H. P. Lovecraft Gesammelte Werke. Erzählungen / Necronomicon

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(11)
(7)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Gesammelte Werke. Erzählungen / Necronomicon“ von H. P. Lovecraft

Vierter Band (von 6) der GESAMMELTEN WERKE von H. P. Lovecraft. Die Neuauflagen sind alle mit mit Leseband und Schutzumschlag in der Festa-Lederoptik ausgestattet - robust und bibliophil. 'Die zahlreichen Geschichten rund um den Cthulhu-Mythos beinhalten für mich bis heute enorme Kraft und Wirkung, ebenso Lovecrafts Schauer- und Traumweltgeschichten. Nicht zuletzt war er Inspiration für viele andere Kreative.' (Markus Heitz). 'Wir beginnen gerade erst, sein Werk richtig einzuordnen, auf gleicher Ebene oder sogar höher als das von Edgar Allan Poe. Auf jeden Fall als ein absolut einzigartiges.' (Michel Houellebecq) 'Der größte Horrorautor des 20. Jahrhunderts ist H. P. Lovecraft - daran gibt es keinen Zweifel.' (Stephen King) H. P. Lovecrafts Gesammelte Werke in 6 Bänden. Gebunden, Leseband, Umschlag in Lederoptik: Band 1: Der kosmische Schrecken Band 2: Namenlose Kulte Band 3: Das schleichende Chaos Band 4: Necronomicon Band 5: Cthulhu Band 6: Die Großen Alten

Lovecraft schafft es, wiederkehrende Muster erkennen zu lassen ohne eintönig zu werden - genial!

— Seitenfetzer
Seitenfetzer

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Moortochter

Mehr eine Charakterstudie als ein Thriller - starke Protagonistin, angenehmer Stil, aber einige Schwächen

Pergamentfalter

Der Totensucher

Spannend und unglaublich mitreißend bis zur letzten Seite!

leserattebremen

AchtNacht

Ordentlicher Thriller mit Fitzek typischen Schwächen

Lilith79

In ewiger Schuld

Spannung pur

MellieJo

Portugiesische Rache

Eine schöne Reihe, die sich wunderbar als Reisebegleiter für euren Sommerurlaub eignet und auch die Gelegenheitsleser schnell mitreißen wird

Anka2010

Der Mann zwischen den Wänden

Toller Erzählstil. Jedoch verliert sich das Erzählte in einem atmosphärisch dichtem Meer aus Absurditäten, für die mir die Fantasie fehlt.

Ro_Ke

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gesammelte Werke. Erzählungen / Necronomicon" von H. P. Lovecraft

    Gesammelte Werke. Erzählungen / Necronomicon
    metalmueller1807

    metalmueller1807

    13. January 2013 um 12:10

    Sammelband vier von sechs enthält die Geschichten "Stadt ohne Namen", "Das Fest", "Das gemiedene Haus", "In den Mauern von Eryx", " Gefangen bei den Pharaonen" und eine seiner absolut besten Geschichten überhaupt: "Berge des Wahnsinns". Das allein würde schon reichen. Aber als Bonus gibt es noch ein Essay Lovecrafts über die Entstehung des Necronomicon sowie zwei weitere unveröffentlichte Geschichten. KVLT!

    Mehr