Hal Elrod

 4.1 Sterne bei 48 Bewertungen
Autor von Miracle Morning, Miracle Mindset und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Hal Elrod

Hal Elrod ist Coach, Keynote Speaker und Bestsellerautor. Im Alter von 20 Jahren wurde er bei einem Autounfall so schwer verletzt, dass man davon ausgehen musste, er würde nie wieder gehen können. Er beschloss daraufhin, dieses Opferschicksal nicht anzunehmen, und lernte nicht nur das Laufen neu, sondern entwickelte auch seine erfolgreiche Miracle-Morning-Methode.Sein Buch »Miracle Morning« ist weltweit in 34 Ländern erschienen und hat eine Gesamtauflage von einer Million Exemplaren.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Miracle Morning für Unternehmer

Neu erschienen am 30.09.2020 als Buch bei Edition Forsbach.

Alle Bücher von Hal Elrod

Cover des Buches Miracle Morning (ISBN: 9783424153118)

Miracle Morning

 (29)
Erschienen am 12.09.2016
Cover des Buches Miracle Mindset (ISBN: 9783424153774)

Miracle Mindset

 (7)
Erschienen am 09.03.2020
Cover des Buches Miracle Morning (ISBN: 9783424153293)

Miracle Morning

 (5)
Erschienen am 28.08.2017
Cover des Buches Miracle Morning für Millionäre (ISBN: 9783959040686)

Miracle Morning für Millionäre

 (0)
Erschienen am 30.05.2019
Cover des Buches Miracle Morning für Unternehmer (ISBN: 9783959041232)

Miracle Morning für Unternehmer

 (0)
Erschienen am 30.09.2020
Cover des Buches Miracle Morning für Autoren (ISBN: 9783959040709)

Miracle Morning für Autoren

 (0)
Erschienen am 05.05.2020

Neue Rezensionen zu Hal Elrod

Neu

Rezension zu "Miracle Morning" von Hal Elrod

Ich bekomme auf jeden Fall ausreichend Schlaf....
Hopeandlivevor 3 Monaten

MIRACLE MORNING ist eine Buchentdeckung, die ich auf keinen Fall missen möchte. Der Autor Hal Elrod erzählt in einem sehr erfrischenden und mitreißenden Stil, wie er es geschafft hat, nach einer schlimmen Lebenskrise wieder aufzustehen und sein Leben in die Hand zu nehmen. 

Es mag für den Leser nicht neu erscheinen, die Erkenntnis war es für mich auch nicht. Jedoch macht es den entscheidenden! Unterschied, ob Du Dich wirklich entscheidest sehr früh aufzustehen, also um 5 Uhr, so lautet die Empfehlung des Autors:)) und diese besondere Stunde für Dich und Deine persönliche Entwicklung zu nutzen. Wie kann das aussehen?

In kurzen und prägnanten Kapiteln schildert Hal Elrod, wie er seine Stunde füllt und was für ihn ganzheitlich betrachtet dazugehört. Das umfasst das Lesen und Tagebuchschreiben, Meditation und/oder Gebet, Affirmationen und Visualisierungen.Er nennt es die Life S.A.V.E.R.S. Der Leser ist frei zu entscheiden wie er für sich diese besondere Stunde gestaltet und auf welche persönliche Reise er sich begibt. Diese Stunde kann auch länger gehen, zB. am Wochenende:))

Er beschreibt wie anders sich der Tag gestaltet nach einem solchen Start und mit wieviel positiver Energie man startet und jeden Bereich seines Lebens damit in einer guten Weise beeinflussen und verändern kann. 

In jedem Kapitel ist die Freiheit für den Leser zu spüren, seine eigene Stunde zu gestalten, denn die Empfehlungen auch wann ich aufstehe und wie es dann für mich weitergeht, sind mit Gelassenheit, Respekt und Wertschätzung formuliert. Es werden weitere Geschichten von Menschen erzählt, die diese Methode erfolgreich in ihrem Leben umgesetzt haben und es gibt zahlreiche weitere Buchempfehlungen und wer möchte, kann sich auch einer "MiracleMorning-Gruppe" in den sozialen Netzwerken anschließen zum Austausch und zur gegenseitigen Ermutigung.

Mich hat vor allem dieses Zitat wachgerüttelt:

"Wer das Aufstehen so lange hinauszögert, bis er aufstehen muss, darf nicht vergessen, dass er sich damit eigentlich dem Leben widersetzt. Jedes Mal wenn wir die Schlummertaste drücken, weigern wir uns, den Tag zu begrüßen, das Leben zu begrüßen, aufzustehen und uns das Leben zu erschaffen, das wir uns wünschen."

In diesem Sinne bin ich jetzt im team#5am und gehe jeden Bereich meines Lebens mit neuem Mut, Freude und Entschlossenheit in dem mir eigenen Tempo an und kann dieses Buch einfach nur weiterempfehlen. LESEN!

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Miracle Mindset" von Hal Elrod

Eines der wichtigsten Bücher über Persönlichkeitsentwicklung
Primrosevor 3 Monaten

 

Hal Elrod beschreibt in seinem Werk „Miracle Mindset“ die von ihm definierte Wunderformel des Erfolgs. Diese Formel ist denkbar einfach: Unerschütterlicher Glaube in Kombination mit unermüdlichem Einsatz führt unausweichlich zu Wundern. In „Miracle Mindset“ gibt Elrod dem Leser Einblicke in sein Leben und seine Vergangenheit. Wir erfahren, wie die Wunderformel bei ihm dafür gesorgt hat, dass er einen Erfolg nach dem anderen in seinem ersten Job machte und wie diese scheinbar so simple Gleichung dafür sorgte, dass er seine Krebserkrankung besiegte. Elrod erklärt, welche Faktoren im Leben zum Glück führen und wie jeder einzelne Mensch dafür sorgen kann, dass man die Ziele erreicht, die man sich setzt.

Zugegeben, diese Beschreibung des Inhalts klingt ein wenig plump. Und auch die Wunderformel wirkt auf dem ersten Blick zu einfach, um wahr zu sein. Elrod schreibt, dass jeder Mensch mit einem grenzenlosen Potenzial geboren wird. Aber wenn man nur fest an einer Sache glauben muss und unermüdlich dafür sich einsetzen muss, damit man sein Ziel erreicht – warum sind dann nicht alle Spitzensportler Olympiasieger, schreiben nicht alle Autoren Bestseller, nicht alle Schüler Einserkandidaten?

Die Antwort gibt Elrod in seinem Buch selbst. Die meisten Personen versuchen es nicht genug. Elrod verrät Techniken, die er anwendet, um emotional unbesiegbar zu werden und sich so besser auf seine Ziele konzentrieren zu können. Er führt Beispiele seiner Mentoren und Coaching-Kunden auf, beschreibt eindrücklich die beiden Komponenten, aus denen sich die Wunderformel zusammensetzt und gibt dem Leser am Ende des Buches die 30-Tage-Wunderformel-Challenge mit auf den Weg, damit das Gelesene und Gelernte direkt in der Praxis erprobt werden kann. Wer sich teure Beratungsstunden bei selbsternannten Coaches und Speakern sparen möchte und dennoch viel für die eigene Persönlichkeitsentwicklung tun will, ist bei diesem Buch goldrichtig. Elrod schafft es wie kaum ein anderer Autor, auf so inspirierende, ehrliche und motivierende Weise zu seinen Lesern zu kommunizieren, dass ich wirklich das Gefühl hatte, ihn als meinen persönlichen Motivator gefunden zu haben. Ich habe mich immer gefreut, in „Miracle Mindset“ weiterzulesen und mehr über Strategien zur Zielfokussierung zu erfahren. Genau wie der Vorgänger „Miracle Morning“ (ebenfalls ein sehr empfehlenswertes Buch!) ist auch diese Lektüre unglaublich wertvoll. Es ist ein bisschen schwierig, den Inhalt zu beschreiben, ohne zu übertrieben oder unglaubwürdig zu klingen. Man sollte es einfach selbst gelesen haben.

„Miracle Mindset“ ist ein Buch, das einem eine gehörige Portion Motivationsschub gibt – für die Arbeit, für das Vorankommen im Studium, für bessere Fitness, ein ausgeglicheneres Ich, für das ganze Leben eben. Es ist einerseits so allgemein gehalten, dass jeder Mensch die Wunderformel und die Lektionen der Lektüre auf seine eigenen individuellen Umstände anpassen kann – zugleich ist es aber auch so nah an Elrods Leben selbst beschrieben und vollgepackt mit inspirierenden Beispielen bekannter Personen, ohne dabei ins Kitschige und Plakative zu verfallen. Sehr empfehlenswert!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Miracle Mindset" von Hal Elrod

Es geht weniger um Wunder, sondern um ein aktives Tun
Rose75vor 7 Monaten

Hal Elrod war mir bis jetzt nicht bekannt.  Mich hat das Cover bei diesem Buch angesprochen, weil mir bewusst ist, dass wir durch ungünstige Überzeugungen und Prägungen oft nicht das gewünschte Leben führen.

Obwohl ich schon einige Ratgeber dieser Art gelesen habe, bin ich immer offen für neue Impulse.   Hal Elrod stellt hier in diesem Buch seine „Wunderformel“ vor:

Unerschütterlicher Glaube + unermüdlicher Einsatz =  Wunder

Hört sich einfach an, aber die Umsetzung ist dann doch anspruchsvoll, weil es oft am Glauben und noch mehr am Einsatz mangelt.

Im Verlauf der Kapitel erzählt er viel von seinem Leben, seinen Erfolgen und auch Misserfolgen.  Das fand ich alles sympathisch und authentisch.  Wie man es aus solchen  Ratgebern kennt, stellt er auch prominente „Miracle-Experten“ wie z.B.   Bill Gates, Marie Curie, Michael Phelps, Elon Musk,.... vor.    Diese Lebensläufe sollen verdeutlichen, dass die Beharrlichkeit ein entscheidendes Merkmal für Erfolg ist.

Wer sich schon länger intensiv mit Coaching und Erfolgsprinzipien beschäftigt, wird nicht viel Neues in diesem Ratgeber finden.

Als Einstieg in die Thematik ist dieses Buch aber auf jeden Fall gut geeignet. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 66 Bibliotheken

auf 6 Wunschzettel

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks