H.M. van den Brink

 4,3 Sterne bei 11 Bewertungen
Autor von Ein Leben nach Maß, Über das Wasser und weiteren Büchern.

Lebenslauf von H.M. van den Brink

H.M. van den Brink, 1956 in Oegstgeest geboren, ist ein niederländischer Journalist und Schriftsteller. Bei Hanser erschien 2000 seine Novelle Über das Wasser, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde, außerdem 2018 sein Roman Ein Leben nach Maß.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von H.M. van den Brink

Cover des Buches Ein Leben nach Maß (ISBN: 9783446258099)

Ein Leben nach Maß

 (9)
Erschienen am 29.01.2018
Cover des Buches Über das Wasser (ISBN: 9783446199576)

Über das Wasser

 (2)
Erschienen am 21.08.2000
Cover des Buches Über das Wasser (ISBN: 9783446266599)

Über das Wasser

 (0)
Erschienen am 10.12.2019

Neue Rezensionen zu H.M. van den Brink

Cover des Buches Über das Wasser (ISBN: 9783446199576)
Pongokaters avatar

Rezension zu "Über das Wasser" von H.M. van den Brink

Bezug: Hörbuch gelesen von Sebastian Dunkelberg
Pongokatervor 21 Tagen

Ein ganz leiser, sanfter Roman, der sich Zeit lässt, zu den eigentlichen Hauptthemen zu kommen, dem  Rudern und der Judenverfolgung in Holland während der Nazizeit. Ich habe gar nichts mit Rudern am Hut und war doch fasziniert von den Beschreibungen dieses Sports mit allen Schwierigkeiten und allen Faszinationen. Aber die Rudergeschichte war verwoben mit den  historischen Entwicklungen der Zeit, die einen der beiden Protagonisten nicht zu Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften bringen, sondern nach Auschwitz.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ein Leben nach Maß (ISBN: 9783446258099)
Pongokaters avatar

Rezension zu "Ein Leben nach Maß" von H.M. van den Brink

Maßvoll
Pongokatervor 4 Jahren

Ein Buch über Wandel und Bestand. Zwei Mitarbeiter des niederländischen Eichamts stehen im Mittelpunkt. Einer von beiden ist der Ich-Erzähler, der andere ist die Hauptperson der Erzählung: Dijk (sein Name, zu deutsch "Deich", ist auch der Titel im Original). Während der Ich-Erzähler sich den Wandlungen im Amt und im Eichwesen mehr oder weniger anpasst, bleibt Disk fest und starr den Regeln seiner Ausbildungszeit verbunden. Privatisierung, Digitalisierung: Dijk bleibt so unverändert wie der Urmeter in Paris. Aus demZusammenspiel der beiden Figuren entwickelt sich für den Leser die Frage, wer von den beiden angemessener reagiert hat. Ein stilles und sehr bewegendes Werk.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ein Leben nach Maß (ISBN: 9783446258099)
SomeBodys avatar

Rezension zu "Ein Leben nach Maß" von H.M. van den Brink

Meine Meinung zu "Ein Leben nach Maß" von H.M. van den Brink
SomeBodyvor 4 Jahren

„Ein Leben nach Maß“ konnte mich in all seiner Ruhe und mit elegantem Schreibstil durchaus begeistern. In der Rolle des Ich-Erzählers wird die Arbeit gleich zweier Beamter und jahrelanger Kollegen im Wandel der Zeit erzählt und was wie ein vielleicht eher langweiliger Plot klingt, wird hier nebst informativer Darstellung der Abläufe im Eichamt zu einer unheimlich sensiblen Charakterstudie. Wie gehen Menschen, die feste Pfeiler in ihren Leben brauchen, mit (drohenden) Veränderungen um? Wie das System mit denen, die sich dem Umbruch nicht anpassen oder gar unterordnen können? H.M. van den Brink ist es gelungen, mir leise Gedanken dazu einzuflüstern, demnach kann ich eine klare Leseempfehlung für diesen Roman aussprechen. Einzig für’s Ende hätte ich mir vielleicht ganz banal griffig gewünscht, mehr über den Verbleib des Karl Dijk zu erfahren.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

von 5 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks