Hagen Stoll , Sven Gillert Haudegen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Haudegen“ von Hagen Stoll

Ihr Weg führte aus Ostberliner Plattenbauten an die Spitze der Albumcharts. Sie verbinden Rockmusik mit ebenso geradlinigen wie berührenden Texten. Sie tragen die Namen ihrer Fans als Tätowierung immer bei sich: Haudegen ist die deutschsprachige Rockband der Stunde. So packend Hagen Stoll und Sven Gillert Musik machen, so aufrichtig erzählen sie jetzt ihre eigene Geschichte – ein Buch über die Wucht des Lebens und die Kraft der Musik.

Ein gutes Buch über eine außergewöhnliche Bandgeschichte.

— paschsolo

Nicht meine Musik, kommen aber symphatisch rüber. Bisschen langatmig vielleicht.

— MellieS

Authentische Erzählungen und Erlebnisse der beiden Sänger von Haudegen

— DarkRaven1966

Stöbern in Biografie

Der Serienkiller, der keiner war

Ein faszinierender Fall!

Blubb0butterfly

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

ein etwas anderer Reisebericht- sehr Lesenswert!

Diana182

Kreide fressen

Eine Biografie, die sehr berührt, aber dadurch vor allem von psychisch erkrankten Lesern mit äußerster Vorsicht zu genießen ist.

Tialda

Slawa und seine Frauen

Unterhaltsam geschrieben :-)

Ivonne_Gerhard

Hallervorden

Einfühlsam und fesselnd. Hallervorden wie man ihn nicht aus den Medien kennt. Tim Pröse weckt Emotionen beim Leser

Bine1970

Für immer beste Freunde

Eine zufällige Begegnung bringt zwei Menschen eine unvorstellbare Horizonterweiterung.

Buchperlentaucher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Zusammen sind wir weniger allein" von Haudegen

    Haudegen

    DarkRaven1966

    27. August 2016 um 04:35

    Rezension zu „Zusammen sind wir weniger allein“ von Haudegen Ihr Weg führte aus Ostberliner Plattenbauten an die Spitze der Albumcharts. Sie verbinden Rockmusik mit ebenso geradlinigen wie berührenden Texten. Sie tragen die Namen ihrer Fans als Tätowierung immer bei sich: Haudegen ist die deutschsprachige Rockband der Stunde. So packend Hagen Stoll und Sven Gillert Musik machen, so aufrichtig erzählen sie jetzt ihre eigene Geschichte – ein Buch über die Wucht des Lebens und die Kraft der Musik. Cover: total passend auf das Buch abgestimmt Sehnsüchtig erwartet, pünktlich bekommen. Endlich konnte ich auch dieses Buch lesen. Schon nach wenigen Seiten war ich mittendrin im Geschehen, in authentischen Erzählungen und Erlebnissen, die man einfach nur pur erzählen kann. Einfach, klar, direkt oder große Rumgeschnulze, ehrlich auch die Analyse, was für Musik sie nun machen wollten. Ich mag einfach die offene Konfrontation der beiden Sänger, auch wie sie zu ihrem Namen kamen, herrlich. In einem angenehmen flüssigen Schreibstil verfasst und lässt sich daher besonders gut lesen. Und sie haben wirklich viel erlebt, toll erzählt. Manchmal habe ich den Kopf geschüttelt oder aber herzhaft gelacht. Fest steht: Sie sind nicht nur die Möbelpacker, sondern liebenswerte Menschen, die zusammen tolle Musik machen, einen sehr großen Fankreis haben und ihren Namen leben: Haudegen eben. Ein Buch, nicht nur für Fans. Meine Empfehlung: Unbedingt lesen! Fazit: Ein weiteres tolles Buch, was genau so war, wie ich es erwartet habe: ehrlich, pur, selbstkritisch, offen – zwei, die zusammenhalten wie Pech und Schwefel. Bekommt von mir 5 Sterne von 5 möglichen, eher würde ich noch mehr geben!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks