Buchreihe: Kommissar Peter Liebig von H.C. Scherf

 4,7 Sterne bei 69 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

5 Bücher
  1. Band 1: HÜTER DER ANGST

     (21)
    Ersterscheinung: 22.02.2019
    Aktuelle Ausgabe: 22.02.2019
    „Du bist stärker als deine Angst!
    Sie spürt es und wird nachgeben“

    Die geflüsterten Worte sollen Sarah beruhigen, ihre Höhenangst endgültig besiegen.

    Ein Psychopath nutzt die Urängste der Menschen, um sie in den Tod zu treiben.
    Sein perfider Plan geht bei den Schutzbedürftigen einer Selbsthilfegruppe auf, die ihre Phobien bekämpfen möchten.

    Wird Peter Liebig, Hauptkommissar im Essener Morddezernat, die Pläne des Wahnsinnigen durchkreuzen können?

    Der Täter hinterlässt keine Spuren.

    Erst als der erfahrene Beamte in die Hölle des Killers hinabsteigt, entdeckt er dessen Geheimnis.
    Ein Psychoduell beginnt, das zwei völlig verschiedene Welten aufeinanderprallen lässt.
  2. Band 2: DIE SCHULD BLEIBT

     (22)
    Ersterscheinung: 29.05.2019
    Aktuelle Ausgabe: 29.05.2019
    »Die Qualen der Zelle liegen hinter ihr –
    Doch die Hölle der Freiheit erwartet sie bereits«

    Sieben Jahre teilte Daniela die Zelle mit Psychopathinnen. Totschlag war ihr Verbrechen, für das sie lange sühnte.
    Nun steht sie vor dem Tor der JVA und einer Freiheit gegenüber, die keine ist.
    Unerbittlich begegnet ihr die Familie mit Ablehnung. Als sie in einen Strudel aus Gewalt gezogen wird, sehnt sie sich zurück in den Regelbetrieb des Strafvollzugs.
    Ein perverser Serienmörder und ein brutaler Zuhälter reißen sie in den Vorhof zur Hölle.
    Ausgerechnet ein Ermittler steht ihr zur Seite, den die Vergangenheit mit den Taten des perfiden Mörders verbindet.
  3. Band 3: Die Asche bleibt

     (11)
    Ersterscheinung: 02.08.2019
    Aktuelle Ausgabe: 02.08.2019
    Das Feuer reinigt und lässt nur Asche zurück -
    Doch das abgrundtief Böse hat es auch für sich entdeckt

    Während die tapferen Einsatzkräfte der Feuerwache ihr Leben aufs Spiel setzen, um Menschen vor dem Tod zu bewahren, lebt ein Psychopath seine kranken Leidenschaften aus, folgt dem Trieb, unvorstellbar grausam töten zu müssen.
    Immer mehr verdichtet sich der Verdacht, dass dieser Wahnsinnige nicht nur medizinische Grundkenntnisse besitzen muss. Nein - es könnte ein Feuerteufel sein, der sogar aus dem engeren Umfeld der Feuerwehr kommt. Jeder ist plötzlich verdächtig. Ein Psychokampf beginnt und gefährdet Freundschaften. Das Ermittlerduo Liebig und Momsen steht vor dem bisher rätselhaftesten Fall, der sie selbst in tödliche Gefahr bringt.
  4. Band 4: Die Rache bleibt

     (11)
    Ersterscheinung: 21.10.2019
    Aktuelle Ausgabe: 21.10.2019
    Das Ziel ist Rache - das Ergebnis ist Selbstzerstörung

    Niemand kann zu diesem Zeitpunkt erahnen, welche Opfer ein Rachefeldzug noch fordert, als man die erste schrecklich zugerichtete Leiche findet. Die Frau wurde hingerichtet von einem Täter, der damit eine blutige Spur durch die Strafverfolgungsbehörden ankündigt.
    Dass er keine Spuren hinterlässt und sein Motiv Rätsel aufgibt, macht es dem bekannten Ermittlerteam um Peter Liebig und Rita Momsen nicht einfacher. Seine Todesliste arbeitet der Killer unerbittlich ab.
    Das Grauen findet seine Fortsetzung, obwohl sich Puzzlestücke zusammenfügen.
    Der Tod jedoch hat die sympathischen Kripobeamten längst eingeplant.
  5. Band 5: Der Schmerz bleibt

     (4)
    Ersterscheinung: 20.01.2020
    Aktuelle Ausgabe: 20.01.2020
    Nichts ist vergessen. Die Zeit der Vergeltung ist gekommen.

    Die Frauen besitzen alle das gleiche Äußere. Doch das ist nicht das einzig Gemeinsame. Sie sterben alle einen grausamen Tod.
    Der Serienmörder foltert seine Opfer bestialisch, ohne auch nur die geringste Spur zu hinterlassen. Er macht den ersten Fehler, als einem Opfer die Flucht aus dem schrecklichen Kerker gelingt. Doch die Ermittler Rita Momsen und Peter Liebig erleben eine tiefe Enttäuschung, als sie auf die Hilfe des Opfers und erste Spuren setzen. Der geheimnisvolle Mörder bleibt nicht nur weiter ein Phantom, sondern wird selbst für sie zur tödlichen Bedrohung.
Über H.C. Scherf
Autorenbild von H.C. Scherf (©H.C. Scherf)
Der Autor wurde 1948 in Essen/Germany geboren und erlernte das ehrbare Schriftsetzer-Handwerk. Eine verantwortungsvolle Führungsaufgabe, erlaubte es zeitlich nicht, sich dem Schreiben widmen zu können. Erst mit dem Eintritt in den Ruhestand, veröffentlichte er seine ersten Romane. Bücher sind Träume ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks