Ha. A. Mehler Das Dreiecks-Verhältnis - Die verrückteste Liebesgeschichte der Welt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Dreiecks-Verhältnis - Die verrückteste Liebesgeschichte der Welt“ von Ha. A. Mehler

Kurzbeschreibung +++ Neuerscheinung +++ Das Dreiecks-Verhältnis, Die verrückteste Liebesgeschichte der Welt +++ Von Ha. A. Mehler +++ Hochspannung pur +++ Für Genießer von Liebesromanen +++ Leser urteilen: Der ideale Kurzroman für die Urlaubszeit. Schnell. Kurz. Frech. Zugleich ein erotischer Leckerbissen Jetzt das eBook zum Einführungspreis sichern oder die gedruckte Version kaufen. Inhalt Marc verliebt sich unsterblich in Vera…und alles könnte wie im Märchen sein, wenn es da nicht ein winziges Problem gäbe: das liebe Geld, das er bräuchte, um mit seiner Flamme in Urlaub zu fahren. Eines Tages erhält Marc jedoch einen mysteriösen Anruf – und ein Angebot, rasch Geld, sehr viel Geld zu verdienen. Damit beginnen die Verwicklungen, wobei nicht nur Marc, sondern auch Vera zwischen alle Fronten geraten. Stimmen zum Buch: "Spannend bis zum Ende und ein genialer Mix aus fiktiver Geschichte und psychologischer Studie. Kann man einfach nur empfehlen!" - Esther Müller "Das Buch hat mich regelrecht in seinen Bann gezogen. Eine toll geschriebene, aufkratzende Geschichte mit ein klein bisschen Gesellschaftskritik." - Brian N. auf Facebook „Der Roman hat mich völlig umgehauen. Überraschung folgt auf Überraschung folgt auf Überraschung.“ „Superspannend. Und hocherotisch. Gleichzeitig aber auch romantisch. Bin voll auf meine Kosten gekommen.“

Körpertausch einmal ganz anders - witzig, böse, überraschend

— jfriemel
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Körpertausch einmal ganz anders - witzig, böse, überraschend

    Das Dreiecks-Verhältnis - Die verrückteste Liebesgeschichte der Welt

    jfriemel

    22. August 2015 um 08:37

    Normalerweise lese ich so etwas ja nicht. Aber nachdem mich ein Bekannter auf das Buch aufmerksam gemacht hat, hab ich es mir doch einmal geladen und mich köstlich unterhalten. Es ist nämlich nur vordergründig eine Liebesgeschichte. Sie steckt voller Witz, teilweise richtig böser Ironie und hat einen überraschenden köstlichen Schluss. Ich kann es wirklich jedem empfehlen, egal welche Genres er üblicherweise liest!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks