Hanna Julian

 4.2 Sterne bei 59 Bewertungen
Autorin von Wie im Film, KEMET - Der Fluch 1 und weiteren Büchern.
Hanna Julian

Lebenslauf von Hanna Julian

Hanna Julian verfasst Geschichten der sinnlichen und (homo)erotischen Art. Auch Krimi, Science Fiction und Horror gehören zu ihren bevorzugten Genres. Im August 2010 erschien ihr erstes gedrucktes Buch 'Wie im Film' beim dead soft Verlag. 2011 folgte ihre Anthologie 'Männerlieben'. Weitere Titel wie "Der Gefangene von Pamu" und "Lex Warren - Jagd durch das Universum" folgten. Zahlreiche weitere Titel in verschiedenen Genres sind als eBook erhältlich. http://hannajulian.jimdo.com

Alle Bücher von Hanna Julian

Sortieren:
Buchformat:
Wie im Film

Wie im Film

 (13)
Erschienen am 01.12.2015
KEMET - Der Fluch 1

KEMET - Der Fluch 1

 (7)
Erschienen am 30.01.2017
Der Gefangene von Pamu

Der Gefangene von Pamu

 (5)
Erschienen am 26.02.2012
Wolfsgemahl

Wolfsgemahl

 (4)
Erschienen am 10.08.2013
Männerlieben

Männerlieben

 (3)
Erschienen am 20.07.2011
KEMET: Der Fluch

KEMET: Der Fluch

 (3)
Erschienen am 05.11.2017
Engel: Sein härtester Job

Engel: Sein härtester Job

 (3)
Erschienen am 08.12.2016
Zu schön ...

Zu schön ...

 (2)
Erschienen am 08.06.2018

Neue Rezensionen zu Hanna Julian

Neu
L

Rezension zu "Zu schön ..." von Hanna Julian

Gelungene Kurzgeschichte
LunaArcosvor 2 Monaten

Mika hat optisch eine deutliche feminine Seite, was seinen Vater und seine Schulfreunde  dazu führt, ihn unter Druck zu setzen und zu mobben.

Er leidet so sehr darunter, dass er selbstverletzendes Verhalten in Betracht zieht.
Dann trifft er auf Thorben - der schon ganz andere Probleme kennenlernen musste.

Das Buch ist im typischen Stil einer Kurzgeschichte gehalten. Auch wenn das Thema "Mobbing" und "Outen" natürlich Stoff für ganze Romane bietet, finde ich das Buch "Zu schön ..." treffend und gelungen.
Wie ich es von einer Kurzgeschichte erwarte, ist es eine Momentaufnahme, reißt das Thema an und lässt Platz für eigene Gedanken.

Der Schreibstil der Autorin überzeugt mich wie immer, bin ja ein Fan ;) ...

Die erotischen Szenen sind fein.

Fazit:
Gelungene Kurzgeschichte um einen komplexen Stoff.

Kommentieren0
2
Teilen
PollyMaundrells avatar

Rezension zu "KEMET: Der Fluch -Teil 3- (KEMET – Der Fluch)" von Hanna Julian

Eine spannende Geschichte findet ihr Ende
PollyMaundrellvor 6 Monaten

Buchinfo
Von Ben erfährt David erschreckende Details über die jüngste Herkunft der gefährlichen Statue. Der Dämon scheint alle Fäden in der Hand zu halten und seine Opfer nach Belieben manipulieren zu können. Doch Unterstützung von unvorhergesehener Seite lässt David neue Hoffnung schöpfen. Bei einer Séance muss er sich auf eine Reise durch Zeit um Raum begeben, dabei wird er Zeuge einer Verwandlung, die so unvorstellbar wie grausam ist. Linus‘ Zustand verschlechtert sich nach einem Angriff des Dämons auf alarmierende Weise, nun muss David rasch handeln. Kann er sein Wissen aus dem alten Ägypten nutzen, um den Fluch endlich zu brechen? (Quelle: Amazon)


Anfang
David wartete gespannt darauf, dass Ben ihm berichten würde, unter welchen Umständen er an die Schatulle gekommen war. Er hatte ein uraltes Stoffstück mitgebracht - ein Relikt aus längst vergangenen Zeiten -, das David auf seine Anweisung hin um den Kopf der ägyptischen Männerfigur gewickelt hatte.

Meine Meinung
Teil 3 setzt wie sein Vorgänger direkt am Ende des letzten Teils an und erzählt die Geschichte direkt weiter. Auch wenn dieser Teil knappe 45 Seiten mehr hat als die anderen beiden, gefällt mir auch hier wieder, dass auf Wiederholungen verzichtet wurde. Da alle drei Teile nicht so sonderlich lang sind, gibt es auch nicht so viel, was man vergessen haben könnte.

Von Ben erfährt David nun einige Dinge über die fluchbringende Statue. Hat man als Leser dies und das vermutet, erlangt man auch in dem ein oder anderen Punkt Gewissheit. Bei der Suche nach einer Möglichkeit den Bann zu brechen, wird David von Ben, Julia und Mark unterstützt. Es sollte doch wohl möglich sein, dass diese vier herausbekommen wie sie Linus helfen können, der derweil im Krankenhaus um sein Leben kämpft. Doch da haben sie die Rechnung ohne den Dämon gemacht, der sich nur ungern dazwischenfunken lässt.

Ich möchte eigentlich ungern viel mehr über die Geschichte erzählen, da ich niemanden spoilern möchte. Auf so wenigen Seiten passiert das sonst recht schnell.

Am Schreibstil hat sich nichts geändert, so dass man auch hier wieder zügig vorankommt. Allerdings hätten nicht alle Beschreibungen so ausführlich sein müssen. Das hat die Geschichte an manchen STellen etwas zäh gemacht und den Schwung genommen. Allerdings gleichen geschickt gesetzte Wendungen, mit denen man als Leser nicht unbedingt rechnet, diesen kleinen "Fehler" wieder aus.

Mittlerweile gibt es alle drei Teile auch als ein zusammenhängendes Buch mit einem neuen Cover - was ich aufgrund der Kürze der drei Teile eigentlich empfehlen würde. Außerdem gibt es davon nicht nur das eBook (6,99€) , sondern auch ein Taschenbuch (12,95€).

Fazit
Muss dieser Teil leider mit der ein oder anderen zähen Stelle auskommen, gleichen interessante Wendungen, die nicht immer erwartet werden, diesen Manko wieder aus.
Insgesamt eine sehr spannende und nervenaufreibende Trilogie der etwas anderen Art. Allerdings würde ich eher zu dem kompletten Buch statt der drei kurzen Teile raten.

Kommentieren0
2
Teilen
PollyMaundrells avatar

Rezension zu "KEMET - Der Fluch 2" von Hanna Julian

Und auch hier wieder ein Cliffhanger am Ende
PollyMaundrellvor 6 Monaten

Buchinfo
David hat dem Bösen unwillentlich Tür und Tor geöffnet. Sein Leben gleicht inzwischen einem Albtraum. Er muss alles daran setzen, den tödlichen Fluch zu bekämpfen, der von ihm und seinem Freund Linus Besitz ergriffen hat. Auch seine Mitstreiter geraten immer tiefer in die Machenschaften eines grauenhaften Dämons. David muss all seine Kraft aufwenden und einen möglichst kühlen Kopf bewahren, denn wenn Linus überleben soll, gilt es herauszufinden, warum der Dämon aus dem alten Ägypten es ausgerechnet auf schwule Liebespaare abgesehen hat. (Quelle: Amazon)


Anfang
David fuhr, als wäre der Teufel hinter ihm her. Und in der Tat hielt er das für gar nicht mal so unwahrscheinlich. Irgendetwas Seltsames, Fremdes - etwas Bedrohliches - war in sein und Linus' Leben getreten. Es war wirklich beängstigend!

Meine Meinung
Band 2 setzt genau da an, wo der Cliffhanger vom ersten Teil endet, was mir persönlich sehr gut gefällt. Da auch dieser Teil wieder nur 80 Seiten umfasst, wäre alles andere eine Platzverschwendung gewesen.

Mit einem bestimmten Artefakt für seinen Horrorladen hat David die Hölle in sein Leben gelassen und damit nicht nur sich, sondern ganz entscheident Linus gefährdet. Denn ihn belastet der Fluch so stark, dass sein Leben im Laufe der Geschichte nur noch am seidenen Faden hängt. Und bei allen Problemen, die die beiden im ersten Band hatten, will David seinen Freund natürlich retten!

Eigentlich ist es ziemlich gemein, dass auch der zweite Teil so kurz ist wie der erste. Die Geschichte gewinnt ordentlich an Fahrt und man peitscht mehr oder weniger hindurch. Dass dieser Band spannender ist als sein Vorgänger, ist nur logisch. Musste man zu Beginn doch erst einmal alle Charaktere kennenlernen und die Story einen Anfang haben, steckt man hier wirklich mittendrin. Und auch wenn Linus im ersten Teil nicht gerade ein Sympathieträger war, hofft und bangt man doch mit den beiden mit.

Der Schreibstil ist, wie bereits bei dem Vorgänger auch wieder flüssig - allerdings gibt es auch an diesem Ende einen Cliffhanger. Ich war froh, dass ich den dritten Teil ebenfalls schon auf meinem Reader hatte!

Fazit
Etwas spannender und zackiger als sein Vorgänger, verspricht auch Band 2 wieder ein (kurzes) Lesevergnügen! Da es aber auch hier wieder einen Cliffhanger gibt, sollte der dritte Teil schon direkt mitgekauft werden.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Leserunde zu "Hanna" von Sandra Jungen (Bewerbung bis 12. November)
- Leserunde zu "Das Schutzengelprogramm" von AR Walla (ebook, Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde zu "Augenschön - Das Ende der Zeit (Band 1)" von Judith Kilnar (Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde zu "Ich im Sternenmeer" von Lomason (Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde und Buchverlosung zu "Seelenfall" von Michaela Weiß (Bewerbung bis 15. November bzw. bis 17. November)
- Leserunde zu "Kira: Bedrohung oder Rettung?" von Ive Marshall (ebook, Bewerbung bis 16. November) 
- Leserunde zu "Das Schicksal der Banshee" von Alina Schüttler (Bewerbung bis 18. November)
- Buchverlosung zu "Eva" von Lilian Adams (Bewerbung bis 19. November)
- Buchverlosung zu "Passiert. Notiert. Bedacht. Gelacht." von Rainer Neumann (Bewerbung bis 20. November)

(HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.  
Krieger64s avatar
Letzter Beitrag von  Krieger64vor 3 Stunden
Zur Leserunde
HannaJulians avatar

Gewinne jetzt ein eBook-Exemplar meines Mystery-Romans
KEMET – Der Fluch.


12  eBooks liegen bereit und warten auf ihre zukünftigen Leser. 


Wenn du an der Verlosung teilnehmen möchtest, gib bitte an, ob du eine mobi oder eine epub-Ausgabe wünschst.

Außerdem darfst du mir gerne erzählen, warum du dich für
KEMET – Der Fluch interessierst.


Über Rezensionen freue ich mich ganz besonders!

Ich wünsche dir viel Glück!



--- Buchbeschreibung ---

KEMET – Der Fluch
Mystery Roman

~ Erstmals alle drei Teile in einem Band. ~

Als David einen Horrorladen eröffnet, erfüllt er sich damit einen großen Traum. Endlich kann er sich, neben den üblichen Horrorartikeln, ausgiebig mit seinem Hang zum Mystischen beschäftigen. Seiner ohnehin schon angeschlagenen Beziehung mit Linus bekommt seine neue Betätigung allerdings weniger gut.

Nachdem David von einem Kontaktmann einige okkulte Gegenstände erworben hat, geschehen seltsame Dinge. Was anfangs noch wie eigenartige Zufälle aussieht, wird schließlich zur lebensbedrohlichen Gefahr – denn ein uralter ägyptischer Fluch hat die Zeiten überdauert, um grausame Rache zu üben.

David muss alles daran setzen, den tödlichen Fluch zu bekämpfen, der von ihm und seinem Freund Linus Besitz ergriffen hat. Auch seine Mitstreiter geraten immer tiefer in die Machenschaften eines grauenhaften Dämons. David muss all seine Kraft aufwenden und einen möglichst kühlen Kopf bewahren, denn wenn Linus überleben soll, gilt es herauszufinden, warum der Dämon aus dem alten Ägypten es ausgerechnet auf schwule Liebespaare abgesehen hat.

Bei einer Séance muss David sich auf eine Reise durch Zeit um Raum begeben, dabei wird er Zeuge einer Verwandlung, die so unvorstellbar wie grausam ist. Kann er sein Wissen aus dem alten Ägypten nutzen, um den Fluch endlich zu brechen?

KEMET – Der Fluch ist als eBook bei vielen Anbietern, und als Taschenbuch bei Amazon erhältlich.

Zur Buchverlosung
HannaJulians avatar

Mystery Trilogie – das Richtige für's Wochenende!


Du möchtest in die spannende Trilogie KEMET – Der Fluch einsteigen?

Dann lohnt es sich schnell zu sein, denn der erste Teil ist nur noch bis Ende Juli bei Amazon mit KindleUnlimited ausleihbar!

Spannend mystischer Lesespaß erwartet dich!

Schau einfach mal rein: hier geht's zu KEMET – Der Fluch Teil 1
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Hanna Julian im Netz:

Community-Statistik

in 51 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks