Hailey North Kissengeflüster

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kissengeflüster“ von Hailey North

Wer heiratet schon eine Witwe mit kleinen Kindern und großen Geldsorgen? Entnervt nimmt die zauberhafte Meg deshalb den spontanen Heiratsantrag eines völlig Fremden an - nicht ahnend, dass der Bruder dieses Mannes der umschwärmteste Junggeselle des Landes ist: der Millionär Parker Ponthier. Der wiederum hat die Nase gestrichen voll von berechnenden Frauen, und Megs verführerische Nähe signalisiert ihm sofort eines - immensen Ärger!

Stöbern in Klassiker

Mutter Courage und ihre Kinder

EIne kurze Lektüre über den Dreißigjährigen Krieg, sowie um die Notwendigkeit von Krieg und Frieden. Kurzweilig und doch eindrucksvoll.

SaSu13

Michael Kohlhaas

Novelle über Recht, Gerechtigkeit, Selbstjustiz, Auflehnung gegen Willkühr der Obrigkeit

Stubenpuma

Anna Karenina

Unglaublich gutes Buch, in dem die Zeit Russlands um die Hauptperson Anna Karenina wie lebendig erscheint.

HiasL

Die unendliche Geschichte

Kann man in jedem Alter lesen und immer wieder etwas Neues darin entdecken.

LumiBooks

Stolz und Vorurteil

Schon mehrfach in englisch und deutsch verschlungen - simply timeless.

LumiBooks

Frankenstein

Die Sprache und Erzählkunst von Mary Shelley haben einen zeitlosen Klassiker erschaffen.

Belladonna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kissengeflüster" von Hailey North

    Kissengeflüster

    Tine76

    02. June 2010 um 21:17

    Meg heiratet, ihrer Kinder wegen, einen Mann den sie gar nicht kennt. Plötzlich steht sie als Witwe von ihm da und sein Bruder hat keine guten Worte für sich übrig. Dank verschiedener Ereignisse und intrigantem Pläneschmieden des Großvaters ist sie gezwungen länger bei der Familie ihres verstorbenen Mannes zu bleiben. Trotz ihres schlechten Gewissens fühlt sie sich Parker, dem jüngeren Brüder hingezogen. Eine Geschichte die ans Herz geht und zwei Welten miteinander vereint. Und doch die Botschaft vermittelt, das Geld alleine nicht ausreicht um Glücklich zu werden. Romantik mit Humor und Liebe für die Kinder ist die richtige Mischung für einen vergnüglichen Lesespaß. Zudem ist der Roman sehr kurzweiliggeschrieben und daher gut für die Stunden zwischendurch. Gerne wäre ich noch ein wenig länger bei Meg verweilt um am Ende noch einen kleinen Ausblick in die Zukunft zu bekommen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks