H. B. Blankenburg Halbe Götter - Ganze Händler - Volles Risiko

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Halbe Götter - Ganze Händler - Volles Risiko“ von H. B. Blankenburg

Am Ende der Bronzezeit führt eine Klimaverschlechterung in Europa zu katastrophalen Missernten. Vom Hunger getrieben, verlassen die Menschen ihre Heimat in der Hoffnung, im Süden bessere Lebensbedingungen zu finden. Doch auch dort sind die Vorräte wegen der Überbevölkerung knapp. Das Palastsystem der Achaier bricht zusammen und die Außenposten der Hethiter wehren sich vehement gegen den Ansturm verzweifelter Stämme aus dem Norden.
Nach einer dreijährigen Geschäftsreise befindet sich der junge Händler Melkart im Juni 1211 v. u. Z. mit seinen Freunden Odysseus und Achill auf dem Rückweg nach Ugarit. Unterwegs fängt sie ein Schiff der mächtigen Telkefti Handelsgesellschaft ab und bringt sie zur Hera, der Geschäftsführerin dieser Firma. Dort erfährt Melkart von den politischen Umbrüchen und neuen Gefahren für den Handel, denen sich die Hera Alkmene nicht mehr gewachsen fühlt. Nur widerwillig lässt sich Melkart durch eine Zeremonie zum von Hera begünstigten Herakles machen und übernimmt somit die Geschäftsleitung der Telkefti. Melkarts einflussreiche Stellung bringt sofort Neider auf den Plan, die nicht nur sein Leben bedrohen, sondern auch das der Menschen, die er liebt.

Stöbern in Historische Romane

Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe

Ein mitreißendes Familiendrama vor historischer Kulisse und ein gelungener Auftakt der Trilogie!

Danni89

Nordwasser

Hart aber gut!

sar89

Die Stadt des Zaren

ein toller Roman über die Enstehung St. Petersburg. Ein leichter Schreibstil und interessante Charaktere machen den Roman zu einem Vergnügen

isa_belle

Morgen gehört den Mutigen

Besonders

Muschel

Die Jahre der Schwalben

Einfach nur schön

Philiene

Revolution im Herzen

Gelungener Einblick in das Leben Karl Marx und seiner Familie

melsun

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks