H.C. Scherf

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 5 Leser
  • 18 Rezensionen
(10)
(10)
(1)
(0)
(0)
H.C. Scherf

Lebenslauf von H.C. Scherf

Der Autor wurde 1948 in Essen/Germany geboren und erlernte das ehrbare Schriftsetzer-Handwerk. Eine verantwortungsvolle Führungsaufgabe, erlaubte es zeitlich nicht, sich dem Schreiben widmen zu können. Erst mit dem Eintritt in den Ruhestand, veröffentlichte er seine ersten Romane. Bücher sind Träume und Visionen, die der Autor in Worte gekleidet hat. Sie sollen erreichen, dass Leser oder Leserinnen sich in eine Geschichte hineingezogen fühlen. Erst wenn sie mit den Protagonisten leiden, den Schmerz, die Freude fast körperlich fühlen können, dann hat das Buch einen Level erreicht, der es einzigartig machen kann. Genau das versucht der Autor zu erreichen. Spannendes lesen ist eine Sache - Spannung fühlen ist das Optimum. Immer schwingt in den Romanen die Nähe zur Realität mit, was den Büchern trotzdem, oder vielleicht gerade deshalb, eine eigene Magie verleiht.

Bekannteste Bücher

Der Flug der Libellen

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebe ihn und leide

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von H.C. Scherf
  • spannender und packender Thriller

    Der Flug der Libellen
    Naden

    Naden

    19. September 2017 um 19:09 Rezension zu "Der Flug der Libellen" von H.C. Scherf

    Klappentext:Seit Jahren verschwinden Prostituierte im Ruhrgebiet. Keine Leichen. Keine Spuren. Nichts kann den Killer aufhalten. Die erst 10jährige Andrea Lesbe und ihr gleichaltriger Freund leiden schon in der Schule unter Mobbing. Die Mitschüler machen ihnen das Leben zur Hölle.  Was die Kinder zu diesem Zeitpunkt nicht wissen können: Ein Hurenmörder beginnt gleichzeitig sein perfides Werk. Unaufhaltsam verbindet sich ihr Schicksal mit dem des irren Killers.Als Andrea als Erwachsene wieder in ihre Heimatstadt Essen zieht, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Flug der Libellen" von H.C. Scherf

    Der Flug der Libellen
    scherf-thriller

    scherf-thriller

    zu Buchtitel "Der Flug der Libellen" von H.C. Scherf

    Habt ihr Lust, in die Geschichte einzusteigen, die in zwei Erzählsträngen darstellt, wie sich das Schicksal eines unschuldigen Mädchens mit dem eines Hurenkillers unerbittlich verbindet? Die Frage, die immer wieder beschäftigt: Wie kommt die Story bei den Lesern/Leserinnen an? Gerade ein Thriller sollte von Anfang an fesseln, den Leser in das Buch hineinziehen, ihn dort halten. Ist es mit diesem Buch gelungen?Um das zu erfahren, gehe ich den harten Weg der Leserunde. Die Meinungen von geübten Viel-LeserInnen sind mir sehr ...

    Mehr
    • 280
    scherf-thriller

    scherf-thriller

    18. September 2017 um 22:13
    Beitrag einblenden
    Nadin_Schmidt schreibt Etwas schade finde ich, dass sein Name so gewählt ist, dass man selbst direkt Vorstellungen von einer recht neutralen Person ausgeht. Das wurde hier vom Autor gewünscht, aber mir persönlich ist ...

    Der Name des Ermittlers ist willkürlich am Anfang gewählt worden, ohne dass hier ein Bezug auf seinen Charakter hergestellt werden sollte. Dazu muss man wissen, dass sich die Protagonisten bei ...

  • Ein ganz besonderer Thriller

    Der Flug der Libellen
    Equida

    Equida

    18. September 2017 um 19:39 Rezension zu "Der Flug der Libellen" von H.C. Scherf

                                                       " Der Flug der Libellen" von H.C. Scherf  ist nach " Liebe ihn und leide" der zweite Thriller des Autors und erscheint im Books on Demond -Verlag.Inhalt:Die 10 Jährige Andrea Lesbe und ihr Freund Holger leiden beide unter Mobbing in ihrer Schule.Als Martina Klaas,die Rädelsführerin spurlos verschwindet übernimmt Hauptkommissar Schlicht die Ermittlungen.Leider ohne Erfolg .Martina bleibt verschwunden. 16 Jahre später verschwinden in immer kürzeren Abständen junge Frauen vom ...

    Mehr
  • Es begann vor 16 Jahren……!

    Der Flug der Libellen
    Gina1627

    Gina1627

    18. September 2017 um 19:23 Rezension zu "Der Flug der Libellen" von H.C. Scherf

    Holger und Andrea  verbindet eine starke Freundschaft seit ihrer gemeinsamen Schulzeit. Beide waren Außenseiter und spürten am eigenen Leib, wie leidvoll  es ist, von ihren Mitschülern schikaniert, bedroht und verurteilt zu werden. Doch sie  konnten sich Rückhalt und Unterstützung geben und waren entsetzt, als eine ehemals beliebte Klassenkameradin plötzlich verschwand und nie wieder auftauchte.  Konnte es sein, dass ihr Fall mit dem  Verschwinden von Frauen aus dem Milieu im Ruhrgebiet zusammenhängt? Hier scheint seit 16 Jahren ...

    Mehr
  • Wahnsinnig spannender und packender Thriller

    Der Flug der Libellen
    Jeanette_Lube

    Jeanette_Lube

    18. September 2017 um 17:42 Rezension zu "Der Flug der Libellen" von H.C. Scherf

    Dieser Thriller ist 2017 als Taschenbuch erschienen und beinhaltet 217 Seiten. Das Cover zeigt entsprechend dem Titel zwei Libellen, die irgendwie miteinander verbunden sind, dazu ein grau-schwarzer Rahmen um die Libellen, schwarze und rote Schrift auf weißem Untergrund und rote Spuren, die auf Blut hinweisen. Andrea Lesbe, 10 Jahre und Holger werden in der Schule durch ihre Mitschüler gemobbt. Gleichzeitig treibt ein Mörder sein Unwesen, indem er Prostituierte umbringt. Andrea kommt als Erwachsene zurück in ihre Heimatstadt ...

    Mehr
  • Spannender Thriller

    Der Flug der Libellen
    Alex1309

    Alex1309

    17. September 2017 um 09:33 Rezension zu "Der Flug der Libellen" von H.C. Scherf

    Ich habe vom Autor schon andere Bücher gelesen und war sehr gespannt, ob er mich mit diesem ebenso überzeugen kann, wie mit den letzten Büchern. Und es ist ihm gelungen! Die Spannung war zu Beginn nicht sonderlich hoch, aber nach den ersten Kapiteln war es spannend und diese Spannung hielt sich bis zum Schluss. Die Hautpakteure sind gut beschrieben und ich konnte mir alle sehr gut vorstellen. Für mich ein sehr überzeugender Thriller, der mich einige Stunden gefesselt hat. Einzig der Schluss, war für mich nicht ganz überzeugend, ...

    Mehr
  • Spannung pur für Krimifans

    Der Flug der Libellen
    dieschmitt

    dieschmitt

    14. September 2017 um 16:46 Rezension zu "Der Flug der Libellen" von H.C. Scherf

    Zum Inhalt: Im Ruhrgebiet verwinden Prostutierte und tauchen niemals wieder auf. Zur gleichen Zeit werden 2 Kinder in der Schule aufs fürchterlichste gemobbt. Was zunächst als zwei völlig unabhängige Geschichtsstränge erscheint, gehört doch zusammen. Viele Jahre später, als die gemobbten Kinder Erwachsen sind geht die Geschichte in Essen weiter und entwickelt sich in wirklich grausame Dimensionen.   Meine Meinung Als erstes war mir das Cover des Buchs ins Auge gefallen, das Blut und Libellen zeigt und meiner Meinung nach gut zur ...

    Mehr
  • Tote Prostituierte im Ruhrgebiet.

    Der Flug der Libellen
    voeglein

    voeglein

    13. September 2017 um 15:30 Rezension zu "Der Flug der Libellen" von H.C. Scherf

    Das Buch beginnt schon mit einem recht heftigen Prolog. In zwei Erzählsträngen wird einmal die Geschichte von Andrea Lesbe und ihrem Schulfreund Holger erzählt. Beide sind Mobbingopfer ihrer Schule und haben sich dadurch überhaupt erst befreundet.Ausserdem verschwindet eine Mitschülerin spurlos. Während Andrea Holger nur als guten Kumpel sieht, entwickeln sich bei Holger im Laufe der Jahre tiefere Gefühle für Andrea. Problematisch wird es, als Andrea einen geheimnisvollen Fremden kennen und vermeintlich lieben lernt. Im zweiten ...

    Mehr
  • Der Flug der Libellen

    Der Flug der Libellen
    Gartenfee007

    Gartenfee007

    13. September 2017 um 12:13 Rezension zu "Der Flug der Libellen" von H.C. Scherf

    Darum geht es (Klappentext):Seit Jahren verschwinden Prostituierte im Ruhrgebiet. Keine Leichen. Keine Spuren. Nichts kann den Killer aufhalten. Die erst 10jährige Andrea Lesbe und ihr gleichaltriger Freund leiden schon in der Schule unter Mobbing. Die Mitschüler machen ihnen das Leben zur Hölle. Was die Kinder zu diesem Zeitpunkt nicht wissen können: Ein Hurenmörder beginnt gleichzeitig sein perfides Werk. Unaufhaltsam verbindet sich ihr Schicksal mit dem des irren Killers. Als Andrea als Erwachsene wieder in ihre Heimatstadt ...

    Mehr
  • Grausamer Serientäter

    Der Flug der Libellen
    dartmaus

    dartmaus

    13. September 2017 um 11:18 Rezension zu "Der Flug der Libellen" von H.C. Scherf

    Das Cover des Buches ist schonmal der Hammer. Anfangs hatte ich zwar keine Ahnung, was die Libellen mit dem Buch zu tun haben, doch nachdem ich das Buch gelesen habe, ergibt alles einen Sinn. Inhalt: Das Buch ist eigentlich in zwei Abschnitte eingeteilt. Im ersten Abschnitt erfährt man, wie es zu der Freundschaft zwischen Andrea und Holger im Alter von zehn Jahren kommt. Beide Mobbingopfer ihrer Mitschüler und dann der Wandel Andreas zu einem selbstbewußten jungen Mädchen. Doch dann verschwindet ihre „Freundin“ Martina ...

    Mehr
  • weitere