tunesien geboren. Er studierte an der École normale supérieure in Paris Literatur und Dramaturgie. Seit dem Studium arbeitet er als Übersetzer aus den SPrachen deutsch, englisch und arabisch und lehrt Französische Literatur und Theaterwissenschaft an der École normale supérieure de Fontenay sowie Saint Cloud de Lyon. Außerdem ist er Professor für Französisch an der New York University in Frankreich. Seine ersten Veröffentlichungen waren Gedichtbände, bis er 2007 seinen Debütroman »Waltenberg« bei Gallimard veröffentlichte. In Deutschland erschien der Roman 2009 bei Eichborn. Anfang 2010 erschienen zwei neue Bücher von Hédi Kaddourm ebenfalls bei Gallimard. Der Roman »Savoir-vivre« sowi die Sammlung seiner Notizen und Skizzen aus dem Jahr 2008 unter dem Titel »Les pierres qui montent : Notes et croquis de l'année 2008«. Ob und wann diese auf deutsch erscheinen, ist zur Zeit noch nicht bekannt. Heute lebt Kaddour in Frankreich.

Alle Bücher von Hédi Kaddour

Hédi KaddourDie Großmächtigen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Großmächtigen
Die Großmächtigen
 (9)
Erschienen am 14.07.2017
Hédi KaddourWaltenberg
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Waltenberg
Waltenberg
 (4)
Erschienen am 30.07.2009
Hédi KaddourSavoir-Vivre
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Savoir-Vivre
Savoir-Vivre
 (1)
Erschienen am 29.04.2011
Hédi KaddourSavoir-vivre, französische Ausgabe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Savoir-vivre, französische Ausgabe
Savoir-vivre, französische Ausgabe
 (0)
Erschienen am 21.03.2011
Hédi KaddourWaltenberg. Waltenberg, französische Ausgabe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Waltenberg. Waltenberg, französische Ausgabe

Neue Rezensionen zu Hédi Kaddour

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 34 Bibliotheken

auf 11 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks