KONTROLLIERT AUSSER KONTROLLE: Das Tagebuch einer Magersüchtigen

von Hanna-Charlotte Blumroth vom Lehn 
3,0 Sterne bei3 Bewertungen
KONTROLLIERT AUSSER KONTROLLE: Das Tagebuch einer Magersüchtigen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (1):
S

Man bekommt nicht so ganz die offensichtliche erklärung was eine magersucht ausmacht, trotzdem unglaublich gut

Kritisch (2):
helsingirls avatar

Zeigt den Teufelskreis gut auf (Handlungen wiederholen sich ständig).

Alle 3 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "KONTROLLIERT AUSSER KONTROLLE: Das Tagebuch einer Magersüchtigen"

Mit 16 Jahren erkrankt Hanna-Charlotte Blumroth vom Lehn an Magersucht. Ihre Gedanken kreisen fortan nur noch darum, wie sie Essen vermeiden und ihre Gewichtsabnahme beschleuni- gen kann. Sie zieht sich immer mehr in sich zurück und ihre Familie und Freunde reagieren hilf- los und voller Sorge auf Hannas körperliche und seelische Veränderungen. Als ihr Untergewicht lebensbedrohlich wird, wird sie von ihrer Mutter in eine Klinik gebracht - der erste von vier stati- onären Aufenthalten und der Beginn eines langen Leidensweges. Die Tagebuchaufzeichnungen von Hanna-Charlotte Blumroth vom Lehn sind die schmerzhafte Auseinandersetzung mit ihrer Krankheit und ihr Versuch, sie zu verstehen. In ihnen zeigen sich immer wieder die zwei Seiten ihrer Persönlichkeit, die kranke Seite, die sie zum zerstörerischen Hungern antreibt, und die gesunde Seite, die immer wieder an ihren Lebenswillen appelliert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783847511427
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:352 Seiten
Verlag:Schwarzkopf & Schwarzkopf
Erscheinungsdatum:01.12.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks