Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

HanneVogt

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ihr Lieben,

draußen ist es noch dunkel. Genau die richtige Stimmung, um den tiefen Klang der Werbetrommel ertönen zu lassen für die Leserunde zum 2. Band meiner Kelak-Trilogie. 

Mit "Kelak - Die Bandträger von Jezebel's" lade ich euch herzlich ein, Jamie auf seiner Abenteuerreise durch die fantastische Welt von Jezebel's zu folgen. 

Hier ist der Klappentext:

Auf der Flucht vor den Lügen in seinem Leben ist Jamie in Jezebel’s gestrandet. Schnell bekommt er es mit den Feinden dieser sagenhaften Welt zu tun, die dem Kelak und ihm nach dem Leben trachten. Wird die Kraft des Bandes reichen, um die Rebellen zu besiegen? Oder erkennt Jamie zu spät, wieviel er selbst aufs Spiel setzt?

»Es gibt keinen anderen Grund«, log er, »ich habe versprochen, dass ich mit dir deinen Vater suchen werde …«

Der Blick des Sturmgeistes wanderte einen kurzen Moment über Jamies Gesicht. Dann sah er ihm wieder in die Augen. »Und du hast keine Abgründe, ja?« Arvid verzog voller Bitterkeit das Gesicht. »Pass auf, dass du nicht selbst hineinstürzt, Jamie!«


Eine Leseprobe findet ihr unter folgendem Link:

https://www.amazon.de/Kelak-Die-Bandträger-von-Jezebel´s/dp/3748132255

Wem der Sinn steht nach Sturm- und Wassergeistern, Elben, Harpyien, Faunen und anderen atemberaubenden Wesen und wer wissen möchte, wie es Jamie weiter ergeht, der ist in dieser Leserunde richtig aufgehoben. Die Testleser sagen: Es wird spannend!

Habe mein Bestes gegeben und bin gespannt auf eure Rückmeldung!

Neueinsteiger sind natürlich auch herzlich willkommen. Das Wetter draußen lädt ja geradezu ein, 1-2 Bücher hintereinander zu lesen. ; )

Ich verlose 6 Taschenbücher. Und in der Zeit vom 14.12 - 16.12.2018 könnt ihr euch das ebook im Kindle-Format kostenlos herunterladen.
Bitte kurz melden, wer sich um ein Taschenbuch bewirbt und ob ihr eine Widmung haben wollt. Gelobe diesmal kein Chaos dabei zu verbreiten : ) 

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist verschicke ich die Rezensionsexemplare sofort, damit sie noch rechtzeitig zum Fest bei euch eintreffen.

Eine schöne Vorweihnachtszeit wünscht euch

H .J. Vogt

Autor: H. J. Vogt
Buch: Kelak

katy-model

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich würde sehr gerne mitlesen und auch rezensieren und bewerbe mich für das Taschenbuch

HanneVogt

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen
@katy-model

Hallo Katy-model,
herzlich willkommen in dieser Leserunde!
Nur noch mal zur Erinnerung: Um die Entwicklungen in diesem Band 2 verfolgen und verstehen zu können, sollte man unbedingt den ersten Teil der Trilogie (Kelak - Der Ruf der Fremden Welt) gelesen haben. "Die Bandtträger von Jezebel's", um die es in dieser Leserunde geht, ist die Fortsetzung. Ohne den Anfang der ganzen Geschichte verstehst du in Band 2 nur Bahnhof - versprochen. ; )
Hast du den ersten Teil gelesen?
Liebe Grüße von Hanne

Beiträge danach
95 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Lesewunder

vor 1 Woche

Eure Rezensionen
Beitrag einblenden
@HanneVogt

ich würde wirklich sehr gerne wieder mitlesen. ich finde, Du kannst herrlich erzählen !

Ava_lon

vor 1 Woche

2. Leseabschnitt: S. 105 - S. 199
Beitrag einblenden
@HanneVogt

Auf jeden Fall, ich glaube an mehrere Dimensionen und deren Verbindungen. Warum? Ich habe schon einige Phänomene in meinem Erleben erlebt. 😊 Ich freue mich auf Band 3.

HanneVogt

vor 1 Woche

Eure Rezensionen
@Lesewunder

Vielen Dank für das Kompliment! Ist beim machen so geworden ; )

HanneVogt

vor 1 Woche

6. Leseabschnitt: S. 465 - Ende
Beitrag einblenden
@Lesewunder

Cutterblade … Cutterblade ... ah ja, richtig, da war ja noch Cutterblade. Ich erinnere mich wieder : )

HanneVogt

vor 1 Woche

5. Leseabschnitt: S. 384 - S. 464
Beitrag einblenden
@Lesewunder

Einer muss tot … : (

Swoop

vor 5 Tagen

1. Leseabschnitt: S. 5 - S. 104
Beitrag einblenden

Ich konnte mich schnell wieder in die Geschichte reinfinden, da man immer wieder kleine "Erinnerungs-Häppchen" bekommt. :-)
Und schon geht das Spiel zwischen Arvid und Jamie weiter, obwohl ich finde, dass sie sich doch näher gekommen sind,vielleicht nicht sofort von aussen für jederman sichbar.
Es war ein leichtes für mich, in Jezebels einzutauchen.Hanne beschreibt Landschaften so "greifbar", ohne dabei zu übertreiben und sich in Details zu verlieren.
Das gefällt mir besonders gut, kann man doch so wunderbar abschalten beim Lesen.
Ich bin gespannt, wie Jamie seine Aufgabe bewältigen wird, vor allem, seine eigenen Ängste und Unsicherheiten zu überwinden. Denn schließlich ist er kein kampferprobter Krieger, kennt diese Welt nicht und trifft hier nicht nur auf freundlich gesonnene Wesen.
Die Harphyien setzen ihm schon direkt am Anfang so zu und lassen ihn genau das spüren.
Und selbst die Bewohner von Jezebels, die ihn sehnsüchtig erwarten,
sind doch erstmal voller Zweifel an seiner Aufgabe als Bandträger.
Wo liegt nun also seine Stärke, um dieser Welt den Frieden zu bringen?
Wie wird seine Gabe/Fluch ,jede Lüge zu durchschauen dabei helfen?
Ich bin gespannt....

HanneVogt

vor 4 Tagen

1. Leseabschnitt: S. 5 - S. 104
Beitrag einblenden
@Swoop

Liebe Swoop,
so schön, dass ich dich mit der Fortsetzung der Geschichte unterhalten kann. Keine einfache Gabe, Lügen durchschauen zu können, was? Ob man mit dieser Fähigkeit immer die richtigen Entscheidungen trifft …
Zumindest steht Jamie vor einigen Herausforderungen, die sicher nicht jeder auf seinem Weg zum Erwachsenwerden zu bewältigen hat. Als ob nicht das schon Aufgabe genug für die meisten ist. ; )
Viel Spaß beim weiterlesen.

Liebe Grüße von Hanne

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.