Hakan Nesser Dödens och suckarnas stad / Ett stillsamt litet mord / Ormblomman

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dödens och suckarnas stad / Ett stillsamt litet mord / Ormblomman“ von Hakan Nesser

Författaren Zorza reser till Venedig för att skriva. I DÖDENS OCH SUCKARNAS STAD möter han ett kärlekspar som vill ta livet av sig. Kommer de att lyckas? "Tack för senast. Det var så underbart. När kan vi ses igen? C." Professor Bachmann tjuvläser hustruns e-post. Bachmann bestämmer sig, han ska mörda mannen som hustrun är otrogen med. Det kommer att bli ETT STILLSAMT LITET MORD. "På tiden att du kom tillbaka. Jag hör av mig. Vera Kall" Henry Maartens blir alldeles yr. Hur kan ORMBLOMMAN ha skrivit ett meddelande till honom? Hon är ju död. Drei Krimis von Håkan Nesser, in einem leicht verständlichen Schwedisch nacherzählt von Johan Werkmäster.

Für Schwedischlernende ab Niveau A2 sehr gut geeignet.

— Barbara62
Barbara62

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Krimis in einfachem Schwedisch

    Dödens och suckarnas stad / Ett stillsamt litet mord / Ormblomman
    Barbara62

    Barbara62

    Drei Kurzgeschichten von Håkan Nesser werden hier in einfachem Schwedisch für alle ab Niveau A2 nacherzählt. Kurze, einfach aufgebaute Sätze, übersichtliche Zeilen und Absätze und bekanntes Vokabular erleichtern die Lektüre. In der ersten Geschichte, "Dödens och suckarnas stad", erlebt ein Schriftsteller in Venedig seinen ganz persönlichen Krimi, in "Ett stillsamt litet mord" wird ein eifersüchtiger Ehemann zum Mörder und in der dritten Geschichte, "Ormblomman", die mir am besten gefallen hat, wird ein lange zurückliegender Vermisstenfall aufgeklärt. Auf Wortangaben wurde verzichtet, was in meinen Augen kein Nachteil ist. Vier Sterne vergebe ich, weil mir der in der gleichen Reihe erschienene Band von Henning Mankell noch besser gefallen hat.

    Mehr
    • 3