Hanna Dietz Meuterei der Hormone

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meuterei der Hormone“ von Hanna Dietz

Anna will sich nicht mehr vertrösten lassen: Sie will ein Baby, und zwar jetzt! Annas Freund jedoch will noch nicht, und so begibt sich Anna auf die abenteuerliche Jagd nach einem Kind, unterstützt von ihrer besten Freundin Eddy. Zum Glück gibt es in der modernen Welt noch andere Mittel und Wege, an ein Baby zu kommen – allerdings sollte man bereit sein, seine Beziehung, seine Karriere und seine Freundschaften aufs Spiel zu setzen … Extrem witzig und in hohem Tempo erzählt Hanna Dietz von Männern, die keine Kinder wollen, und Frauen, die für ein Baby alles tun würden – oder zumindest beinahe.

Stöbern in Romane

Töte mich

skurriles, humorvolles und literarisches Meisterwerk, ich kann es nur weiterempfehlen.

claudi-1963

Das saphirblaue Zimmer

Ein weiteres Jahreshighlight: spannend, geheimnisvoll und verwirrend - eine sehr komplexe Familiengeschichte. Für alle Fans von Teresa Simon

hasirasi2

Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12

Macadam ist ein eine Sammlung von 11 berührenden Geschichten. Jede Geschichte handelt von einem anderen menschlichen Schicksal.

Die_Zeilenfluesterin

Acht Berge

Tolles Buch mit wunderschönen Worten geschrieben.

carathis

QualityLand

Kurzweilige Zukunftssatire

dowi333

Underground Railroad

Eine Geschichte die man nicht mehr vergisst und definitiv zum nachdenken anregt.

Universum_der_Woerter

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen