Hakan Nesser Eine ganz andere Geschichte

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(7)
(1)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine ganz andere Geschichte“ von Hakan Nesser

Ein toter Jogger und ein brutaler Mörder, der Inspektor Barbarotti anonyme Briefe schreibt, in denen er seine Taten ankündigt: Die Polizei in Kymlinge ermittelt auf Hochtouren. Doch erst nach drei weiteren Morden finden die Beamten einen Zusammenhang zwischen den Opfern – eine Urlaubsreise nach Frankreich vor fünf Jahren, bei der ein Mädchen spurlos verschwand… (6 CDs, Laufzeit: 7h)

Besseres erwartet!

— arosa74
arosa74

Stöbern in Krimi & Thriller

Die sieben Farben des Blutes

Ein spannender Thriller, der mit einem wahnsinnigen Mörder und interessanten Motiven glänzt. Zum Ende leider etwas lahm.

Svenjas_BookChallenges

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

Kreuzschnitt

Bogart Bull ist ein Kommissar, den ich gerne weiter begleiten möchte und auf dessen nächstes Abenteuer irgendwo in Europa ich gespannt bin.

misery3103

Durst

NEsbo knüpft mit diesem Thriller wieder an alte Stärke an. Mehr oder weniger die Fortsetzung von "Koma"

hundertwasser

In ewiger Schuld

Ich bin mega begeistert. Habe das Buch innerhalb von einer Nacht durchgelesen, weil es so spannend war.

elohweih

The Girl Before

Spannend, jedoch ziemlich sprunghaft und teilweise schleppend geschrieben.

Lina-Mit-Ell

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Eine ganz andere Geschichte" von Hakan Nesser

    Eine ganz andere Geschichte
    Sprotte

    Sprotte

    19. January 2013 um 18:14

    An Hakan Nesser schätze ich, wie ruhig und mit genauem Auge er Menschen und Szenarien entwirft. Auch diesmal ist die "Versuchsanordnung" gelungen: eine Gruppe Schweden, die sich in ihrem Urlaub in Frankreich kennen lernen und nach einem Unglück verstört auseinander gehen, nachdem einer von ihnen einen Mord begangen hat. Einige Jahre später werden sie nach und nach Opfer eines perfiden Mörders, der alle seine Taten bei Inspektor Barbarotti per Brief ankündigt und ihm damit den ersten Sommer mit seiner neuen Liebe Marianne verdirbt. Die Suche nach den Verbindungen der Opfer untereinander und nach dem Mörder ist gewohnt spannend. Die Auflösung des Falles fand ich allerdings diesmal nicht wirklich schlüssig. Das kann Herr Nesser besser!

    Mehr
  • Rezension zu "Eine ganz andere Geschichte" von Hakan Nesser

    Eine ganz andere Geschichte
    AnnaChi

    AnnaChi

    02. January 2012 um 19:44

    Es gibt Vorleser, die zu bestimmten Büchern passen. Für die Werke Hakan Nessers ist dies der Schauspieler Dietmar Bär. Nachdem ich alle Bücher Nessers gelesen habe, was je nach Erscheinungsdatum auch länger zurückliegen kann, genieße ich jetzt nach und nach die Hörbuchversionen. Sie machen noch einmal deutlich, dass auch Krimis Literatur sein können.

  • Rezension zu "Eine ganz andere Geschichte" von Hakan Nesser

    Eine ganz andere Geschichte
    Marfa

    Marfa

    03. May 2009 um 11:41

    Barbarotti bekommt Briefe, in denen der Mörder ankündigt, wen er als nächstes umbringen wird. Leider können Barbarotti und seine Kollegen die Morde nicht verhindern. Was verbindet die verschiedenen Opfer miteinander, wer ist der Mörder und was ist sein Motiv? Parallel zu der Geschichte der Ermittlungen bekommt man noch die Geschichte des Mörders erzählt und erst nach und nach stellt sich heraus, was wirklich passiert ist.

    Mehr