Vellum

von Hal Duncan 
3,3 Sterne bei8 Bewertungen
Vellum
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Kugenis avatar

Irgendwie gut aber auch sehr kompliziert. Keine Lektüre für zwischendurch.

woll-gartens avatar

Zeitverschwendung - oder für spezielle Zielgruppe

Alle 8 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Vellum"

Im düsteren Gewölbe einer schottischen Bibliothek stößt Reynard Carter auf das legendäre Ewige Stundenbuch. In diesem Buch soll nicht nur das Schicksal unserer Welt geschrieben stehen, sondern auch die wahren Namen aller Lebewesen, die jemals existiert haben. Wer diese Namen kennt, hat Macht über ihre Träger, ihm offenbaren sich die Geheimnisse des Universums. Als Carter das Buch öffnet, verändert sich alles – und er bricht auf zu einer Reise, die ihn an die Grenzen der Wirklichkeit führt ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453522541
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:586 Seiten
Verlag:Heyne, W
Erscheinungsdatum:04.09.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    woll-gartens avatar
    woll-gartenvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Zeitverschwendung - oder für spezielle Zielgruppe
    Eher Zeitverschwendung

    Das mächtigste Buch der Welt
    Im düsteren Gewölbe einer schottischen Bibliothek stößt Reynard Carter auf das legendäre Ewige Stundenbuch. In diesem Buch soll nicht nur das Schicksal unserer Welt geschrieben stehen, sondern auch die wahren Namen aller Lebewesen, die jemals existiert haben. Wer diese Namen kennt, hat Macht über ihre Träger, ihm offenbaren sich die Geheimnisse des Universums. Als Carter das Buch öffnet, verändert sich alles – und er bricht auf zu einer Reise, die ihn an die Grenzen der Wirklichkeit führt...

    Die Geschichte beginnt spannend, wenn doch leicht sprunghaft und nicht einfach nachzuvollziehen, doch schon ab dem ersten Perspektiven-Wechsel wird es zunehmend verwirrend bis unverständlich. Eine richtige Story konnte ich nicht entdecken. Es wurde nicht gehalten, was der Klappentext / die Buchrückseite versprochen hat, das Potential ist definitiv verloren gegangen, zwischen all den Welten, Dimensionen etc.

    Mein Fazit: Ich kann das Buch nicht wirklich empfehlen, vielleicht nur einer eingeschränkten Zielgruppe dieses speziellen Genres. Nichts für diejenigen, die „leichtere“ SciFi-Unterhaltung suchen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Kugenis avatar
    Kugenivor einem Jahr
    Kurzmeinung: Irgendwie gut aber auch sehr kompliziert. Keine Lektüre für zwischendurch.
    Kommentieren0
    kimbas avatar
    kimbavor 8 Monaten
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren
    robotermaedchens avatar
    robotermaedchenvor 6 Jahren
    Klaerchen87s avatar
    Klaerchen87vor 8 Jahren
    M
    Mukudmakvor 9 Jahren
    Emilis avatar
    Emilivor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks