Die Kanzlei: Vampirroman

von H.J. White 
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Die Kanzlei: Vampirroman
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Kanzlei: Vampirroman"

Glaubst du an die Liebe? Glaubst du an das Schicksal? Glaubst du daran, dass jedes Leben vorherbestimmt ist? Fanny Raigen tut das, bis sie von ihrem Freund Max verlassen wird. Um die Gefühle für ihn zu vergessen, stürzt sie sich in ihre Arbeit. Was sie nicht weiß, ihr Chef hat sie für die vor kurzem freigewordene Stelle als Assistentin von Oskar Monrach in New York vorgeschlagen. Zunächst scheint dieser Vorschlag auch aussichtslos. Doch das Blatt wendet sich, als sie zufällig in der Berliner Kanzlei auf den mysteriösen Sohn des Kanzleigründers trifft. Die Begegnung hinterlässt Spuren und verändert für beide alles. Glaubst du an die Liebe und daran, dass jedes Leben eine Bestimmung hat? Doch was ist, wenn deine Bestimmung das Monster aus deinen Albträumen ist? Leserstimmen:  "Die Kanzlei ein Buch für alle, die die Biss-Reihe gern gelesen haben, keine Folge von Vampire Diaries verpassen und von The Originals begeistert sind."

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783739687964
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:208 Seiten
Verlag:BookRix
Erscheinungsdatum:16.01.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Emmas_Bookhouses avatar
    Emmas_Bookhousevor 8 Monaten
    Toller erster Teil, macht Lust auf mehr

    Die Kanzlei – H. J. White
    Geheime Macht – Band 1
    Verlag: BookRix
    Taschenbuch: 7,99 €
    Ebook: 0,99 €
    Genre: Thriller / Fantasy
    Erscheinungsdatum: 1.12.2016
    Seiten: 194
    Inhalt:
    Glaubst du an die Liebe? Glaubst du an das Schicksal? Glaubst du daran, dass jedes Leben vorherbestimmt ist?
    Fanny Raigen tut das, bis sie von ihrem Freund Max verlassen wird. Um die Gefühle für ihn zu vergessen, stürzt sie sich in ihre Arbeit. Was sie nicht weiß, ihr Chef hat sie für die vor kurzem freigewordene Stelle als Assistentin von Oskar Monrach in New York vorgeschlagen. Zunächst scheint dieser Vorschlag auch aussichtslos.
    Doch das Blatt wendet sich, als sie zufällig in der Berliner Kanzlei auf den mysteriösen Sohn des Kanzleigründers trifft. Die Begegnung hinterlässt Spuren und verändert für beide alles.
    Glaubst du an die Liebe und daran, dass jedes Leben eine Bestimmung hat? Doch was ist, wenn deine Bestimmung das Monster aus deinen Albträumen ist?

    Mein Fazit:
    Zum Cover:
    Ich finde das Cover an sich schön, allerdings finde ich dass es etwas viel ist.
    Etwas weniger auf dem Bild wäre für mich schöner gewesen.
    Die Farben finde ich gut gewählt, da ist alles stimmig.
    Zur Geschichte:
    Wer oder was ist Fanny?
    Die Frage stellte ich mir und in was ist sie da hinein geraten?
    Es geht gleich sehr rasant los und hält sich auch das ganze Buch über.
    Also Spannung ist hier definitiv gegeben.
    Der Schreibstil von H. J. White gefällt mir sehr gut er ist flüssig und es lässt sich gut lesen.
    Die Protagonisten sind gut dargestellt und für mich auch glaubhaft, sollten wir hier doch im Auge behalten, dass es ein Vampirroman ist.
    Die bildliche Darstellung ist auch sehr gut gelungen, ich fühlte mich mittendrin.
    Das Buch hat eine sehr angenehme Kapitellänge.
    Wir haben hier einige Gruselmomente aber auch Erotikszenen.
    Die Geschichte ist düster, spannend und einfach schön zu lesen.
    Ich gebe hier 4 von 5 Sternen.
    Ich bedanke mich bei H. J. White für die Bereitstellung des Ebook´s und ich werde bestimmt auch die anderen Teile von „Der Kanzlei „ lesen.


    Kommentieren0
    49
    Teilen
    K
    KatiRosevor 2 Jahren
    HJWhites avatar
    HJWhitevor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks