H.C. Scherf

(81)

Lovelybooks Bewertung

  • 57 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 2 Leser
  • 74 Rezensionen
(52)
(22)
(7)
(0)
(0)
H.C. Scherf

Lebenslauf von H.C. Scherf

Der Autor wurde 1948 in Essen/Germany geboren und erlernte das ehrbare Schriftsetzer-Handwerk. Eine verantwortungsvolle Führungsaufgabe, erlaubte es zeitlich nicht, sich dem Schreiben widmen zu können. Erst mit dem Eintritt in den Ruhestand, veröffentlichte er seine ersten Romane. Bücher sind Träume und Visionen, die der Autor in Worte gekleidet hat. Sie sollen erreichen, dass Leser oder Leserinnen sich in eine Geschichte hineingezogen fühlen. Erst wenn sie mit den Protagonisten leiden, den Schmerz, die Freude fast körperlich fühlen können, dann hat das Buch einen Level erreicht, der es einzigartig machen kann. Genau das versucht der Autor zu erreichen. Spannendes lesen ist eine Sache - Spannung fühlen ist das Optimum. Immer schwingt in den Romanen die Nähe zur Realität mit, was den Büchern trotzdem, oder vielleicht gerade deshalb, eine eigene Magie verleiht.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von H.C. Scherf
  • Leserunde zu "DER SERBE (Spelzer/Hollmann 2)" von H.C. Scherf

    Der Serbe

    scherf-thriller

    zu Buchtitel "Der Serbe" von H.C. Scherf

    Die Fortsetzung der Spelzer/Hollmann-Thriller-Serie Der zweite Band meiner aktuellen Thriller-Serie soll von den kritischen LeserInnen von LovelyBooks bewertet werden. Dafür stelle ich wieder signierte Bücher und einige Ebooks zur Verfügung. Es werden wieder 10 signierte Taschenbücher zur Verfügung gestellt.  Zusätzlich können diverse eBooks (bitte eBook-Format angeben) gewonnen werden.  Teilt mir bitte mit, warum gerade ihr das Buch bewerten solltet. Ich werde selbst hin und wieder, soweit es meine Zeit erlaubt, an der ...

    Mehr
    • 205
  • Spannende Fortsetzung, die den ersten Teil noch toppen konnte!

    Der Serbe

    Gina1627

    14. April 2018 um 17:08 Rezension zu "Der Serbe" von H.C. Scherf

    Kommissar Sven Spelzer ist nach dem verheerenden letzten Fall, der ihn persönlich stark mitgenommen hat, wieder zusammen mit der Rechtsmedizinerin Karin Hollmann im Einsatz. Ein Schiffsbagger hat im Hafenbecken den Oberkörper einer Leiche zu Tage gefördert und alles deutet darauf hin, dass die Mafia ihre Finger mit im Spiel hat. Steckt hier vielleicht der Drogen- und Menschenhändler Kladicz hinter, gegen den Sven gerade mit einer Sondereinheit ermittelt? Zeugen verschwinden spurlos und Einsätze fliegen auf. Wer steckt dahinter? ...

    Mehr
  • Superspannender aufregender Thriller Band 2 mit Spelzer/Hollmann-Duo

    Der Serbe

    Jeanette_Lube

    13. April 2018 um 19:19 Rezension zu "Der Serbe" von H.C. Scherf

    Dieser Thriller erschien 2018 als zweiter Band des Spelzer/Hollmann-Duos und beinhaltet 241 Seiten. Schon Band 1 (Kalendermord) hatte es in sich. In diesem Thriller geht es nun weiter mit dem Ermittlerduo Sven Spelzer und Karin Hollmann. Die Rechtsmedizinerin Karin Hollmann sagt klar und deutlich, dass der Tote definitiv ertrunken ist, nachdem er lebend ins Wasser geworfen wurde und nicht mal seine Hände gefesselt wurden. Sven Spelzer weiß von Anfang an, wen er für einen Zeugenmord zur Verantwortung ziehen muss. Beide haben ja ...

    Mehr
  • Auch der 2. Band der Reihe um Sven Spelzer und Karin Hollmann bietet wieder spannende Thrillerkost

    Der Serbe

    ech

    09. April 2018 um 16:29 Rezension zu "Der Serbe" von H.C. Scherf

    Auch der zweite Band der Thriller-Reihe um den Essener Kommissar Sven Spelzer und die Rechtsmedizinerin Karin Hollmann bietet wieder eine Menge spannender Thrillerkost. Meiner Meinung nach kann sich der Autor H. C. Scherf gegenüber dem ersten Band sogar noch steigern.Grundsätzlich kann man dieses Buch dabei auch ohne Vorkenntnisse aus dem ersten Band lesen und verstehen, dennoch empfiehlt es sich, die Bücher in der richtigen Reihe zu lesen, zumal Elmar Pehling, der Mörder aus dem ersten Fall, auch hier wieder eine tragende Rolle ...

    Mehr
  • Spannender neuer Fall

    Der Serbe

    BuchHasi

    08. April 2018 um 14:54 Rezension zu "Der Serbe" von H.C. Scherf

    Sven Spelzer ist gerade nochmal mit dem Leben davon gekommen und genießt die Beziehung zu der Rechtsmedizinerin Karin Hollmann. Doch die Erlebnisse, die er mit dem Serienmörder Pehling hatte, verfolgen ihn jede Nacht. Aber auch tagsüber hat er mit dem personifizierten Bösen zu tun: Der Serbe. Ein Ring aus Drogen und Gewalt machen der SoKo das Leben schwer. Aber sie kommen nicht an den Serben ran. Hat da ein Maulwurf die Finger im Spiel? Cover:  Im Gegensatz zu Band 1 erstrahlt hier der Titel in einem Gelb, was das Cover aber ...

    Mehr
  • Teil zwei der Spelzer/Hollmann-Reihe

    Der Serbe

    Alex1309

    07. April 2018 um 09:03 Rezension zu "Der Serbe" von H.C. Scherf

    Das Cover ist sehr schön gestaltet und auch der Klappentext hat mich neugierig gemacht auf das Buch. Vor allem, nachdem mir der erste Band der Reihe „Kalendermord“, schon sehr gut gefallen hat, wollte ich unbedingt wissen, wie es weitergeht und was der nächste Fall für die beiden bereithält. Klappentext:"Der ist definitiv ertrunken. Die haben ihn noch lebend ins Wasser geworfen, dabei nicht mal seine Hände gefesselt." Die Aussage der Rechtsmedizinerin Karin Hollmann ist klar und deutlich. Sven Spelzer, mit dem sie schon den ...

    Mehr
  • Perfekte Fortsetzung der Reihe um Spelzer & Hollmann

    Der Serbe

    0Soraya0

    05. April 2018 um 18:15 Rezension zu "Der Serbe" von H.C. Scherf

    Zum Inhalt (Klappentext):"Der ist definitiv ertrunken. Die haben ihn noch lebend ins Wasser geworfen, dabei nicht mal seine Hände gefesselt." Die Aussage der Rechtsmedizinerin Karin Hollmann ist klar und deutlich. Sven Spelzer, mit dem sie schon den Serienmörder Pehling zur Strecke brachte, weiß von Anfang an, wen er für diesen Zeugenmord verantwortlich zur Verantwortung ziehen muss. Die Soko wurde gebildet, um den SERBEN, wie sie den Gewaltverbrecher nennen, nach Jahren der Erfolglosigkeit, endlich zur Strecke bringen zu ...

    Mehr
  • Spannende und super interessante Thriller-Reihe mit überraschenden Wendungen.

    Der Serbe

    dieschmitt

    05. April 2018 um 07:01 Rezension zu "Der Serbe" von H.C. Scherf

    Zum Inhalt: Ein Ertrunkener, der sich nicht gewehrt hat. Eindeutige Hinweise auf das organisierte Verbrechen und eine spezielle Person „den Serben“ machen für den Ermittler direkt klar, wer den Mord begangen hat. Er ist in den Feldern Menschenmandel, Drogenhandel und Mord aktiv. Da er immer dafür sorgt, dass keine Zeugen übrig bleiben, schlüpft er immer wieder durch die Maschen. Irgendjemand unterstützt die Polizei bei ihrer Arbeit und bleibt dabei unerkannt. Allerdings gibt es auch jemanden, der die Ermittlungen sabotiert. Ein ...

    Mehr
  • Die Rache ist mein...

    Kalendermord

    annlu

    03. April 2018 um 18:01 Rezension zu "Kalendermord" von H.C. Scherf

    *Während er sein Opfer langsam in das Loch hineingleitenließ, murmelte er unverständliche Worte vor sich hin. Dann stieg er selbst hinein. Die Pforte zur Hölle hatte sich geschlossen.* Ein brutaler Mord ruft Kommissar Sven Spelzer auf den Plan. Eines scheint klar zu sein: Der getötete Jugendliche war nicht das Ziel des Mörders. Als kurz darauf eine junge Frau gefunden wird, die die Hölle hinter sich hat, sind sich Spelzer und seine Kollegin, die Rechtsmedizinerin Karin Holland, sicher – sie haben es mit einem Monster in ...

    Mehr
  • Der Serbe

    Der Serbe

    Gartenfee007

    31. March 2018 um 20:36 Rezension zu "Der Serbe" von H.C. Scherf

    Darum geht es (Klappentext): Der ist definitiv ertrunken. Die haben ihn noch lebend ins Wasser geworfen, dabei nicht mal seine Hände gefesselt."  Die Aussage der Rechtsmedizinerin Karin Hollmann ist klar und deutlich. Sven Spelzer, mit dem sie schon den Serienmörder Pehling zur Strecke brachte, weiß von Anfang an, wen er für diesen Zeugenmord verantwortlich zur Verantwortung ziehen muss.  Die Soko wurde gebildet, um den SERBEN, wie sie den Gewaltverbrecher nennen, nach Jahren der Erfolglosigkeit, endlich zur Strecke bringen zu ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks