Halwart Schrader

 4 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Irland, Porsche 924/944/968 und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Halwart Schrader

Halwart Schrader zählt zu den Stammautoren des Motorbuch Verlags und gehört zu den bekanntesten deutschen Automobilhistorikern. Er schrieb, redigierte, und betreute als Herausgeber mehr als 300 Bücher. 1997 wurde er als vierter Deutscher in die erlauchte Guild of Motoring Writers aufgenommen. Für seine Arbeiten wurde Schrader von der Society of Automotive Historians im Jahre 2003 der »Award of Distinction« verliehen, und als einziger deutscher Automobilbuch-Autor erhielt er zweimal (2000 und 2005) die höchste Auszeichnung, den Cugnot-Preis. 2020 wurde ihm aufgrund seines langjährigen Einsatzes für das Kulturgut Automobil die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Halwart Schrader

Cover des Buches Porsche 924/944/968 (ISBN: 9783613041271)

Porsche 924/944/968

 (1)
Erschienen am 30.08.2018
Cover des Buches Leben und Arbeiten in England (ISBN: 9783981008609)

Leben und Arbeiten in England

 (1)
Erschienen am 03.01.2005
Cover des Buches Bunty (ISBN: 9783942153218)

Bunty

 (0)
Erschienen am 27.08.2014
Cover des Buches BMW - Sportwagen, Roadster und Cabriolets (ISBN: 9783613029033)

BMW - Sportwagen, Roadster und Cabriolets

 (0)
Erschienen am 31.01.2008
Cover des Buches Die besten Champagnerlagen (ISBN: 9783935834186)

Die besten Champagnerlagen

 (0)
Erschienen am 20.05.2005
Cover des Buches Irland für Aussteiger (ISBN: 9783939338147)

Irland für Aussteiger

 (0)
Erschienen am 14.06.2006

Neue Rezensionen zu Halwart Schrader

Cover des Buches Porsche 924/944/968 (ISBN: 9783613041271)W

Rezension zu "Porsche 924/944/968" von Halwart Schrader

Der Nachfolger des 'Kohlekastens' in allen Varianten und im Detail
wschvor 3 Jahren

'Kohlekasten'? Noch nie gehört? Wer sich dieses Buch kauft, hat gesteigertes Interesse an den Fahrzeugen aus Zuffenhausen. Auch wenn der Hersteller hie und da für die Produktion mal fremd, also beispielsweise nach Neckarsulm. Dort, wo der legendäre NSU RO 80  und auch der glücklose VW K 70 gebaut wurde.

Und für die nicht so hart gesottenen Porsche-Fans: 'Kohlekasten' war ob der eher eckigen Form der Spitzname für den VW-Porsche 914.

Porsche wandte sich mit den hier in fast jedem Detail beschriebenen Baureihen und deren Sonderausführungen von dem seit den Ur-Tagen des VW Käfer verfolgten Grundprinzip, luftgekühlter Heckmotor, ab. Es wurde ein wassergekühlter Frontmotor eingesetzt, bei dem das Getriebe der optimalen Gewichtsverteilung wegen an der Hinterachse sass. Das Ganze wurde Transaxle-Bauweise genannt.

Halwart Schrader zeigt, erklärt, erläutert die verschiedenen (Sonder-) Modelle der Baureihe inklusive einigen Werbematerialien, DM-Preisen, detaillierten technischen Daten der verschiedenen Ausführungen der Baureihe. Und auch die Entwicklungsgeschichte derselben inklusive mancher Marketingwünsche, Marketinggags wie den Martini-924er oder ein violett lackiertes Modell oder eine komplett in lila gehaltene Innenausstattung mitsamt dem lila Lenkrad...
Dass einige Renn- und Rallye-Varianten in diesem kleinen 924/944/968er-Kompendium nicht fehlen ist klar. 
Eben alles um den Vorgänger des Porsche Boxter.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Halwart Schrader?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks