Hanjo Kesting

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Begegnungen mit Siegfried Lenz

Bei diesen Partnern bestellen:

Große Romane der Weltliteratur

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis der Sirenen

Bei diesen Partnern bestellen:

Augenblicke mit Améry

Bei diesen Partnern bestellen:

Hat Europa eine gemeinsame Kultur?

Bei diesen Partnern bestellen:

Armin Sandig zu Ehren

Bei diesen Partnern bestellen:

Simenon

Bei diesen Partnern bestellen:

Nachlese

Bei diesen Partnern bestellen:

Geheimnis und Melancholie

Bei diesen Partnern bestellen:

"Ein bunter Flecken am Kaftan"

Bei diesen Partnern bestellen:

Heinrich Mann und Thomas Mann

Bei diesen Partnern bestellen:

Theodor Fontane

Bei diesen Partnern bestellen:

Das schlechte Gewissen an der Musik

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Medien und Günter Grass

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Blatt vom Machandelbaum

Bei diesen Partnern bestellen:

Dichter ohne Vaterland

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Pump-Genie

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Musick gehorsame Tochter (E-Book)

Bei diesen Partnern bestellen:

Begegnungen mit Hans Mayer (E-Book)

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Grundschriften der europäischen Kultur" von Hanjo Kesting

    Grundschriften der europäischen Kultur
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    19. April 2012 um 15:06 Rezension zu "Grundschriften der europäischen Kultur" von Hanjo Kesting

    „Erfahren, woher wir kommen“, so lautet der Untertitel eines dreibändigen Werkes des Publizisten Hanjo Kesting, der seit 2006 als Redakteur bei den traditionsreichen Frankfurter Heften arbeitet. Er hat in den Abteilungen • Antike • Mittelalter und Renaissance • Neuzeit die wichtigsten Grundschriften unserer europäischen Kultur versammelt. Doch die Bände sind weit mehr als bloße Quellensammlungen. Er stellt die Schriften in ihren jeweiligen historischen und kulturgeschichtlichen Kontext, zitiert wesentliche Stellen und legt sie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Blatt vom Machandelbaum" von Hanjo Kesting

    Ein Blatt vom Machandelbaum
    HeikeG

    HeikeG

    12. August 2008 um 12:47 Rezension zu "Ein Blatt vom Machandelbaum" von Hanjo Kesting

    Gerichtstag halten über das eigene Ich Vierzehn Schriftstellerporträts und halb so viele Kurzessays über Literaturkritiker, die um die Kriegsjahre in Deutschland gelebt bzw. geschrieben haben, versammelt Hanjo Kesting in seinem Buch und verknüpft alles virtuos mit dem Leitmotiv eines Grimmschen Märchens. "Er war ein gefeierter, weltberühmter Schriftsteller, aber seine Biographie liest sich über lange Strecken wie eine Leidensgeschichte. Man machte ihn zur moralischen Instanz und Vorzeigefigur, aber das hinderte seine Gegner ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Tür in der Mauer" von Hanjo Kesting

    Die Tür in der Mauer
    Freddy

    Freddy

    28. August 2007 um 10:10 Rezension zu "Die Tür in der Mauer" von Hanjo Kesting

    Eine Sammlung wunderbarer Geschichten, teil Science Fiction, teils Fantasy. Liest sich sehr flüssig und ist somit sehr geeignet als Lektüre für unterwegs (auf Reisen, in Bus, Bahn, Wartezimmern etc.).