Der Liebesidiot

3,0 Sterne bei5 Bewertungen

Cover des Buches Der Liebesidiot (ISBN: 9783813504293)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

schnaeppchenjaegerins avatar
schnaeppchenjaegerin
vor 6 Jahren

Ein 300 Seiten andauernder Monolog eines Stalkers - ich hatte mir eher einen amüsanten Roman versprochen

Alle 5 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Liebesidiot"

In der Kantine des Media Centers versetzt die Stimme einer Unbekannten Sigmund
Seiler in maßlose Erregung. Als professioneller Sprecher dem Hören verfallen,
verfolgt er sie auf Schritt und Tritt. Dabei muss er aufpassen, damit Susi, seine
sechzehnjährige Tochter, mit der er nach dem Verschwinden seiner Frau zusammenlebt,
von alldem nichts mitbekommt. Beim Versuch, der Angebeteten im Schein
des Mondes nahe zu kommen, geschieht die Katastrophe. Und so bleibt Sigmund,
von einem Bandscheibenvorfall niedergestreckt, nichts anderes übrig, als in der
Siegerlandklinik den anderen Patienten Woche für Woche ein Kapitel aus seinem
unerhörten Leben vorzulesen. Dabei verliert er sich in Erinnerungen an seine verträumten
und tolldreisten Liebesabenteuer der Vergangenheit. Bis der Klinikdirektor
ein Machtwort spricht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783813504293
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:288 Seiten
Verlag:Knaus
Erscheinungsdatum:02.03.2015

Rezensionen und Bewertungen

3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783813504293
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:288 Seiten
    Verlag:Knaus
    Erscheinungsdatum:02.03.2015

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks