H. P. Lovecraft Necronomicon

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Necronomicon“ von H. P. Lovecraft

Das verbotene Buch Necronomicon ist die älteste und erschreckendste Erfindung, die Lovecraft mit seinem Cthulhu-Mythos hervorgebracht hat. Es öffnet mit seiner dunklen Magie den Weg in eine fremde und unmenschliche Welt. Wieder einmal schaffen es die überwältigenden Geschichten vom Altmeister des Horrors, Albträume zu entfachen. Folgen Sie dem Heulen der Dämonen und genießen Sie eine schaurige Gänsehaut nach der anderen.

Wie erstaunlich ruhig und gefasst auch der Vorleser, nicht nur der Autor bleibt, in Situationen, in welchen ich schreiend davon renen würde!

— Bücherwurm

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Ende

Für einen Laymon eher schwach... Lässt sich schnell lesen, doch ich hatte andere Erwartungen

Sakle88

Immer wenn du tötest

Uhi uhi uhi.. Tolles Buch! Aber trotzdem hatte ich erst Teil 1 lesen sollen! Wird nun nachgeholt!

LeseAlissaRatte

Das Grab unter Zedern

tolles Buch, absolute Empfehlung

Rebecca1120

Die Brut - Das Ende naht

Gut, aber nicht überragend! Die Geschichte ist erzähltund Fragen wurden geklärt.

AnjaSc

Origin

Schade... wie ich finde, das erste Buch von Dan Brown durch das ich mich wirklich durch kämpfen musste.

BuecherherzEva

Der Wille zum Bösen

Für mich, leider ein Fehlgriff

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hörbuch

    Necronomicon

    Bücherwurm

    29. February 2016 um 22:30

    Von "Necronomicon" habe ich mir das Vorlesen gegönnt. Ich hatte gehofft und erwartet, dass mich der Vorleser in tiefere Ängste führt, aber wie erstaunt war ich, als dieser scheinbar gelassen blieb! H.P.Lovecraft, ein Urvater des Horrors, zitiert von Stephen King in dessen Werken, hat ja eine beachtenswerte Art, die schlimmsten, erstaunlichsten, absurdesten, grausigsten Dinge zu erzählen UND dabei völlig gelassen und nahezu wissenschaftlich kühl zu berichten! Ab und an habe ich Kapitel wiederholt vorlesen lassen, weil ich dachte, ich wäre abgeschweift in Gedanken, aber nein! Ich hatte nichts verpasst. Keine Erklärung, keine Steigerung in Abgründe!  Kurzum: An diesem Hörbuch hat man lange Spaß!  Der Horror nutzt sich nicht durch billige Tricks oder einfache Erklärungen ab. es bleibt mystisch, unheimlich und unfassbar. Man kann die Geschichten immer wieder hören und wird sich immer wieder an den gleichen Stellen gruseln. Ein wahrer Meister!  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.