H. Ardjah Das brennende Herz - Gustav Mahler

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das brennende Herz - Gustav Mahler“ von H. Ardjah

Um Gustav Mahlers Leben, Geist und künstlerische Bedeutung zu erläutern, sind so viele Federn in Bewegung gesetzt worden, dass nur die Aufzählung der Titel von Deutungen, Rezensionen, wissenschaftlichen Kommentaren und Erzählungen einen überaus stattlichen Band ergeben würden. Dem Leser dieses weitgehend historischen Romans soll näher gebracht werden, dass Gustav Mahler in doppeltem Sinne an gebrochenem Herzen starb. Weder seine künstlerische Genialität, noch die angestrebte Philanthropie haben ihm genutzt ohne Feindseligkeit der Gesellschaft seiner Zeit zu leben. Es mutet grausam, egoistisch und kalt an, wenn der Leser erfährt, wie seine Frau und die nächste Umgebung im Grunde nur auf seinen Tod warteten. An dieser steinernen Schönheit kühlt sich mein heißes Herz Friedrich Nietzsche

Stöbern in Biografie

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen