Hailey J. Romance Burlesque Princess

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(7)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Burlesque Princess“ von Hailey J. Romance

„Ich muss tanzen, um mich wieder zu spüren, um meinem Körper wieder Leben einzuhauchen und wieder lieben zu können.“ Eine große Leidenschaft, die durch eine Familientragödie zerstört wird. Eine junge Frau, deren Schmerz so tief sitzt, dass sie kaum Luft bekommt. Ein Mann, der urplötzlich in ihr Leben tritt, könnte zu ihrem Retter werden … vielleicht. Rubys Leben gleicht einem Trümmerfeld. Sie jobbt in einer Bar in Las Vegas und lässt sich von ihrem Sugardaddy aushalten. Als ihre Freundin Tina eine Annonce entdeckt, scheint es für einen kurzen Moment, als würde sich Rubys Schicksal vielleicht doch noch zum Guten wenden, die bittere Enttäuschung folgt jedoch nur einen Tag später. Rubys weiteres Leben scheint besiegelt - bis sie Ryan über den Weg läuft. Er zeigt ihr eine ihr bis dahin unbekannte, reizvolle, verführerische und geheimnisvolle Welt, die sie sofort fasziniert und nicht mehr loslässt …

Fesselnd, Packend und man durchlebt die ganze Palette an Gefühlen.

— Butterfly6

WOW! Was eine Tolle Story! Absolut Lesenswert!

— Sterlia

Modernes Märchen

— Losnl

Echt tolle Geschichte

— SteffiDe

https://www.amazon.de/review/R128NSELSQ2L0U/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B06XHNH87C&channel=detail-glance&nodeID=530484031&store=digital-

— steffib2412
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wenn aus zerbrochenen Träumen wieder Hoffnung wird.....,

    Burlesque Princess

    YvonneMucha

    20. June 2017 um 15:36

    Meine Meinung:Das Cover gefällt mir sehr gut. Durch die Farben und den Blick der Frau sieht es sehr sinnlich aus und macht Lust auf die Geschichte.Ich habe sehr schnell in das Buch reingefunden, was unter anderem auch daran liegt, dass der Schreibstil flüssig und angenehm, zu lesen ist.Der Anfang war schon sehr emotional.Ruby liebt schon von klein auf das Tanzen. Nach der Aufnahmeprüfung in einer Ballettschule hätte für Ruby das Leben genau nach ihren Wünschen verlaufen können. Aber das Schicksal hat es nicht gut mit ihr gemeint. Denn ein dramatisches Ereignis wirft ihr Leben völlig aus der Bahn. Auch Jahre später hat sie es nicht wieder versucht, als Tänzerin Fuß zu fassen.Wenig Geld, ein unterbezahlter Job als Kellnerin und ein Typ an der Backe, der ihr aber wenigstens ihre Bruchbude bezahlt. Das ist Ruby ihr Leben.Anfangs hatte ich ehrlich gesagt ein bisschen Probleme mit Ruby und fand sie nicht auf Anhieb sympathisch. Sie ist ein bisschen stur, zickig und unnahbar. Zum Glück hat sie aber eine wunderbare Freundin an ihrer Seite, die ihr auch mal sagt, wo es langgeht.Ryan empfand ich als einen sehr interessanten Charakter. Er war hartnäckig, aber warum? Diese Frage habe ich mir auch lange Zeit gestellt. Und das hat die Geschichte ein bisschen spannender gemacht, weil man unbedingt wissen wollte, warum ihm so viel daran liegt, dass Ruby wieder anfängt zu tanzen.Es war wunderbar zu lesen, wie sich Ryan Tag für Tag immer mehr in Rubys Herz schleicht und ihre aufgebaute Fassade zu bröckeln beginnt. Auch die Entwicklung, die Ruby im Buch durchmacht, fand ich sehr gut dargestellt und authentisch. Und dann gibt es da noch die Nebencharaktere, die allesamt einfach total sympathisch waren.Fazit:Dieses Buch hat mal wieder gezeigt, wie wichtig es im Leben ist, die richtigen Leute an seiner Seite zu haben. Die einen auch mal einen Schubs in die richtige Richtung geben. Mir hat das Buch gut gefallen und ich empfehle es gerne weiter.

    Mehr
  • Burlesque Princess - Ruby, der Rubin

    Burlesque Princess

    Butterfly6

    25. April 2017 um 00:14

    Das Cover: Ich finde das Cover schön. Es passt sehr gut zum Buch und vor allem zur Hauptprotagonistin Ruby, die Burlesque Prinzessin ;) Meine Meinung: Dieses Buch war mal ein ganz neues Thema und eine andere Art der Geschichte von Hailey J. Romance und ich habe sämtliche Gefühle beim Lesen gefühlt. :D Ekel, Wut, Trauer, Frustration, Hoffnung, Freude, Liebe und so viel mehr.... Das Buch war richtig spannend und durch Hailey's fesselnden Schreibstil konnte ich das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen.  Die Entwicklung der Protagonistin Ruby war grandios beschrieben und im weiteren Verlauf der Geschichte mochte ich sie immer mehr. Dieses Buch muss man einfach lesen. Es wäre eine Schande, wenn man das Buch nicht lesen würde.

    Mehr
  • Jetzt möchte ich auch mal eine Burlesque Show live sehen

    Burlesque Princess

    Isbel

    19. April 2017 um 21:22

    Über Ostern hatte ich mich entschieden mal dieses Kindle Unlimited auszuprobieren (dabei habe ich einen Tolino) und Haileys Burlesque Princess durfte zuerst einziehen und wurde auch gleich verschlungen. Ich hatte ja bei meiner letzten Rezension zu einem von Haileys Romanen geschrieben, dass mir bei ChickLit-Romanen etwas fehlt. Aber da ich ja jetzt weiß, was das ist, kann ich auch mit anderen Erwartungen darangehen. Rubys Leben gerät gleich am Anfang der Geschichte in andere Bahnen und aus einer glücklichen Kindheit wird vermutlich eine traurige. Vermutlich, weil dann ein Zeitsprung kommt und wir nur durch kurze Rückblenden erfahren, wie ihre Jugend ablief. Mein erster Gedanke zu Ruby war: "Was für eine Zicke." Ihr Verhalten in Gesprächen und dass sie so schnell dicht macht und "rumzickt", fand ich sehr anstrengend. Zum Ende hin bessert es sich etwas, aber die Hälfte des Buches wusste ich mit Ruby nicht viel anzufangen. Vielleicht lag es auch daran, dass Konfliktgespräche mit Ryan mehr Raum hatten als normale. Allerdings gefiel mir Tina unglaublich gut. Sie ist eine Arbeitskollegin von Ruby und hat es selber nicht leicht im Leben. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb versucht sie Ruby zu überzeugen, ihre Träume nicht aufzugeben und Chancen wahrzunehmen. Zur Geschichte selbst könnte ich sagen, dass man aus den einzelnen Handlungspunkten wahrscheinlich noch ganz viel hätte machen können, aber das ist der Teil der mir bei ChickLit fehlt und deswegen lasse ich das. Die beiden Hauptpunkte, die ausgearbeitet wurden, waren gut, aber ein bisschen hat mir die Spannung gefehlt. Trotzdem war es eine sehr angenehme Abendlektüre und die Grundaussage, dass man sein Leben in die Hand nehmen muss, damit sich Träume erfüllen, finde ich sehr schön und gut umgesetzt. Fazit Wundertolles Cover, tolle Story, anstrengende Protagonistin, aber wunderbare Nebencharaktere.

    Mehr
  • "Ich glaub an dich, kleiner Rubin!" ❤

    Burlesque Princess

    Nicolerubi

    28. March 2017 um 21:04

    Eine fantastische Geschichte, die ich in einem Rutsch verschlungen habe!Ruby, eine junge Frau , die sich durch das Leben kämpft.In Tina hat sie eine wunderbare Freundin, die ihr rät, ihren Traum wahr werden zu lassen.Doch Ruby hat den Glauben an sich verloren, bis sie auf Ryan trifft.Warum hilft Ryan ihr und was verheimlicht er?"Mein Herz scheint einen Salto zu schlagen und Feuer zu fangen.""Das Blau in seinen Augen glitzert im Sonnenschein.""Weil man ohne Liebe im Herzen nur ein Zombie seiner selbst ist. "Auch wenn Ruby oft ein bisschen rotzig ;-) rüber kommt , habe ich sie und die übrigen Protas in mein Herz geschlossen.Ein wunderbar locker und flüssiger Schreibstil!Danke für diesen Lesegenuß!Sehr empfehlenswert! ❤

    Mehr
  • Just Falling in Love

    Burlesque Princess

    Sterlia

    25. March 2017 um 15:57

    Meine Meinung Nun ja was soll ich sagen? Oben habe ich es ja mal kurz angeschnitten das die Liebe Hailey dieses mal Themen in ihrem Buch angesprochen hat, die mir oft fehlen in Büchern…denn natürlich erleben wir Leser diese mehr oder weniger irgendwann selbst im leben. Oder sagen wir mal nicht direkt selbst, eventuell aber auch nur am Rande, weil es jemanden aus dem Bekanntenkreis passiert ist. Kurz mal etwas zum Inhalt des Buches Wir Lernen die Liebe 13 jährige Ruby kennen. Die kurz vor einem Großen auftritt ist. Denn sie gerne mit ihren Eltern erleben möchte, wobei ihr sehr wichtig ist, da Ihr Papa dabei ist. Den Ruby liebt ihren Vater über alles. Doch dann befinden wir uns bei ihrem auftritt und wie wir uns denken konnten sind ihre Eltern nicht gekommen. Denn plötzlich kommt alles anderes und Ruby bekommt eine Nachricht, die ihr den Boden unter den Füßen wegzieht und somit ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. Dann ist Ruby plötzlich 23 und wir merken wie schlimm es wirklich um sie steht…sie arbeitet in einer Bar für einen Hunger lohn…& hat einen Sugerdaddy…der ihr auch nicht gerade viel gibt…aber im Gegenzug viel von ihr verlangt… Nun damit höre ich dann auch schon fast wieder auf, euch etwas zum Inhalt zu erzählen, denn sonst erzähle ich euch einfach Zuviel und das wäre echt Mist, denn Diese Geschichte ist es Wert gelesen zu werden!!!! Mein Fazit Was eine Story!!!! Hailey hat mir diesmal sprichwörtlich den Boden unten den Füßen weggezogen, denn dieses Buch hat es in sich! Sie hat meine Gefühle einer Achterbahnfahrt ausgesetzt die mir einen Riesen Spaß gemacht hat Wirklich! Sie hat einfach ihren weg gefunden und wird von Buch zu Buch besser! Weiter so liebe Hailey! Ach eins Noch! Du hast mein gestohlen!!!!!

    Mehr
  • Modernes Märchen

    Burlesque Princess

    Losnl

    22. March 2017 um 18:49

    Die 13 jährige Ruby wächst wohlbehütet bei ihren Eltern auf. Ihr großer Traum ist es, an einer der besten Schulen des Landes, Ballettunterricht nehmen zu dürfen. Doch am Abend des Vortanzens, muss Ruby erfahren, dass ihre Eltern bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen sind. Das Schicksal schlägt gnadenlos zu. Nicht nur ihr Traum vom Ballett ist geplatzt. Nein, Ruby lebt fortan bei ihrer drogensüchtigen Tante. Als sie es dort nicht mehr aushält, versucht sie ihr Leben allein in den Griff zu bekommen. Sie jobbt in einer Bar und lässt sich von dem schwerreichen Marc aushalten. Ruby nimmt auf anraten ihrer Kollegin Tina, an einem Vortanzen teil und wird bitter enttäuscht. Doch der junge Choreograph Ryan bietet ihr seine Hilfe an. Wird Ruby ihren Traum vom Tanzen doch noch verwirklichen können?Hailey J. Romance hat mit Burlesque Princess, eine lesenswerte und fesselnde Geschichte vorgelegt. Ruby ist ein junges Mädchen, die vom Schicksal hart geläutert wird. Schon nach den ersten Zeilen war ich komplett in der Geschichte gefangen. Rubys Leben erinnert mich leicht an Pretty Woman, in einer noch moderneren Form. Man hofft und bangt um das Mädchen und möchte am liebsten in die Geschichte eingreifen, um Ruby zu helfen und ihr den richtigen Weg zu weisen. Ihre große Leidenschaft, das Tanzen, hat sie trotz ihrer schwierigen Lebensumstände nie wirklich vergessen. Themen wie Trauer, Liebe und Freundschaft runden den Inhalt ab. Denn nachdem sie Ryan kennenlernt, scheint sich ihr Leben zum positiven zu wenden. Die Ereignisse sind sehr abwechslungsreich und man fiebert weiterhin mit den Protagonisten. Auch Rubys Kollegin und Freundin Tina übernimmt eine wichtige Rolle. Obwohl sie eigentlich selbst viel mit der Arbeit und der Versorgung ihrer Kinder zu tun hat, schenkt sie Ruby immer ein offenes Ohr und kümmert sich liebevoll um sie. Ruby hingegen wirkt oftmals sehr frustriert, schlecht gelaunt und stößt anderen vor den Kopf. Dadurch fiel es mir nicht leicht, sie zu mögen. Auch die einige verwendete Ausdrücke in den Dialogen, schreckten mich etwas ab.Trotz kleinerer Kritikpunkte, ist das Buch Burlesque Princess ein lesenswertes, unterhaltsames und spannendes Buch, das ich an einem Tag verschlungen habe.

    Mehr
  • Die Liebe zu Musik und Tanz

    Burlesque Princess

    dia78

    18. March 2017 um 16:31

    Das Buch "Burlesque Princess" wurde von Hailey J. Romance verfasst und erschien 2017.Ruby Parker war ein junges Mädchen, welches gerne tanzte. Als sie die Aufnahmeprüfung in eine renommierte Ballettschule tanzt, erfährt sie, dass ihre Eltern beide bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen sind. Sie muss ihren Traum gegraben und zieht zu ihrer alkoholkranken Tante. Völlig neben der Bahn versucht nun ihre Arbeitskollegin sie wieder auf die Spur zu bringen, denn die schlecht bezahlte Arbeit in der Bar Moonlight und ihr Sugardaddy Marc können doch noch nicht alles in ihrem Leben gewesen sein. Ein Vortanzen und die neue Bekanntschaft namens Ryan könnten sie vielleicht noch retten.Hailey schafft es einem von der ersten Zeile an in eine Welt zu ziehen, welche zunächst sehr düster und stumpf zu sein scheint, man hat kaum Hoffnung, dass die Geschichte für Ruby gut ausgehen kann. Doch nach einigen Kapiteln scheint ein winzig kleiner Lichtstreif am Horizont zu sehen zu sein. Diese Mischung aus Frust, Lust und auch Trauer macht das Buch besonders, anders. Man konnte mit den Hauptprotagonisten mitfiebern, mittrauern, aber auch die Entwicklung mit ihnen mitverfolgen.Ruby arbeitet zu Beginn des Buches hart an ihrem Traum an der Schule ihrer Träume aufgenommen zu werden, jedoch zerplatzt der Traum mit dem Tod der Eltern. sie erscheint ab diesem Zeitpunkt, verhärmt, hart und ohne jede Liebe. Sie lebt nur mehr von einem Moment zum anderen, lässt aber keine Gefühle mehr zu aus angst, wieder verletzt zu werden.Tina setzt alles daran um Ruby zu helfen ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Sie drängt Ruby zu vielen Sachen, welche sie eigentlich nicht will, denn dadurch hofft Tina Ruby von dieser Bahn des Lebens wegzubekommen. Als zweifache Mutter hat Tina schon einiges im Leben gesehen und hat den nötigen Elan.Ryan scheint sehr geheimnisvoll, möchte nicht wirklich etwas über sein Leben preisgeben, ist aber sehr an ihrem Weiterkommen interessiert.Die Sprach- und Wortwahl sind sehr gut gewählt. Man kommt sehr gut in das Buch hinein. Die Dialoge machen das Buch sehr modern und dynamisch. Allerdings sind auch einige sehr harsche Dialoge dabei, die natürliche die verzweifelte Situation unserer Hauptprotagonistin sehr gut widerspiegeln.Jeder, der gerne Bücher im Bereich der Erotik mit einem Hauch von Tanz gerne liest, ist mit diesem Buch bestens beraten. Begleiten Sie Ruby auf ihrem schweren Weg durchs Leben.

    Mehr
  • Burlesque Princess

    Burlesque Princess

    SteffiDe

    15. March 2017 um 08:19

    Cover:Das Cover ist echt wunderschön gestaltet, auch der Farbton wurde gut ausgewählt. Es ist mir gleich aufgefallen.Klappentext:„Ich muss tanzen, um mich wieder zu spüren, um meinem Körper wieder Leben einzuhauchen und wieder lieben zu können.“ Eine große Leidenschaft, die durch eine Familientragödie zerstört wird. Eine junge Frau, deren Schmerz so tief sitzt, dass sie kaum Luft bekommt. Ein Mann, der urplötzlich in ihr Leben tritt, könnte zu ihrem Retter werden … vielleicht. Rubys Leben gleicht einem Trümmerfeld. Sie jobbt in einer Bar in Las Vegas und lässt sich von ihrem Sugardaddy aushalten. Als ihre Freundin Tina eine Annonce entdeckt, scheint es für einen kurzen Moment, als würde sich Rubys Schicksal vielleicht doch noch zum Guten wenden, die bittere Enttäuschung folgt jedoch nur einen Tag später. Rubys weiteres Leben scheint besiegelt - bis sie Ryan über den Weg läuft. Er zeigt ihr eine ihr bis dahin unbekannte, reizvolle, verführerische und geheimnisvolle Welt, die sie sofort fasziniert und nicht mehr loslässt …Meinung:Der Schreibstil ist schön flüssig und schön zu lesen und schafft es einen in seinen Bann zu ziehen. Die Geschichte ist echt toll und man möchte immer mehr über Ruby erfahren. Das Buch hat alles was ein Leser haben möchte, es gibt Tränen, Liebe und Happy End. Kann es empfehlen.

    Mehr
  • Mein Highlight des Jahres...:)

    Burlesque Princess

    steffib2412

    10. March 2017 um 06:09

    Zur Story:Rubys Leben gleicht einem Trümmerfeld. Sie jobbt in einer Bar in Las Vegas und lässt sich von ihrem Sugardaddy aushalten. Als ihre Freundin Tina eine Annonce entdeckt, scheint es für einen kurzen Moment, als würde sich Rubys Schicksal vielleicht doch noch zum Guten wenden, die bittere Enttäuschung folgt jedoch nur einen Tag später.Rubys weiteres Leben scheint besiegelt - bis sie Ryan über den Weg läuft. Er zeigt ihr eine ihr bis dahin unbekannte, reizvolle, verführerische und geheimnisvolle Welt, die sie sofort fasziniert und nicht mehr loslässt …Mein Fazit:Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.Mit Burlesque Princess schafft Hailey J. Romance ein Buch, welches alles beinhaltet, was sich ein Leser nur wünschen kann...:)Der Schreibstil ist sehr flüssig und wirklich gut zu lesen...Die Protagonisten sind authentisch und sehr liebevoll beschrieben....:)Es werden unheimlich viele Emotionen transportiert. Es werden Tränen fließen. Man möchte Ruby in manchen Momenten einfach nur schütteln und die Gefühle kommen ebenfalls nicht zu kurz....Das Coverbild ist einfach ein Traum geworden...:)Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne. Außerdem bekommt es eine 100 ige Lese- und Kaufempfehlung von mir...Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch allen....:)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks