Hakan Belek , Tom Dillinger Auf Wolke sieben (Drei Gay-Erotic-Storys)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf Wolke sieben (Drei Gay-Erotic-Storys)“ von Hakan Belek

AUF WOLKE SIEBEN Zwei Gay-Erotic-Storys aus dem Sammelband „Wie ein wilder Stier“ Tom Dillinger »Wie ein wilder Stier« Der Hausmeister Manfred entdeckt bei Reparaturarbeiten in einem Hörsaal der Bochumer Universität einen vergessenen USB-Stick. Kurz darauf steckt der Student Robbie auf der Suche danach den Kopf durch die Tür. Die beiden kommen miteinander ins Gespräch, und Robbie, der Sport und Englisch studiert, erfährt, dass Manfred in seiner Freizeit Gewichte hebt. Er bittet den Hausmeister, ihm ein Posing zu zeigen. Manfred lässt sich darauf ein, zieht das T-Shirt aus und lässt die Muskeln spielen. Robbie versucht, Manfred zu mehr zu verführen. Dass das etwas mit dem USB-Stick zu tun hat, ahnt der Hausmeister nicht ... Hakan Belek »España por favor!« Timo ist aufgeregt. Ihn erwartet ein vielversprechendes Date mit einem Mann, den er im Internet aufgegabelt hat. Seine Freunde raten ihm, nicht zu viel zu erwarten. Timo hört nicht auf sie. Kopfüber stürzt er sich ins Vergnügen – denn wer nicht wagt, der nicht gewinnt. plus Bonus-Story: Deniz Denec »Sommerliebe« Der Boxtrainer Marco ist schwer verliebt. Sein Herz schlägt für den Tschechen Janek, dem er Boxunterricht gibt. Dann macht Janek eine schwere Dummheit, die Marco wie ein Faustschlag in die Magengrube trifft. Er steht nun vor der Entscheidung: bleiben oder gehen?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen