Han Kang

(211)

Lovelybooks Bewertung

  • 318 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 4 Leser
  • 88 Rezensionen
(59)
(80)
(46)
(17)
(9)

Bekannteste Bücher

Die Vegetarierin

Bei diesen Partnern bestellen:

Menschenwerk

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Vegetarierin

Bei diesen Partnern bestellen:

The Vegetarian: A Novel

Bei diesen Partnern bestellen:

Human Acts

Bei diesen Partnern bestellen:

The Vegetarian

Bei diesen Partnern bestellen:

Wegetarianka

Bei diesen Partnern bestellen:

Vegetarian

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vielleicht ist es nur ein Traum

    Die Vegetarierin
    Cleo15

    Cleo15

    29. June 2017 um 08:40 Rezension zu "Die Vegetarierin" von Han Kang

    Die Vegetarierin von der Autorin Han Kang ist ein kleines Büchlein mit sehr verstörender Wirkung. Ich hatte es in zwei Tagen ausgelesen und musste danach noch lange darüber nachdenken. Inhalt: Yeong-Hye ist eine ganz normale, durchschnittliche Hausfrau in Südkorea. Sie hat sich an das Leben angepasst, an die Gewalt ihres Vaters, an die Traditionen des Landes und das Desinteresse der Umgebung. Doch dann hat sie einen Traum, der sie rebellieren lässt. Sie isst kein Fleisch mehr und verbannt alle tierischen Produkte aus dem ...

    Mehr
  • Das Literatursalon Plauderthema

    Literatursalon
    aylareadsbooks

    aylareadsbooks

    zu Buchtitel "Literatursalon" von LovelyBooks

    Hereinspaziert und herzlich willkommen im Literatursalon! Ihr lest gerne besondere belletristische Bücher und seid auf der Suche nach außergewöhnlichen Neuerscheinungen? Dann tretet gleich in den LovelyBooks Literatursalon ein! Hier habt ihr ab sofort das ganze Jahr über die Gelegenheit, Lektüre-Hochkaräter zu entdecken, euch in spannenden Leserunden mit Gleichgesinnten über Literatur auszutauschen und an spannenden Spezialaufgaben teilzunehmen.  Da wir die Liebe zum gedruckten Buch im Literatursalon feiern, bekommt ihr als ...

    Mehr
    • 1139
  • Sehr beeindruckend!

    Die Vegetarierin
    Anne42

    Anne42

    28. May 2017 um 14:47 Rezension zu "Die Vegetarierin" von Han Kang

    Klappentext: Ein seltsam verstörendes, hypnotisierendes Buch über eine Frau, die laut ihrem Ehemann an Durchschnittlichkeit kaum zu übertreffen ist - bis sie eines Tages beschließt, kein Fleisch mehr zu essen.Aufgrund der Kürze des Buches (gerade einmal 190 Seiten) möchte ich keine großen Worte zum Inhalt verlieren, da ich niemanden "spoilern" möchte. Es geht, wie der Klappentext und der Titel schon verraten, um eine Frau, die beschließt, kein Fleisch mehr zu essen. Die Wandlung und Konzequenzen, die dies mit sich bringt, erleben ...

    Mehr
  • Ein verstörendes Kunstwerk

    Die Vegetarierin
    Yuyun

    Yuyun

    20. May 2017 um 17:46 Rezension zu "Die Vegetarierin" von Han Kang

    Before the nightmares began, Yeong-hye and her husband lived an ordinary, controlled life. But the dreams—invasive images of blood and brutality—torture her, driving Yeong-hye to purge her mind and renounce eating meat altogether. It’s a small act of independence, but it interrupts her marriage and sets into motion an increasingly grotesque chain of events at home. As her husband, her brother-in-law and sister each fight to reassert their control, Yeong-hye obsessively defends the choice that’s become sacred to her. Soon their ...

    Mehr
  • Ein verstörendes Kunstwerk

    The Vegetarian
    Yuyun

    Yuyun

    20. May 2017 um 17:44 Rezension zu "The Vegetarian" von Han Kang

    Before the nightmares began, Yeong-hye and her husband lived an ordinary, controlled life. But the dreams—invasive images of blood and brutality—torture her, driving Yeong-hye to purge her mind and renounce eating meat altogether. It’s a small act of independence, but it interrupts her marriage and sets into motion an increasingly grotesque chain of events at home. As her husband, her brother-in-law and sister each fight to reassert their control, Yeong-hye obsessively defends the choice that’s become sacred to her. Soon their ...

    Mehr
  • *+* Han Kang: "Die Vegetarierin" *+*

    Die Vegetarierin
    Irve

    Irve

    16. May 2017 um 16:10 Rezension zu "Die Vegetarierin" von Han Kang

    Yeong-Hye ist an Durchschnittlichkeit und Gewöhnlichkeit nicht zu übertreffen – dachte ihr Mann, und hat sie genau deshalb als Ehefrau gewählt. Schon bald trifft ihn eine Erkenntnis, die zunächst nur kleine Risse in die perfekte Fassade seines Lebens bringt, im Lauf der Zeit aber in einer Katastrophe endet. „In diesem Augenblick wurde mir klar, dass ich meine Frau nicht kannte.“ Der Ehemann, den eine erschreckende Gleichgültigkeit leitet, die nur vom Desinteresse an seiner Frau übertroffen wird, weiß überhaupt nichts mit ...

    Mehr
  • Eine literarische Perle aus Südkorea

    Die Vegetarierin
    kornmuhme

    kornmuhme

    14. May 2017 um 22:13 Rezension zu "Die Vegetarierin" von Han Kang

    Inhalt: Von einem Tag auf den anderen verändert sich Yong-Hye. Sie, die von ihrem Ehemann als absolut durchschnittlich und unscheinbar beschrieben wird, isst plötzlich kein Fleisch und auch sonst keine tierischen Produkte mehr. Wegen eines Traums, wie sie sagt. Ihr familiäres Umfeld kann damit überhaupt nichts anfangen, wird in Südkorea doch gerne und viel Fleisch gegessen. Dieser plötzliche Veganismus Yong-Hyes kommt einem Affront gleich, die Eltern sprechen gar von Ungehorsam. Man will sie zwingen, wieder "normal" zu ...

    Mehr
    • 4
  • "Lasst mich eine Pflanze werden"

    Die Vegetarierin
    simone_richter

    simone_richter

    29. April 2017 um 15:15 Rezension zu "Die Vegetarierin" von Han Kang

    Klappentext: Die Vegetarierin ist eine kafkaeske Geschichte in drei Akten über Scham und Begierde, Macht und Obsession sowie unsere zum Scheitern verurteilten Versuche, den Anderen zu verstehen, der ja doch, wie man selbst, Gefangener im eigenen Leib ist. Der Roman wurde mit dem Man Booker International Prize 2016 ausgezeichnet. Ein Roman aus Südkorea, der mich wirklich aufgewühlt zurückgelassen hat, allerdings positiv. Schon das Titelbild macht deutlich, dass es in dem Buch um Lust und Sinnlichkeit - gehen wird: rote ...

    Mehr
  • LovelyBooks Literarische Weltreise 2017

    Reise um die Welt
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Reise um die Welt" von Mark Twain

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine literarische Weltreise im Jahr 2017? Dann lasst uns gemeinsam durch 21 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1117
  • "Ich brauche keine Nahrung, ich brauche nur Sonne"

    Die Vegetarierin
    Ambermoon

    Ambermoon

    28. April 2017 um 11:09 Rezension zu "Die Vegetarierin" von Han Kang

    »Bevor meine Frau zur Vegetarierin wurde, hielt ich sie für nichts Besonderes. Bei unserer ersten Begegnung fand ich sie nicht einmal attraktiv. Mittelgroß, ein Topfschnitt, irgendwo zwischen kurz und lang, gelbliche unreine Haut, Schlupflider und dominante Wangenknochen. So fühlte ich mich weder von ihr angezogen noch abgestoßen und sah daher keinen Grund, sie nicht zu heiraten.«Yeong-Hye und ihr Ehemann sind ganz gewöhnliche Leute. Er geht beflissen seinem Bürojob nach und hegt keinerlei Ambitionen. Sie ist eine zwar ...

    Mehr
    • 7
  • weitere