Hailey J. Romance Innocent: Gefährliches Verlangen

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(8)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Innocent: Gefährliches Verlangen“ von Hailey J. Romance

Einzelband Zum Inhalt Den unter Mordverdacht stehenden FBI Agenten Cole Bishop und die junge Anwältin Caitlyn Turner verbindet nichts … noch nicht! Bis sie aufeinandertreffen und das Schicksal seinen Lauf nimmt! Ein erbitterter Kampf um Freiheit, Gerechtigkeit und die eigenen Gefühle beginnt … Das birgt nicht nur zahlreiche Konflikte, sondern bringt beide auch in akute Lebensgefahr! Wird es am Ende Sieger oder doch nur Verlierer geben? 224 Taschenbuchseiten/ zirka 60.000 Wörter

erotisch, spannend und mitreißend von der ersten bis zur letzten Seite

— Engel1974

Spitzenmäßig!

— Nicolerubi

Tolles Buch mit genau der richtigen Portion Spannung und Erotik...:)

— steffib2412

Fesseln Spannend ~ Hailey

— Maike2151982

Hammer Story! Aufregend und Spannend

— iris_knuth

Gelungenes Werk ! ♥

— NinaGrey
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • erotisch, spannend und mitreißend von der ersten bis zur letzten Seite

    Innocent: Gefährliches Verlangen

    Engel1974

    21. August 2017 um 19:36

    Hailey J. Romance´s Genre sind Liebesromane. In „Innochent Gefährliches Verlangen“, setzt sie sogar noch eins drauf und wartet mit einer Mischung aus Erotik-, Liebesroman und Thriller auf. Um was geht es? FBI-Agent Cole Bishop wird des Mordes an seiner Frau Melanie beschuldigt. Die junge Anwältin Caitlyn Turner übernimmt seine Verteidigung und stößt mit Hilfe der Ermittlerin Raven schnell auf Ungereimtheiten. Cole wird auf Kaution und mit der Auflage sein zu Hause nicht zu verlassen freigelassen. Zusammen mit seinem, bisher Totgeglaubten Freund und Ex-Kollegen Elajhs, der plötzlich vor seiner Tür steht, versuchen sie Coles Unschuld zu beweisen. Kein leichtes Unterfangen, denn einige von Coles Kollegen, sind in kriminelle Machenschaften verstrickt, die Cole aufdecken wollte. Diese wollen Cole natürlich hinter Gittern sehen, je eher desto besser und schrecken auch nicht davor zurück Caitlyn und Raven zu bedrohen und zu entführen. Nebenbei gibt es natürlich noch einige Romancen und jede Menge erotische Szenen, auf die ich hier nicht näher eingehen möchte. Meinung: Die Autorin bietet ihren Lesern eine geballte, spannende Handlung und eine sehr gute Mischung, bei der die erotischen Szenen nicht zu kurz kommen. Erzählt wird abwechselnd aus der Sichtweise von Cole und Caitlyn, das bringt die beiden Protagonisten dem Leser schon sehr nahe und lässt sie persönlicher wirken. Der Schreibstil ist angenehm, nicht nur schnell und flüssig zu lesen, sondern auch sehr bildlich. Hierbei kann man sich sehr gut in jeden einzelnen der Protagonisten hineinversetzten, in spannenden Szenen mit ihnen mit fiebern und in erotischen das „knistern“ spüren. Dies war mein erstes Buch von der Autorin, aber sicherlich nicht das Letzte, denn ich muss sagen ich war sehr angetan wie Hailey J. Romance den Spagat zwischen Thriller und erotischen Liebesroman gemeistert hat. Von der ersten bis zur letzten Seite war ich gefesselt und hätte noch stundenlang weiterlesen können. Mein Wunsch an die Autorin, bitte mehr solcher Romane. Fazit: erotisch, spannend und mitreißend von der ersten bis zur letzten Seite

    Mehr
  • "Meine Gedanken fahren Achterbahn."❤

    Innocent: Gefährliches Verlangen

    Nicolerubi

    12. July 2017 um 23:31

    Spitzenmäßig und in einem Rutsch verschlungen!Wieder eine wunderbare Geschichte der Autorin, diesmal ein Romantikthriller mit überraschenden Wendungen.FBI Agent Cole Bishop und die junge Anwältin Caitlyn Turner, ein Fall bringt sie einander nahe, sehr nahe. ;-)Doch ihre Nähe zueinander bringt sie in Gefahr, mit der sie nicht rechnen."Ich habe Augen im Kopf und sehe, was da auf euch zurollt." ;-)"Das ist alles eine riesige Katastrophe!""Ein liebevolles, taffes und in manchen Dingen leicht verpeiltes Einzelstück." :-)Ein Kampf um Gerechtigkeit und für die Freiheit beginnt!Mit fantastischer Unterstützung einer taffen, wilden Lady, hach ich mag sie einfach, sie bringt ordentlich Pepp mit. ;-)Spritzig, prickelnd und sehr fesselnd!Ein purer Lesegenuß und sehr empfehlenswert! ❤

    Mehr
  • Was für ein Erlebnis ... eine Geschichte, die so aufregend ist, dass man an den Nägeln kaut.

    Innocent: Gefährliches Verlangen

    AprilsBuecher

    30. June 2017 um 23:15

    MORD! Damit hatte ich es ja schon ein paarmal in dem ein oder anderem Buch zu tun, aber bisher konnten mich nur wenige so fesseln, dass ich endlich wissen wollte, wer denn nun dieser Mistkerl war. Nervenaufreibend. Und dann noch die einzelnen prickelnden Erotikszenen, die so unschuldig beginnen. Zuerst nur in ihren Köpfen, aber dann ... nein, ich sage jetzt nichts dazu. Cole und Caitlyn passen so gut zusammen, mit ihren Ängsten und Wünschen. Sie sind sich auf gewisse Weise ähnlich, aber dann doch wieder nicht. Zitat: "Ich könnte auf der Stelle im Strahl kotzen." Hailey findet einfach zu jeder Situation die passenden Worte. Ehrlich, frech und knallhart - auch wenn sie nur im Kopf ihrer Protagonistin Caitlyn umherirren."Wie es aussieht, bewahrt sie in jeder Phase ihres Lebens Contenance. Es sei denn, sie hyperventiliert."Cole ist der Typ Mann, bei dem man sich einfach sicher fühlt, auch wenn der Lauf einer Pistole auf einen gerichtet ist. Nach außen aufbrausend, ungeduldig und ein bisschen arrogant, doch im Inneren die treueste Seele, die es gibt, wie auch liebenswert und gefühlvoll."Kann ich überhaupt lieben?"Caitlyn ist eine überbehütete Anwältin, die sich endlich von ihrem Vater lösen, aus dem goldenen Käfig ausbrechen will. Sie ist stark und dennoch zerbrechlich. "Kämpfe für deine Träume, für deine Freiheit, für Gerechtigkeit! Aber lasse dabei nie deine Gefühle außer Acht! Bist du bereit?" Mit diesem letzten Zitat möchte ich Hailey danken, denn damit trifft sie den Nagel auf den Kopf. Die eigentliche Botschaft hinter ihrer Geschichte ist viel bedeutender, als die Jagd nach dem Schuldigem. 

    Mehr
  • Ein tolles Buch mit genau der passsenden Mischung an Spannung und Erotik....:)

    Innocent: Gefährliches Verlangen

    steffib2412

    27. June 2017 um 13:12

    Zur Story:Den unter Mordverdacht stehenden FBI Agenten Cole Bishop und die junge Anwältin Caitlyn Turner verbindet nichts … noch nicht! Bis sie aufeinandertreffen und das Schicksal seinen Lauf nimmt! Ein erbitterter Kampf um Freiheit, Gerechtigkeit und die eigenen Gefühle beginnt … Das birgt nicht nur zahlreiche Konflikte, sondern bringt beide auch in akute Lebensgefahr! Wird es am Ende Sieger oder doch nur Verlierer geben? (By Hailey J. Romance)Mein Fazit:Mit Innocent: Gefährliches Verlangen schafft Hailey J. Romance ein Buch, welches mit total begeistern konnte.Es hat genau die richtige Mischung an Spannung und Erotik. Der Schreibstil ist von Beginn an durchweg leicht und flüssig zu lesen.Außerdem konnten mich Cole und Caitlyn als Protagonisten überzeugen.Ebenfalls ist das Coverbild mal wieder ein echter Hingucker geworden.Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen....:)

    Mehr
  • Spannungsbogen bis zum Schluss

    Innocent: Gefährliches Verlangen

    Maike2151982

    20. June 2017 um 11:51

    Cover:ist passend zur Geschichte, die Farben und auch die Protas sind perfekt abgestimmt.Schreibstil:Der Schreibstil ist flüssig zulesen, aus 2 Sichtweisen und absolut fesselnd und spannend, der Spannungsbogen wird bis zum Epilog gehalten.Klappentext:Der Klappentext verrät nur das wichtigste aber nicht zu viel und ist deshalb sehr spannend zulesen, so das auf jedenfall die Neugierde auf das Buch geweckt wird.Fazit:Ich werde über den Inhalt nichts verratenHailey hat mich mit dieser Geschichte wirklich überrascht, sie war an Spannung nicht zu toppen, ich konnte einfach nicht aufhören zulesen, sie es geschafft das ich als "Ermittler" tätig geworden bin.Auch die Protas sind absolut authentisch beschrieben, durch die beiden Sichtweisen lernt man die Gefühlswelt der beiden sehr gut kennen.Auch die Nebendarsteller sind gut beschrieben und sehr gut in die Geschichte eingebaut, mein Lieblingsnebendarsteller ist "Raven".Lasst euch von Hailey in eine fesselnde, spannende Geschichte entführen über Familie, Liebe, Drama, Intrigen, Korruption, Ängste, Mut, Entschlossenheit, Kampfgeist und Erotik...... 5 Sterne und eine klare LeseempfehlungUnd auch mit ihrem Schlusssatz gibt sie dem Leser noch was mit zum nachdenken:Kämpfe für deine Träume, für deine Freiheit, für Gerechtigkeit! Aber lasse dabei nie deine Gefühle außer Acht! Bist du bereit

    Mehr
  • absolut klasse und sehr fesselnd

    Innocent: Gefährliches Verlangen

    Manja82

    19. June 2017 um 16:11

    KurzbeschreibungDen unter Mordverdacht stehenden FBI Agenten Cole Bishop und die junge Anwältin Caitlyn Turner verbindet nichts … noch nicht!Bis sie aufeinandertreffen und das Schicksal seinen Lauf nimmt!Ein erbitterter Kampf um Freiheit, Gerechtigkeitund die eigenen Gefühle beginnt …Das birgt nicht nur zahlreiche Konflikte, sondern bringt beide auch in akute Lebensgefahr! Wird es am Ende Sieger oder doch nur Verlierer geben? (Quelle: amazon)Meine MeinungDer Roman „Innocent: Gefährliches Verlangen“ stammt von der Autorin Hailey J. Romance. Es war bereits mein zweiter Roman der Autorin und ich war richtig neugierig gespannt was mich hier wohl erwarten würde. Der Klappentext und auch das Cover wirkten schon mal sehr ansprechend.Von den Charakteren her war ich mehr als begeistert. Sie alle sind wirklich ganz wunderbar ausgearbeitet und vorstellbar.Cole und Caitlyn sind zwei wirklich sehr gut ausgearbeitete Protagonisten. Ich mochte beide richtig gerne, wie sie miteinander interagieren. Auch wenn sie sich irgendwie ähnlich scheinen, sie sind doch sehr verschieden. Beide aber haben Ängste und Wünsche, die ich gut nachvollziehen konnte.Caitlyn ist eine junge aufstrebende Anwältin, die gerne auf eigenen Beinen stehen würde. Ihr Vater ist ebenfalls Anwalt und noch dazu sehr bekannt. Bei einem ihrer Fälle lernt sie dann Cole kennen.Cole ist nämlich ein Angeklagter, ein ziemlich gut aussehender noch dazu. Eigentlich ist er FBI-Agent, gerät dann aber unter Mordverdacht.Doch nicht nur die Protagonisten haben mir sehr gut gefallen. Auch die Nebencharaktere sind der Autorin richtig gut gelungen. Auch hier gilt, alle sind sie vorstellbar und wirkten auf mich sehr glaubhaft.Der Schreibstil der Autorin gefiel mir richtig gut. Der Roman liest sich sehr flüssig und flott, ich bin förmlich durch das eBook geflogen und konnte ohne Probleme folgen.Geschildert wird das Geschehen aus den Perspektiven der beiden Protagonisten. Somit sind beide sehr greifbar und man kann sich gut in sie hineinversetzen.Die Handlung konnte mich von Beginn an fesseln. Ich war direkt drin und habe alles um mich herum vergessen. Erst am Ende war ich dann wieder in der Realität angekommen.Das Geschehen ist spannend gehalten. Zudem gibt es aber auch Dramatik, viel Gefühl und man findet auch erotische Szenen vor, die sich sehr gut ins Geschehen einfügen. Kurzum die Mischung hier stimmt und man kann als Leser gar nicht anders als zu lesen.Das Ende ist, so wie es ist, wirklich gut. Mir hat es sehr zugesagt, es passt gut zur Gesamtgeschichte, alles wird rund und abgeschlossen. Ich persönlich war am Ende wirklich zufriedengestellt.FazitKurz gesagt ist „Innocent: Gefährliches Verlangen“ von Hailey J. Romance ein Roman, der mich von Anfang an gefangen nehmen konnte.Vorstellbare sehr gut ausgearbeitete Charaktere, ein flüssig und leicht zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die sowohl Spannung aber auch viel Dramatik, Gefühle und auch erotische Szenen beinhaltet, haben mich ganz wunderbar unterhalten und absolut begeistert.Wirklich zu empfehlen!

    Mehr
  • Ich liebe diese Art von Genre Mix, spannend und fesselnd bis zum Schluss

    Innocent: Gefährliches Verlangen

    YvonneMucha

    19. June 2017 um 14:48

    Meine Meinung:Als Erstes ist mir sofort das Cover aufgefallen. Die Gestaltung gefällt mir sehr gut im oberen Bereich sehen wir die Protagonisten und im unteren Bereich gibt es einen kleinen Hinweis darauf, worum es in diesem Buch geht. Ich bin absolut kein Fan davon, wenn man Gesichter auf dem Cover komplett sieht, aber hier muss ich wirklich sagen, dass es absolut passt. Die Farb- und Schriftgestaltung gefällt mir auch sehr gut und lassen das Cover edel wirken.Der locker flüssige Schreibstil und die spannende Handlung konnten mich sofort fesseln. Erzählt wird die Geschichte abwechselnd aus der Sicht von Caitlyn und Cole, was mir immer besonders gut gefällt da man sich so in beide Charaktere hineinversetzen kann.Caitlyn ist Anwältin und arbeitet in der Kanzlei ihres Vaters. Das soll sich aber ändern denn sie möchte endlich auf eigenen Beinen stehen und nicht mehr unter den Fittichen ihres Vaters stehen. Sie hat ihren eigenen Kopf und will sich auch nicht davon abbringen lassen für eine andere angesehene Anwaltskanzlei zu arbeiten. Nach einem Vorstellungsgespräch bekommt sie auch sofort den ersten Fall auf den Tisch. Ein Fall, der für viel Wirbel sorgen wird. Sie hat Kampfgeist und will beweisen, dass sie auch ohne ihren Vater eine kompetente Anwältin ist.Cole Bischop ist FBI Agent und eigentlich ist er derjenige, der Verbrecher jagt. Doch diesmal klicken bei ihm die Handschellen. Seine Frau ist seit 2 Jahren verschwunden der Verdacht dass Cole sie ermordet haben soll steht im Raum. Er bekommt Caitlyn als Anwältin an seine Seite gestellt, was ihm natürlich überhaupt nicht passt, zumal er von ihren Fähigkeiten noch nicht wirklich überzeugt ist.Doch je länger beide Zusammenarbeiten umso mehr verdreht sie ihm den Kopf und umgekehrt. Ob das gut gehen kann? Es war sehr interessant mitzuerleben, wie die ganze Geschichte sich entwickelt und wer mit wem und wieso unter einer Decke steckt. Auch ich habe immer mit ermittelt und hatte den Schuldigen eine ganze Zeit lang im Kopf. Aber meine Vermutung ging gründlich daneben. Denn die Autorin hat es geschafft, mich ein bisschen in die Irre zu führen. Und das macht das Buch noch mal um einiges spannender, wenn man am Ende überrascht wird und der Verdacht, den man die ganze Zeit über hatte, plötzlich in Schall und Rauch aufgeht.Fazit:Eine gelungene Story mit interessanten und vielschichtigen Charakteren und einem Spannungsbogen, der bis zum Ende hin nicht nachlässt. Ein tolles Zusammenspiel, zwischen Thriller und Lovestory gespickt mit einem Schuss Erotik.

    Mehr
  • Einfach Spannend

    Innocent: Gefährliches Verlangen

    iris_knuth

    19. June 2017 um 10:39

    Das Cover ist einfach der Hammer. Es passt so gut zur Story. Auch das es zwei geteilt ist, gefällt mir sehr gut. Man lässt einen ein wenig erahnen, was auf einem in dem Buch auf einem zu kommt. Der Klappentext hält was er verspricht. Es ist die ganze Zeit Aufregend und Spannend. Man möchte die ganze Zeit wissen wie es weiter geht. Es passieren so viele neue Sachen, das es fast nicht möglich ist, das Buch bei Seite zu legen. Der Schreibstil der Autorin ist einfach klasse.Locker und leicht. Ich war vom ersten Moment an mitten in der Story. Die Charakter sind einfach klasse. Jeder ist was besonders. Ich war echt überrascht von der Story. Sie war von der ersten bis zur Letzten Seite einfach nur Spannend. Also der Spannungsbogen war die ganze Zeit dabei.  Dieses Buch hat tollen Kampfgeist, Emotionen, Gefühl, Drama , Erotik, Familie und dunkle Geheimnisse. Man sollte vielleicht nicht jedem vertrauen. Für mich war es einfach klasse, alles zusammen.Ich freue mich schon mehr von der Autorin zu lesen. 

    Mehr
  • Gelungenes Werk ! ♥

    Innocent: Gefährliches Verlangen

    NinaGrey

    18. June 2017 um 22:12

    Meinung:Vielen Dank , das ich Innocent vorab lesen durfte , dies beeinflusst meine Meinung jedoch in keinster Weise !Dies war mein erstes Buch der Autorin und ich kann sagen , ich wurde nicht enttäuscht , mit mir hat sie definitiv eine neue Leserin !Der Schreibstil ist locker flockig , flüssig modern und so leicht zu lesen , die Seiten flogen nur so an mir vorbei und so habe ich das Buch in einem Rutsch verschlungen.Caitlyn , Raven sowie Elajh und Cole sind sympathische aber vor allem starke Protagonisten mit einem beeindruckendem Kampfgeist . Ich war mit ihnen von Anfang bis Ende im absoluten Ermittlerfieber ♥Im Gesamten ein wirklich tolles Buch , einzig das Ende war mir etwas zu wenig , da hätte ich mir ein wenig mehr Ausführlichkeit erhofft ;) Empfehlung:Ja, von mir bekommt das Buch eine Empfehlung ! 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks