Hank Hanegraaff , Sigmund Brouwer Im Zeichen des Tieres

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Zeichen des Tieres“ von Hank Hanegraaff

"In den königlichen Gärten folgte Vitas im Schein des Vollmondes heimlich dem Mann, dem er einst Treue bis in den Tod geschworen hatte. Seinem Kaiser ..."Rom im 1. Jahrhundert n. Chr.: Vitas, Kriegsheld und enger Berater Kaiser Neros, ein Mann voller Gerechtigkeitssinn und Vitalität, gerät mitten in die schrecklichen Wirren der Christenverfolgung. Er, der Ungläubige, verliebt sich in die Christin Sophia ... rettungslos. Eine lange Odyssee beginnt, ein Ringen um Wahrheit, Gerechtigkeit und Freundschaft. Zerrissen zwischen seiner Treue zum Kaiser und der zunehmenden Solidarität zu diesen Christusgläubigen, schlägt er sich auf deren Seite - fasziniert von ihrer Glaubenskraft und Menschlichkeit, abgestoßen von der Zerstörungskraft des Nero. Vitas Leben gerät in höchste Gefahr ... Plastisch, überzeugend und berührend spielt sich vor Ihren Augen ein Historiendrama ab. Und im Zentrum des Geschehens begegnen Sie dem Brief des Johannes, die spätere Offenbarung - wer immer ihn versteht, gewinnt Hoffnung, selbst über den grausamen Tod in der römischen Arena hinaus.Wer immer ihn besitzt - schwebt in Todesgefahr ... Ein Endzeit-Roman, den Sie nicht mehr aus der Hand legen werden!

Stöbern in Klassiker

Der Besuch der alten Dame

Großartig ! Regt zum nachdenken an.

Jewgenia

Der alte Mann und das Meer

Zeitloser Klassiker

Herbstlaub

Stolz und Vorurteil

Ich liebe es! Ein wirklich wunderschönes Buch, tolle Charaktere und tolle Geschichte. Muss man einfach gelesen haben.

isi2908

Homo faber

Ein fantastisches Buch.

filobooks

Narziß und Goldmund

Hach!!!

filobooks

Die unendliche Geschichte

einzigartig phantastisch!

KarlottaKonradiaKoreander

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.