Hana Doskočilová , Zdeněk Miler Der Maulwurf und der Fernseher

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Maulwurf und der Fernseher“ von Hana Doskočilová

Die kleine Schnecke bringt den Bewohnern des Waldes einen Fernsehapparat. Und alle wollen nun fernsehen … Was aber dann passiert, ist selbst unserem kleinen Maulwurf zu viel. Doch zum Glück fällt ihm rechtzeitig etwas ein, um seine Freunde vor Schaden zu bewahren.

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Maulwurf und der Fernseher" von Zdenek Miler

    Der Maulwurf und der Fernseher
    Rainbow

    Rainbow

    10. July 2009 um 19:09

    Eines schönen Frühlingstages kommt die Schnecke beim Maulwurf vorbei und zeigt ihm ihre neuste Errungenschaft: einen Fernseher. Begeistert schauen sie sich gemeinsam eine Sendung nach der anderen an - und bald schon schauen auch Hase, Maus, Igel, Frosch, Eule und sogar die Sonne zu - und sie schauen auch noch als der Maulwurf am nächsten Tagen mit seinen Freunden spielen will... Das Buch behandelt mit kurzen Texten und vielen farbigen Illustrationen die Problematik des übermäßigen Fernsehkonsum, ohne zu aufdringlich zu sein oder den Fernseher vollkommen zu verteufeln, sondern zeigt vielmehr wieder ein mal das Ideal der Freundschaft und wie schön es sein kann, gemeinsam etwas zu unternehmen. Geeignet ist das Buch sowohl zum Vorlesen als auch zum Selberlesen, da die Texte recht kurz sind und die Bilder zum Verständnis beitragen. Die Schriftgröße ist ebenfalls geeignet und die Aufmachung des Buches ist einfach schön. Fazit: Sehr schön für Kinder - und fast noch schöner für große Kinder ;) , die den Maulwurf und seine Freunde einfach lieben.

    Mehr