Hadnet Tesfai Hayat

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hayat“ von Hadnet Tesfai

Hayat ist türkisch und bedeutet »Leben«. Und Haftbefehl kennt das Leben, das Leben ganz unten in Offenbachs Problemvierteln zwischen Kriminellen, Junkies und Dealern. Er fing selbst an zu dealen, wurde mehrfach wegen Körperverletzung angezeigt, weil er Hass in sich spürte. Hass, u. a., weil sich sein Vater umbrachte und die Familie allein ließ. Bis seine Leidenschaft, die Musik, ihn dazu brachte, seinen Hass anders zu kanalisieren, nämlich durch Rap. Denn »drüber zu reden ist besser, als es zu leben«. In seiner Musik ist er den Themen des Gettos treu geblieben und damit überaus erfolgreich, sein Album Russisch Roulette gilt als das beste Rap-Album 2014. Zum ersten Mal erzählt er in seinem Buch, wie er aufgewachsen ist, was ihm wichtig ist, welche Menschen für ihn Bedeutung haben, warum ihm seine Musik so viel bedeutet und warum »Leben« oder »Hayat« so wertvoll für ihn ist.

Stöbern in Biografie

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

Ich habe einen Traum

Ein wunderbares Buch gut geschrieben, informativ, spannend, gefühlvoll von einer starken, lebensfrohen, mutigen jungen Frau

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen