H. P. Lovecraft Cthulhu’s Ruf

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cthulhu’s Ruf“ von H. P. Lovecraft

Als er den Nachlaß seines Großonkels sichtet, eines hochbetagt, doch unter merkwürdigen Umständen verstorbenen Professors, stößt ein junger Amerikaner auf seltsame Notizen des Alten und auf ein tönernes Bas-Relief, das ein ekelhaftes Monster zeigt. Neugierig, wenngleich mit tief eingewurzelter Skepsis, macht er sich daran, hinter die Bedeutung der irritierenden Fundstücke zu kommen. Doch schon bald bereut er seinen Vorwitz und wünscht sich seine alte Unbefangenheit zurück. Zu spät: Er ist auf die Spur des großen CTHULHU geraten …

Ein Werk mit kosmischer Tragweite. Großartig und sehr zu empfehlen.

— Ricochet
Ricochet

Stöbern in Fantasy

Empire of Ink - Die Macht der Tinte

atemberaubend und voller Fantasie

Sanny

Das Erwachen des Feuers

Geniale Fantasy!

Buchgespenst

Der Namenlose

Einfach eine unbeschreiblich tolle Fortsetzung. Ich habe es sehr genossen, dieses Buch zu lesen *_*

Vivi300

Herbstprinzessin: Donnergrollen

Eine sehr interessante Einleitung, die hoffentlich vom zweiten Teil schön ergänzt wird.

Vivi300

Die Hexenholzkrone 1

Toll, dass die Saga weiter geht. Der erste Teil hält sich allerdings mit sehr vielen Wiederholungen auf. Da ist Luft nach oben.

sursulapitschi

Der Totengräbersohn 1

Geniale High Fantasy, die trotz ernst zu nehmender Story an Humor, Sarkasmus und Ironie nicht spart!

Gwynny

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen