H. P. Lovecraft Namenlose Kulte

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(12)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Namenlose Kulte“ von H. P. Lovecraft

Zweiter Band (von 6) der GESAMMELTEN WERKE von H. P. Lovecraft.

Clive Barker: 'Lovecrafts Werk bildet die Grundlage des modernen Horrors.'

Michel Houellebecq: 'Es ist durchaus verständlich, weshalb die Lektüre von Lovecraft ein paradoxer Trost für Seelen ist, die des Lebens überdrüssig sind.'

Inhalt:

Der Ruf des Cthulhu
Die Katzen von Ulthar
Pickmans Modell
Das Grauen von Dunwich
Celephais
Aus dem Jenseits
Das Weiße Schiff
Der Tempel
Jenseits der Mauer des Schlafes
Herbert West – Reanimator
Die Farbe aus dem All

Bonusmaterial:

Robert H. Barlow: Erinnerungen an H. P. Lovecraft
Zealia Bishop: H. P. Lovecraft aus der Sicht einer Schülerin
Marian F. Bonner: Vermischte Eindrücke von H.P.L.
Mary V. Dana: Ein flüchtiger Blick auf HPL

H. P. Lovecrafts Gesammelte Werke in 6 Bänden. Gebunden, Leseband, Umschlag in Lederoptik:

Band 1: Der kosmische Schrecken
Band 2: Namenlose Kulte
Band 3: Das schleichende Chaos
Band 4: Necronomicon
Band 5: Cthulhu
Band 6: Die Großen Alten

Vorsicht! Die neue Übersetzung des Festa Verlages besitzt nicht nur schlechten Stil, sondern weist auch inhaltliche Fehler auf. Lovecraft sollte man bei Suhrkamp lesen, wenngleich die Festa Ausgaben schön aufgemacht sind und interessantes Zusatzmaterial bieten.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Zerberus-Schlüssel

Gut geschriebenes Buch

Mattder

Kalte Seele, dunkles Herz

Lesenswert, aber nichts außergewöhnliches

joejoe

Grandhotel Angst

Immer wieder wird man auf die falsche Spur gebracht, die letztendlich doch irgendwie stimmt zum Schluss. Spannend und einfach schön.

MonicaS

Zu viele Köche

Ein Kriminalfall mit viel Patina und einer gehörigen Prise Humor.

seschat

München

Zu viel Politik, zu wenig Spannung und trotzdem so gut geschrieben !!!

marpije

Dunkel Land

solider Krimi der mich leider nicht überzeugen konnte da er für mich persönlich einige Schwachstellen hat

angyy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Namenlose Kulte" von H. P. Lovecraft

    Namenlose Kulte

    metalmueller1807

    13. January 2013 um 12:02

    In der zweiten Ausgabe dieser sechsteiligen Reihe sind die Klassiker "Der Ruf des Chthulhu", "Die Katzen von Ulthar", "Pickman´s Modell", "Das Grauen von Dunwich", "Celephais", "Aus dem Jenseits", "Das Weiße Schiff", "Der Tempel", "Jenseits der Mauer des Schlafes", "Herbert West – Reanimator" und "Die Farbe aus dem All" enthalten. Zusätzlich gibt es noch persönliche Eindrücke diverser Autoren, die mit Lovecraft in Kontakt waren und hier Einblicke in sein Leben geben. Geil!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks