Neuer Beitrag

HannaDietz

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ihr Lieben,

welche Freude gleich schon wieder eine Leserunde hier zu starten! Mit der Leserunde zu "Schatz, brennt da grad was an?" vor ein paar Wochen hatte ich Riesenspaß! Da wurde eifrig geplaudert, gelacht und rezensiert. Ich hoffe, das wird bei "Fußballmütter" genauso.

In meinem neuen Roman geht es um... Überraschung... Fußballmütter! Genauer gesagt darum:

Mit den anderen Müttern und einem Kaffeebecher am Spielfeldrand stehen und zusehen, wie die Kleinen kicken – so stellt sich Carolin ihr neues Leben als Fußballmutter vor. Also meldet sie ihren Sohn Luis in der F2-Jugend des 1. FC Reschheim an, der Gurkentruppe des Vereins. Aber der Kampf auf dem Rasen ist nichts gegen das, was sich am Rand abspielt: Da wird intrigiert, gemobbt, gepöbelt. Schwer zu ertragen für Carolin, die nach ihrer traumatischen Scheidung nur ihre Ruhe will. Doch da taucht ihr Scheidungsgrund nebst fußballbegeistertem und leider talentiertem Sohn auf, und in Carolin erwacht ein lange vergessenes Gefühl: Kampfgeist. Wäre doch gelacht, wenn Luis’ Mannschaft nicht die angeberische Vorzeigemannschaft des Vereins besiegt! Dazu ist Carolin jedes Mittel recht, sogar die Hilfe von Georg, diesem Schnösel, in dessen Gegenwart sie immer so ein Kribbeln in der Magengrube spürt...

Bewerbt Euch um ein Exemplar, wenn Ihr das Buch lesen und anschließend rezensieren möchtet - und zwar am liebsten mit einer Anekdote aus der Welt des Fußballs. Das kann ein eigenes Erlebnis von der Seitenlinie sein oder auch eine Beobachtung aus der Familie, wenn Fußball läuft... (wo bei uns zu Hause übrigens jede Kommunikation untereinander abgebrochen und nur noch der Fernseher angeschrien wird ;)

Ich freue mich auf Euch!
Liebe Grüße
Hanna


Autor: Hanna Dietz
Buch: Fußballmütter

MintyAnchor

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Fußball haben wir aufgegeben nachdem der Sohnemann statt dem Ball hinterher zu laufen, Blümchen gezupft und dem Torwart Ratschläge gegebn hat. Inzwischen bin ich Hockeymutter, das steht dem Fußballmuttersein allerdings in nichts nach :-)

Darkwonderland

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Au ja da muss ich mein Glück versuchen. Das letzte Buch hat mir so gut gefallen mit dem brennt da was an. Super lustig. Hab es jetzt zum 2 mal gelesen. Nun zum Thema Fußball...tja mein Mann ist nicht nur Grill verrückt sonden auch Fußball. Das fängt schon damit an das akribisch jedes Spiel vom Lieblings Verein aufgeschrieben wird und im Handy eingetragen wird. Mit Erinnerung. Wenn dann der große Tag gekommen ist werden Chips und Cola bereit gestellt. Das Sofa häuslich eingerichtet die Fernbedienung wird auch zurecht gerückt, wird die Frau beschäftigt. Damit man in Ruhe Fußball gucken kann. Dann kommt scho mal ein Satz wie Schatz du wollest doch Wäsche machen oder Schatz du wollest doch shoppen oder ein Buch lesen. Und zack ab dann ist das Wohnzimmer Fußball zone und es muss Ruhe herrschen. Bis auf die Ausrufe von meinem Mann.
Achja lach so ist das :)

Beiträge danach
63 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ausgewählter Beitrag

Darkwonderland

vor 2 Monaten

Titel/Cover

Das Cover ist sehr gut geworden. Es passt total zum Thema des Buches. Ein sattes Grün und dazu die weisse Schrift. Es hebt sich so wunderbar ab und es springt einen quasi ins Auge. So das man gezwungen ist es aus dem egal zu nehmen und zu lesen. Was das Cover auch besonders macht ist das es richtig auf Hochglanz gedruckt wurde. Passt perfekt um es kurz zu sagen bzw. Zu schreiben ;)

leseratte_lovelybooks

vor 2 Monaten

Los geht's mit der Leserunde!

Mein Buch ist heute auch angekommen und ich freue mich schon drauf mitzulesen!

milchkaffee

vor 2 Monaten

Los geht's mit der Leserunde!

Mein Buch ist angekommen und ich habe schon angefangen

milchkaffee

vor 2 Monaten

Kapitel 1 bis 9

Das Regal fand ich super lustig. So stell mann sich gleich gut bei den Nachbarn vor...

Andrea-Leseratte

vor 2 Monaten

Kapitel 1 bis 9
Beitrag einblenden

So, der erste Abschnitt ist fertig 😃 Hat mir super gefallen 👍

Armer Luis, sein Vater lässt ihn ja immer schwer hängen. Das ist nicht so schön, aber so kam er dann wenigstens mal zum Probetraining. Die anderen Mutter sind ja super, jede entspricht so schön einen Klischee 😉 Dagmar mit ihrer panischen Angst vor Schadstoffen, die Supermama Pamela mit ihren Wafffeln... und dazwischen sie eigentlich sehr normale Caro. Super geschrieben, liebe Hanna.

Yannik ist total nett. Ich habe mich köstlich über die Szene amüsiert, als es Caro zu laut war und sie sich ausgesperrt hat 😂

Ohweh, bin gespannt was das wird, wenn die neue ihres Exmanns nun auch Fußballmutti im selben Verein wird... und wer parkt da so schräg?

Freue mich schon wie es weitergeht.

HannaDietz

vor 2 Monaten

Los geht's mit der Leserunde!

Ach, das ist immer so aufregend, wenn ich durch Eure Beschreibungen der Abschnitte noch mal "mitlesen" darf! Vielen Dank schon mal für Eure interessanten Einblicke!

Darkwonderland

vor 2 Monaten

Kapitel 1 bis 9
Beitrag einblenden

Huhu der erste Abschnitt ist alles erste Sahne.....ich hab mich bekringelt vor lachen. Caro ist dieser Typ Mensch der gerne mal ins Fettnäpfchen tritt. Erst mit den Kalender vor ihrem neuen Nachbarn Yannik und vor ihren Eltern als sie aus dem Keller kommt. Dazu vorher die Szene mit dem Kanu Schrank...köstlich. Oder wo sie sich ausschließt. Nicht schlecht.
Was ihren Ex betrifft ist das ein Versager in seiner Rolle als Vater. Er versetzt Louis wo er nur kann. Sehr traurig sowas. Und es jetzt sehr sehr nah am waren Leben. Der einzige Vorteil ist das Louis endlich zu seinen Probetraining kommt. Und die Mütter die Caro dort trifft sind doch recht eigensinnliche Charaktere. Sehr lustig und amüsant 😁😁😁hoffe es bleibt so.

Beiträge danach
160 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag